Clips und iMovie unterstützen neuen Kinomodus & ProRes-Videos Ein paar Einschränkungen gibt es aber

Ein paar Einschränkungen gibt es aber

Wenn am Freitag das iPhone 13 ausgeliefert wird, könnt ihr mit den neuen Kameras auch den brandneuen Kinomodus ausprobieren. Hier könnt ihr die Schärfentiefe einfach mit wenigen Klicks auf dem Display anpassen und so „Hollywood-ähnliche“ Videoeffekte anwenden. Passend dafür hat Apple vorab die Apps Clips (App Store-Link) und iMovie (App Store-Link) aktualisiert.

Weiterlesen


Looping Videos: Apple bewirbt die eigene Clips-Apps Werdet kreativ

Werdet kreativ

In einem 9 Minuten und 50 Sekunden langen Video erklärt Apple, wie man mit der kostenlose App Clips (App Store-Link) tolle Looping Videos erstellt. Jahmyra von Today at Apple und der Regisseur Romain Laurent zeigen in Miami und Los Angeles, wie einfach man Loops mit der Clips-App erstellen kann.

Weiterlesen

Clips 3.1: AR-Umgebungen für mehr Effekte per Update nachgereicht Schon ausprobiert?

Schon ausprobiert?

Auf der April-Keynote wurde im Nebensatz erwähnt, dass die Apple-App Clips (App Store-Link) per Update mehr Funktionen über Augmented Reality bekommen wird. Das entsprechende Update auf Version 3.1 ist jetzt verfügbar und ab sofort könnt ihr die sogenannten AR-Umgebungen nutzen.

Weiterlesen


Apple aktualisiert Final Cut Pro, iMovie, Clips und Compressor Mit optimiertem Video-Export

Mit optimiertem Video-Export

Apple hat einige hauseigene Apps aktualisiert und bietet jetzt unter anderem ein einheitliches Exporterlebnis für optimierte Videos für YouTube, Facebook und Vimeo. Während iMovie und Final Cut Pro solche Optionen schon länger an Bord haben, wurde das Verfahren nun in Clips und Compressor eingebaut und in Final Cut Pro und iMovie optimiert.

Weiterlesen

Clips 3.0: HDR-Videos für das iPhone 12, neue Filter, Sticker & mehr Update kommt in Kürze

Update kommt in Kürze

Der Video-Editor Clips (App Store-Link) wird in Kürze in Version 3.0 veröffentlicht. Apple hat die App für das iPhone 12 optimiert und unterstützt fortan auch Videos im Hoch- und Querformat sowie die HDR-Videoaufzeichnung.

Weiterlesen

Clips: Neues Apple-Video erklärt Videoschnittfunktion Gratis-Download für iPhone und iPad

Gratis-Download für iPhone und iPad

Die Video-App Clips (App Store-Link) bietet Apple als kostenlosen Download an. Ihr bekommt einen einfachen Editor an die Hand, mit dem ihr eure Videos schneiden, bearbeiten und mit Effekten versehen könnt. Regelmäßige Updates sorgen darf, dass es immer neue Inhalte gibt.

Weiterlesen


Apple stattet Clips mit Maus- und Trackpad-Support aus, neue Sticker & mehr Der Video-Editor bekommt neue Funktionen

Der Video-Editor bekommt neue Funktionen

Die Video-App Clips (App Store-Link) wird von Apple kontinuierlich um neue Funktionen ergänzt. Der Gratis-Download ist nun in Version 2.1.1 verfügbar und ist jetzt für iPadOS 13.4 optimiert. Clips lässt sich fortan auch mit Maus und dem Trackpad bedienen, um Videos auf eine neue Art zu erstellen.

Weiterlesen

Clips: Jetzt mit Memojis und Animojis, neuen Stickern & mehr Update auf Version 1.2 ist da

Update auf Version 1.2 ist da

Apple muss viel Wert auf die eigene Clips-App (App Store-Link) legen. Immerhin wird jedes Update mit einer Mitteilung im Newsroom begleitet. Andere Apple-Apps werden wiederum „still“ aktualisiert. Die Video-App Clips liegt nun in Version 2.1 zum Download bereit und liefert folgende Neuheiten aus.

Weiterlesen

Clips & iMovie mit Update: Neuer Dunkelmodus, 19 animierten Emoji-Sticker & mehr Zwei Apple-Apps aktualisiert

Zwei Apple-Apps aktualisiert

Clips (App Store-Link), die  Video-App von Apple, liegt ab sofort in Version 2.0.7 zum Download bereit und bringt 19 animierte Emoji-Sticker mit, zu denen Knallbonbons mit Konfetti, rotierende Herzen und hüpfende Musiknoten gehören. Ebenfalls neu sind drei Plakatstile, einschließlich einer Karte mit geprägter Schneeflocke, einem roten Umschlag für das neue Mondjahr und brennenden Kerzen.

Weiterlesen


Clips: Video-App von Apple bekommt neue Selfie Szenen, Sticker, Soundtracks & mehr Version 2.0.5 ist da.

Version 2.0.5 ist da.

Das große Update auf Version 2.0 ist jetzt rund sechs Monate her, Clips 2.0.5 (App Store-Link) bringt jetzt abermals zahlreiche Neuerungen mit. Das Update fügt sechs neue Selfie-Szenen hinzu, die auch mit der TrueDepth-Kamera verwendet werden können, um sich in einen Wild mit Tieren, in einem Monsterlabor oder hoch über die Wolken portieren zu können. Selfie Szenen nutzen die Leistung der Neural Engine des A12 Bionic Chip, um eine schier unglaubliche Porträtmodussegmentierung während Vorschau und Aufnahme zu ermöglichen.

Weiterlesen

Clips mit Update: Video-App von Apple jetzt mit Fußballgrafiken

Wer Videos mit der App Clips bearbeitet, hat jetzt noch mehr Möglichkeiten.

Im November letzten Jahres hat Apple die hauseigene Video-App Clips (App Store-Linkkomplett runderneuert und Version 2.0 veröffentlicht. Jetzt gibt es abermals ein kleines Update, das neue Fußballgrafiken integriert. Clips 2.0.4 ist 135,7 MB groß und für iPhone und iPad erhältlich.

Weiterlesen


GarageBand & Clips: Zwei beliebte Apple-Anwendungen erhalten größeres Update

Mit den für viele iOS-User kostenlos verfügbaren hauseigenen Apps von Apple lässt sich eine Menge anstellen. GarageBand und Clips sind nun mit Aktualisierungen versehen worden.

Neben der iWork-Suite dürfte gerade für musikalisch interessierte Menschen die App GarageBand (App Store-Link) einen echten Gewinn bedeuten. Die knapp 1,8 GB große und ab iOS 11.0 oder neuer nutzbare Musik-Anwendung kann in deutscher Sprache genutzt werden und hält eine Menge Möglichkeiten bereit, verschiedene Instrumente zu spielen und mit diesen Aufnahmen mit bis zu 32 Spuren zu machen. Mittels touchbasierter Gesten können so beispielsweise Keyboard, Gitarre und Drums gespielt, oder auch Beats erstellt werden.

Weiterlesen

Apple-Updates: Clips mit neuen Etiketten, Logic Pro X mit Smart Tempo-Funktion & Effekt-Plug-ins

Gleich zwei Applikation hat Apple aktualisiert. Sowohl bei Clips als auch bei Logic Pro X hat Apple nachgebessert.

Im November letzten Jahres hat Clips (App Store-Link) ein großes Update auf Version 2.0 erhalten, die Neuerungen in Version 2.0.2 sind deutlich kleiner. Die Aktualisierung bringt neue von Apple entworfene Etiketten und Plakate für das chinesische Neujahr mit. So habt ihr die richtigen Effekte zum passenden Anlass. Zusätzlich wurde die Stabilität beim Durchsuchen und Aufnahmen von Selfieszenen auf dem iPhone X verbessert, ebenso wird das Plakat „Streng geheim“ jetzt richtig animiert.

Weiterlesen

Clips 2.0: Video-App von Apple mit großem Update

Apples Clips-App wurde umfassend aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet.

Das Update von Clips auf Version 2.0 (App Store-Link) ist die bisher größte Aktualisierung und bringt unzählig viele Neuheiten mit sich. Die wichtigsten neuen Funktionen möchten wir kurz vorstellen. Clips ist weiterhin ein kostenloser Download für iPhone und iPad, 116 MB groß und setzt iOS 11.1 oder neuer zur Nutzung voraus.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de