Für 10 Euro im Telekom-Netz: 1 GB mit Freiminuten oder 6 GB Datenflat mit LTE

Euer Vertrag läuft aus und ihr sucht einen neuen Anbieter mit guten Konditionen und günstigen Preisen im besten Netz? Wir hätte da was für euch.

Drüben bei crash-tarife.de gibt es wieder einen guten Tarif für euer Smartphone. Beim letzten Deal gab es die Smartflat 300 und 600, jetzt knüpft man mit der Smarflat 1000 an und bietet für etwas mehr Geld noch mehr Datenvolumen. Wir haben alle Daten und Fakten für euch.

Der Tarif: Smartflat 1000

  • 1GB Internetflat mit bis zu 14 Mbit/s
  • 100 Frei-Minuten
  • SMS für je 9 Cent
  • im Telekom-Netz
  • zur Angebotswebseite

Weiterlesen


Die Königin unter den LTE-Datenflats: 6 GB bei der Telekom für 19,99 Euro

Heute hätten wir eine Datenflat im Telekom-Netz für euch. Es gibt gleich 6 GB pro Monat.

Gestern Vormittag haben wir euch einen Angebot im Vodafone-Netz vorgestellt, das mittlerweile leider ausgelaufen ist. Dort hat man für 6 GB Datenvolumen mit LTE dank einer hohen Auszahlung rechnerisch knapp 10 Euro pro Monat bezahlt. Falls für euch allerdings nur das Telekom-Netz in Frage kommt, was in einigen Regionen einfach die beste und oft leider auch die einzige Wahl ist, gibt es heute ein Angebot bei Crash-Tarife.

  • 6 GB Datenflat im LTE-Netz der Telekom für 19,99 Euro (zum Angebot)

Egal ob man den Tarif mit dem iPad oder einem Surfstick nutzen will – es geht mit Highspeed durch das mobile Netz: Für ein monatliches Datenvolumen von 6 GB mit einer maximalen Geschwindigkeit von 50 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom zahlt man nur 19,99 statt 29,99 Euro. Allerdings ist das eine langfristige Geschichte, denn der Vertrag läuft über 24 Monate. Dafür entfällt die Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,99 Euro.

Weiterlesen

3 GB Datenflat mit LTE & Hotspot-Nutzung ohne Auszahlung für 9,99 Euro

Bei Sparhandy gibt es einen neuen Special Deal mit einem interessanten Datentarif für 9,99 Euro im Monat.

Wir haben in der Vergangenheit mehrfach über Datentarife mit 3 GB Inklusiv-Volumen berichtet, die zwischen 3 und 4 Euro gekostet haben. Bei diesen Tarifen wird der geringe Preis durch hohe Auszahlungen erreicht, die der Anbieter nach vier bis sechs Wochen auf das Konto des Kunden überweist. Daher scheint der neue Sparhandy-Tarif für 9,99 Euro auf den ersten Blick wenig interessant Aufgrund der vielen Kommentare wie „ist der Anbieter seriös“, „bekommt man die Auszahlung tatsächlich“ oder „was ist bei einer plötzlichen Insolvenz“ wollen wir aber dennoch kurz über das Angebot berichten.

Das aktuelle Surf-Special von Sparhandy bietet eine Internet-Flat mit einem Volumen von 3 GB für 9,99 statt 19,99 Euro pro Monat (zum Angebot). Auch wenn die Geschwindigkeit auf 7,2 Mbit/s begrenzt ist, kann das LTE-Netz der Telekom genutzt werden, was vor allem in empfangsschwachen 3G-Regionen und einem überfüllten Netz sehr praktisch sein kann. Ebenfalls inklusive ist die unbegrenzte Nutzung von Telekom-Hotspots inklusive, die es an vielen Flughäfen, Bahnhöfen, Innenstädten und sogar in ICE-Zügen gibt.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de