Survival-Abenteuer: „Don’t Starve: Pocket Edition“ & „Don’t Starve: Shipwrecked“ für nur je 1,09 Euro Für kurze Zeit reduziert.

Für kurze Zeit reduziert.

Von den Entwicklern Klei Entertainment haben wir euch die Spiele-Reihe „Don’t Starve“ schon ausführlich vorgestellt. Jetzt gibt es eine Rabattaktion und die beiden Spiele „Pocket Edition“ und „Shipwrecked“ kosten nur noch 1,09 Euro statt 5,49 Euro.

Weiterlesen

Don’t Starve – Pocket Edition: Tolles Survival-Abenteuer erneut für kleine 1,09 Euro zu haben

Zu einem der beliebtesten und ansehnlichsten Survival-Spiele im App Store gehört Don’t Starve – Pocket Edition.

Don’t Starve – Pocket Edition (App Store-Link) steht bereits seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download bereit. Zuletzt wurde für die Universal-App ein Preis von 3,49 Euro fällig, nun gibt es das Survival-Abenteuer für iOS aktuell wieder zum kleinen Preis von nur 1,09 Euro. Für die Installation auf iPhone oder iPad sollte man mindestens über 409 MB an freiem Speicher sowie iOS 8.0 oder neuer verfügen. Die Entwickler geben außerdem an, dass zur Nutzung aufgrund der Anforderungen des Spiels mindestens ein iPhone 5, ein iPad 3 oder ein iPad mini 2 erforderlich ist.

Weiterlesen

Don’t Starve Pocket Edition: Tolles Spiel erhält verbesserte Steuerung

Es gibt gute Nachrichten für alle Fans von Don’t Starve Pocket Edition – und natürlich auch für die, die es noch werden wollen.

Die Indie-Entwickler von Klei Entertainment haben uns vor wenigen Wochen mit dem neuen Don’t Starve Shipwrecked überzeugen können, auch wenn es im App Store nur durchschnittliche drei Sterne gibt, ist das Spiel wirklich einen Blick wert. Neben einer neuen Geschichte wurde im neuen Teil der Don’t Starve Serie auch die Steuerung verbessert – und genau diese Verbesserungen gibt es ab sofort auch im ersten Teil.

Weiterlesen

Don’t Starve Pocket Edition: Hochgelobtes Survival-Adventure nun auch auf dem iPhone spielen

Seit Anfang Juli dieses Jahres kann Don’t Starve Pocket Edition aufs iPad geladen werden – nun können sich auch iPhone-Besitzer freuen.

Mit mehr als 4 Millionen Spielern für die PC-Version ist Don’t Starve definitiv als ein sehr erfolgreiches Videospiel zu bezeichnen. Bisher kamen auf der mobilen iOS-Plattform jedoch nur iPad-Nutzer zum Zuge, was das Überleben des Wissenschaftlers Wilson in einer feindlichen Umgebung angeht. Mit dem jüngst eingereichten Update auf Version 1.02 wurde nun aus dem Survival-Abenteuer eine Universal-App, so dass auch iPhone-Besitzer in den Genuss des Spiels kommen.

Don’t Starve Pocket Edition (App Store-Link) ist 288 MB groß und kann zum Preis von 4,99 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden. Für die Installation sollte man zudem über iOS 8.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung gibt es für das Spiel der Entwickler von Klei Entertainment noch nicht, zudem gilt es zu beachten, dass für die Nutzung auf dem Apple-Smartphone mindestens ein iPhone 5 vorausgesetzt wird.

Weiterlesen

Don’t Starve Pocket Edition: Großartiges Survival-Abenteuer findet den Weg aufs iPad

PC-Gamer werden den Titel vielleicht schon kennen – nun ist Don’t Starve Pocket Edition auch für das Apple-Tablet erhältlich.

Seit dem 9. Juli dieses Jahres steht Don’t Stare Pocket Edition (App Store-Link) zum Preis von 4,99 Euro im deutschen App Store zum Download bereit. Das 280 MB große Spiel erfordert zur Installation zudem iOS 8.0 oder neuer sowie mindestens ein iPad 3 bzw. ein iPad Mini 2. Auf älteren Geräten wird das Spiel aufgrund der hohen Arbeitsspeicher-Anforderungen nicht laufen. Diesen Fehler haben wohl einige Rezensenten aus dem App Store begangen, die sich beklagen, dass Don’t Starve Pocket Edition ständig abstürzt. Auf meinem iPad Air 2 habe ich bis dato keinerlei Probleme feststellen können. Beachtet werden sollte außerdem, dass noch keine deutsche Lokalisierung für das Spiel vorhanden ist – man sollte also grundlegende Englischkenntnisse mitbringen, um Don’t Starve Pocket Edition absolvieren zu können.

Das oberste Ziel des schon in der PC-Version mit mehr als 4 Millionen Spielern sehr erfolgreichen Abenteuers ist simpel: In einer feindlichen Umgebung versucht man getreu des Titels, nicht zu verhungern und möglichst lange am Leben zu bleiben. Gespielt wird das mit handgezeichneten Grafiken versehene Indie-Game in Person des Wissenschaftlers Wilson, der sich nach einem missglückten Experiment in einer ungemütlichen Wildnis wieder findet und von dort an völlig auf sich allein gestellt ist.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de