Für 10 Euro im Telekom-Netz: 1 GB mit Freiminuten oder 6 GB Datenflat mit LTE

Euer Vertrag läuft aus und ihr sucht einen neuen Anbieter mit guten Konditionen und günstigen Preisen im besten Netz? Wir hätte da was für euch.

crash-tarife smartflat 1000

Drüben bei crash-tarife.de gibt es wieder einen guten Tarif für euer Smartphone. Beim letzten Deal gab es die Smartflat 300 und 600, jetzt knüpft man mit der Smarflat 1000 an und bietet für etwas mehr Geld noch mehr Datenvolumen. Wir haben alle Daten und Fakten für euch.


Der Tarif: Smartflat 1000

  • 1GB Internetflat mit bis zu 14 Mbit/s
  • 100 Frei-Minuten
  • SMS für je 9 Cent
  • im Telekom-Netz
  • zur Angebotswebseite

Wer sich für den Vertrag entscheidet, muss eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 9,95 Euro zahlen. Danach werden für die genannten Leistungen pro Monat 9,95 Euro fällig. Der Tarif richtet sich immer noch an Einsteiger, aber auch an Personen, dessen Datenvolumen schon vorzeitig aufgebraucht ist. Mit 1 GB Datenvolumen solltet ihr bei normalen Surfverhalten gut durch den ganzen Monat kommen.

Zwei Vorteile gibt es: Der Tarif funkt im sehr guten Telekom-Netz, außerdem gibt es keine komplizierten Verrechnungen mit Auszahlungen und Prämien. Pro Monat werden ganz bequem 9,95 Euro vom eigenen Konto abgebucht. Wer möchte kann seine Rufnummer mitnehmen und erhält dafür eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro, den gleichen Betrag müsst ihr meist beim vorherigen Anbieter für die Mitnahme bezahlen. Der Vertrag kommt mit mobilcom debitel zustande und läuft 24 Monate. Damit keine hohen Folgekosten entstehen, solltet ihr den Vertrag fristgerecht kündigen. Hier gibt es alle Infos zur Kündigung.

Das Angebot ist noch bis zum 12. November gültig, allerdings nur solange der Vorrat reicht. Aktuell wird die Verfügbarkeit mit 88 Prozent angegeben, ihr habt also noch etwas Bedenkzeit.

Datentarife bei Sparhandy günstiger

Wer lieber einen reinen Datentarif sucht, findet aktuell bei Sparhandy ein richtig gutes Angebot. Bei dem Tarif solltet ihr beachten, dass Telefonie ausgeschlossen ist, SMS sind technisch möglich, mit 19 Cent aber sehr teuer – es handelt aber auch um eine Datenflat für das iPad oder einen Surfstick. Die guten Preise ergeben sich durch einen monatlichen Rabatt des Providers. Auch hier funken die Tarife im sehr guten Telekom-Netz, der Vertag kommt auch hier mit mobilcom debitel zustande.

Internet-Flat 1.000

Internet-Flat 3.000

Internet-Flat 6.000

Denkt auch hier bitte an eine fristgerechte Kündigung, da sonst die regulären Preise fällig werden.

Kommentare 6 Antworten

  1. 6gb mit lte ist schon ne Hausnummer. Dazu noch ne sim mit Sprachflat und ein paar sms, das in ein Dual sim Handy und man ist versorgt 🙂

    Apropos: Dual Sim beim iPhone, mein persönlicher Traum.

  2. Wenn ich schon Highspeed Internet mit bis zu 14 MBit lese bekomme ich einen Lachkrampf. Meinen die das wirklich ernst? Das ist alles andere als Highspeed und zu den Sauhaufen Mobilcom bringt mich nach 10 Jahren niemand mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de