Cloud Outliner 2 für den Mac auf 99 Cent reduziert: Projekte, Ideen & Notizen

Aktuell bekommt ihr Cloud Outliner 2 im Mac App Store für schlanke 1,99 Euro. Wir verraten euch, was ihr für euer Geld bekommt.

Update am 27. April: Jetzt kann das Tool erstmals für nur 99 Cent installiert werden. Alle weiteren Infos findet ihr im Text.

Original-Artikel vom 18. April: Meine Texte und Ideen schreibe ich Tag für Tag in Apples TextEdit. Mit der Cloud-Funktion habe ich alles immer dabei, zudem gibt es in der Software keine störenden Elemente. Ich kann mehrere Textfenster gleichzeitig öffnen und die Größe völlig frei anpassen. Da verzichte ich auch gerne mal auf das eine oder andere Extra, das es vielleicht in einer anderen App gibt. Um ehrlich zu sein: Für mich wäre der Cloud Outliner 2 (App Store-Link) nichts, aber vielleicht sieht es bei euch anders aus?

Weiterlesen

Cloud Outliner 2: Produktivitäts-App jetzt mit neuer Version für den Mac

Habt ihr die App Cloud Outliner im Einsatz? Ab sofort bieten die Entwickler eine überarbeitete Mac-Version zum erneuten Kauf an.

Cloud Outliner ist eine gute Produktivitäts-App, die im August letzten Jahres für iPhone und iPad in Version 2 vorgestellt wurde. Mac-Anwender mussten etwas länger warten, doch jetzt gibt es Cloud Outliner 2 (Mac Store-Link) neu im Mac App Store. Es handelt sich um eine neue Applikation, die erneut bezahlt werden muss. Der Preis beläuft sich auf 6,99 Euro und versteht sich als Einführungangebot.

Weiterlesen

Cloud Outliner 2: Neue Version der Produktivitäts-App im Store veröffentlicht

Die Entwickler von Xwavesoft haben ihre Ideensammler- und Organisations-App einer Überarbeitung unterzogen und bieten Cloud Outliner 2 nun auch im App Store an.

Update am 16. August: Aktuell gibt es Cloud Outliner 2 (App Store-Link) vergünstigt. Jetzt werden nur noch 1,99 Euro statt bis zu 4,99 Euro fällig. Alle weiteren Infos lest ihr folgend.

Eines müssen wir aber gleich vorweg nehmen: Cloud Outliner 2 (App Store-Link) wird nicht als Gratis-Update für Cloud Outliner-Nutzer bereit gestellt, sondern muss erneut kostenpflichtig zum Preis von 2,99 Euro im deutschen App Store erstanden werden. Immerhin geben die Entwickler an, einen um 40% reduzierten Einführungspreis anzubieten. Ob die Vorgängerversion nun noch mit weiteren Updates versorgt werden wird, steht in den Sternen – oft ist dies nicht mehr der Fall.

Cloud Outliner 2 ist knapp 23 MB groß und lässt sich auf alle iPhones und iPads installieren, die mindestens über iOS 7.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung lässt die Produktivitäts-App bisher vermissen, dafür gibt es aber für die User eines iPhone 6 oder 6 Plus eine entsprechende Display-Optimierung, um die Inhalte in maximaler Auflösung anzeigen zu lassen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de