Adobe Lightroom: Update mit neuen Kameraprofilen und Foto-Direktimport unter iOS RAW-Bilder landen jetzt in der Bibliothek

RAW-Bilder landen jetzt in der Bibliothek

Der bekannte Software-Hersteller Adobe hat seine Fotoverwaltung Adobe Lightroom für Desktop- und Mobilgeräte mit einem frischen Update versehen. Unter iOS kann Adobe Lightroom in zwei getrennten Versionen für das iPhone (App Store-Link) und das iPad (App Store-Link) gratis aus dem App Store geladen und über ein kostenpflichtiges Premium-Feature um einige Funktionen erweitert werden. Die Desktop-Variante lässt sich ebenfalls kostenlos testen und über ein Creative Cloud-Abo aufwerten.

Weiterlesen

Adobe Lightroom: Bildbearbeitungs-App jetzt mit Option zum Wiederherstellen von Fotos Ab sofort liegt Version 4.4.0 vor

Ab sofort liegt Version 4.4.0 vor

Bei meinen schnellen Bildbearbeitungen auf iPhone und iPad kommt häufig die App Snapseed zum Einsatz, die mittlerweile zum Google-Konzern gehört. Wer auf dem Mac oder PC bereits ein Adobe CC-Abonnement nutzt und an entsprechende Workflows gewöhnt ist, kann auch zu Adobe Lightroom greifen, das seit einiger Zeit für iPhone (App Store-Link) und iPad (App Store-Link) im deutschen App Store zum kostenlosen Download bereitsteht. Die Anwendung benötigt neben 211 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 11.0 oder neuer, und lässt sich in deutscher Sprache verwenden.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de