2. Türchen: Nimm mich mit!

Auch am 2. Dezember öffnen wir wieder ein Türchen unseres Adventskalenders. Diesmal gibt es etwas für iPad-Besitzer.

Im heimischen Wohnzimmer fühlt sich das iPad pudelwohl. Doch ab und zu will es auch mit nach draußen genommen werden, natürlich nur mit einem passenden Schutz. So einfach ist das natürlich nicht, schließlich passt das Apple-Tablet nicht mal eben in die Hosentasche. Mit dem 24seven slim von Cool-Bananas kann auf Rucksack oder große Handtasche verzichten.

Das 30 Euro teure Zubehör-Produkt bietet nicht nur Schutz und Platz für euer iPad, sondern auch das wichtigste Zubehör. Ein verstellbarer Tragegurt sorgt für den nötigen Komfort. Wie sich das Cool Bananas 24seven slim geschlagen habt, könnt ihr auch in unserem Testbericht nachlesen.

Um am Advents-Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr einfach bis heute Abend um 24:00 Uhr (2. Dezember 2010) einen Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen. Unter allen Teilnehmern werden wir einen 24seven slim in schwarz verlosen und den Gewinner schon morgen bekannt geben, wir übernehmen den Versand nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz.

Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen und nur eine Teilnahme pro Person möglich. Auch im Advent ist Apple mit unseren Gewinnspielen in keinster Weise in Verbindung zu bringen und tritt auch nicht als Sponsor auf.

Der Inhalt des Advents-Türchen vom 1. Dezember geht an: rko-3d. Wir werden den Gewinner im Laufe des Tages per E-Mail informieren. Wer kein Glück hatte, kann den Luxa2 H1-Touch hier bei Amazon günstig kaufen. An dieser Stelle möchten wir auch noch auf die Advents-Aktion von Cool Bananas hinweisen, in der ihr noch mehr Zubehör des Herstellers gewinnen könnt.

Weiterlesen

Cool Bananas: iPad-Umhängetasche angetestet

Von Cool Bananas stammt die iPad-Tasche 24seven Slim mit einem Tragegurt. Wir haben uns das Zubehör-Produkt angesehen.

Die 24seven slim ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Entweder in Dunkelbraun oder Schwarz. Für unseren Test wurde uns die schwarze Variante zur Verfügung gestellt, die so schwarz allerdings gar nicht ist. In den Nylon-Stoff sind kleine helle Punkte eingearbeitet, die die Tasche so eher grau erscheinen lassen.

An der Verarbeitung der Tasche ist nichts auszusetzen. Neben dem Nylon wird für die Ränder und das Firmenlogo Kunstleder verwendet. Der Verschluss der Tasche lässt sich dank Klettverschluss einfach öffnen und schließen. Das iPad passt genau herein, es bleibt aber so viel Luft, dass man zusätzlich ein dünnes Schutzcase verwenden kann.

Für den Aufenthalt in der Tasche selbst wäre das gar nicht nötig. Die Front des iPads ist in der 24seven slim durch eine Hartschale geschützt, die Rückseite ist leicht gepolstert. Rempler in der vollen U-Bahn oder im Getümmel der Innenstadt sollte man so auf jeden Fall gewappnet sein.

In der Klappe der Tasche ist zudem ein kleines Fach eingearbeitet, das per Reißverschluss geöffnet werden kann. Ein paar Zubehör-Teile passen aber locker herein, in unserem Test haben wir das Fach unter anderem mit Netzteil, Dock, Kopfhörern und Camera Connection Kit befüllt – absolut kein Problem, auch wenn das Fach bei extremer Befüllung natürlich ausgebeult wird.

Kommen wir nun zu einer der Hauptfunktionen der Tasche – der Tragegurt. Im Vergleich zur Tasche selbst wirkt der Gurt leider nicht so wertig. An der Tasche wird er mit zwei Karabinern gefestigt – ohne Gurt lässt sich die Tasche übrigens auch prima im Rucksack verstauen. Die Länge des Gurtes kann wirklich sehr einfach und leichtgängig verstellt werden, außerdem ist ein Schulterpolster aus schwarzem Kunstleder vorhanden.

Der Gurt trübt das positive Gesamtergebnis unserer Meinung ein wenig. Für alle, die ihr iPad gerne mitnehmen, dabei aber auf größere Taschen oder Rücksäcke verzichten wollen, ist das 24seven slim von Cool Bananas sicher ein geeignetes Produkt, zumal es mit 30 Euro (Amazon-Link) beziehungsweise 25 Euro für die braune Variante (Amazon-Link ) nicht überteuert ist. Besonders positiv anzumerken ist unserer Meinung nach der ordentliche Schutz des iPads durch die eingearbeitete Hartschale.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de