Meater: Smartes Grillthermometer bekommt eigene Watch-App Zwei Modelle am Black Friday im Preis gesenkt

Zwei Modelle am Black Friday im Preis gesenkt

Auch wenn die Grillsaison mittlerweile vorbei sein dürfte und es bei diesen Temperaturen wohl nur noch hartgesottene Fans nach draußen vor das Gerät zieht, eignet sich das smarte Thermometer Meater auch für den Indoor-Einsatz bei Braten und Co. Meater ist mittlerweile in verschiedenen Varianten erhältlich: Beim Standard-Modell muss man auf WLAN oder Bluetooth verzichten, mit der Drahtlos-Technik hat das Meater aber trotzdem das größte Argument auf seiner Seite.

Weiterlesen


VizEat: Das Airbnb für internationale Feinschmecker wird derzeit von Apple beworben

Wo gibt es die beste Paella in Madrid, wo kann man in Rom lernen, wie man Lasagne macht? Das lässt sich mit VizEat erfahren.

Wer als international Reisender nach den besten kulinarischen Leckerbissen vor Ort sucht, ist oft auf Insider-Tipps angewiesen, wenn es nicht in das nächstbeste, überteuerte und von Touristen überlaufene Restaurant gehen soll. Die kostenlose iPhone-App VizEat (App Store-Link), ein Wortspiel aus „visit“ und „eat“, führt den Nutzer an kulinarische Erlebnisse rund um den Globus heran. Die App ist etwa 56 MB groß, benötigt iOS 8.0 oder neuer zur Installation, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

DasKochrezept.de: Wo sind die 86.000 Rezepte bloß alle hin?

Aktuell bewirbt Apple in der Rubrik „Die besten neuen Apps“ die Rezepte-Anwendung DasKochrezept.de.

DasKochrezept.de (App Store-Link) ist eine Sammlung von Koch- und Backrezepten, die vom Burda-Verlag und dem gleichnamigen Printmagazin Das Kochrezept unterstützt wird. Die kostenlose iPhone-App benötigt auf dem iPhone oder iPod Touch lediglich 9,1 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät. Es versteht sich von selbst, dass alle Inhalte in deutscher Sprache zur Verfügung stehen.

Laut eigener Aussage ist DasKochrezept.de eine riesige Sammlung mit „Zugriff auf über 86.000 Rezepte“, die vom Nutzer entweder über Kategorien oder eine Suche aufgerufen werden kann. Doch obwohl die Startseite der App mit ihren unterschiedlichen Rubriken wie Kochen, Backen und Salate vielversprechend aussieht, scheint sich die riesige Auswahl an Rezepten an unbekannten Orten zu verstecken.

Weiterlesen


Liebe geht durch den Magen: Digitale Rezepte von Chefkoch im Angebot

Hobby-Köche aufgepasst: Für nur kurze Zeit lassen sich zwei Magazine samt Rezepte günstiger erwerben.

Die Entwickler haben unter dem Motto „Liebe geht durch den Magen“ die Preise der digitalen Rezeptbücher fallen lassen. Anlass ist natürlich der kommende Samstag, der 14. Februar, auch Valentinstag genannt. Alle Informationen zu den Magazinen gibt es folgend, die Angebote sind noch bis zum 18. Februar 2015 gültig.

Chefkoch eMagazine – Die besten Rezepte von chefkoch.de

Das Chefkoch eMagazine (App Store-Link) listet die besten Rezepte von Chefkoch.de. Wer selbst nicht nach neuen Rezepten suchen möchte, bekommt hier eine Auswahl geboten, wobei ihr wie immer auf alle Zutaten, eine Anleitung und viele Bilder zurückgreifen könnt. Die Nutzer-Rezepte wurden etwas verbessert, mit professionellen Fotos bestückt und für das iPad-Magazin optimiert.

Jede Ausgabe bietet dabei 50 Gerichte, die man auch so auf Chefkoch.de findet, wenn man gezielt nach ihnen sucht. Zusätzlich bietet das eMagazin hilfreiche Tipps und Tricks zu entsprechenden Lebensmitteln, auch wird die Schritt-für-Schritt-Anleitung groß auf dem iPad dargestellt. Mit einem Klick, ein Wisch wäre uns hier eigentlich lieber gewesen, kann man zum nächsten Arbeitsschritt springen.

Weiterlesen

eMags: Essen &Trinken mit 99 Cent-Aktion, Schöner Wohnen neu im Zeitungskiosk

Das Angebot von ePapern im Apple’schen Zeitungskiosk ist mittlerweile gut gefüllt – und es kommen immer mehr Magazine und Zeitungen hinzu. Zu Essen & Trinken sowie Schöner Wohnen gibt es Neues zu berichten.

Einordnen lassen sich die beiden Produkte der Gruner+Jahr-Verlagsgruppe am ehesten in den Bereich der Lifestyle-Magazine. Während sich beim vertretenen Essen & Trinken (App Store-Link) alles um Rezepte, Koch- und Backideen dreht, findet der Leser im Magazin Schöner Wohnen (App Store-Link) alles für ein stilvoll eingerichtetes Zuhause, inklusive einiger Design-, Möbel- und Dekorations-Inspirationen. Beide Magazin-Apps lassen sich seit gestern aus dem deutschen App Store laden.

Beide Magazine lassen sich über die Zeitungskiosk-App von Apple zunächst kostenlos herunterladen und in verschiedenen Preismodellen entweder als Einzelkauf oder auch in Abonnements erwerben. So gibt es beispielsweise ein flexibles Monatsabo für 3,99 Euro, das einen kostenlosen Testzeitraum beinhaltet. Somit lässt sich das Angebot einen Monat gratis nutzen, monatlich künden, oder ansonsten automatisch weiterlaufen lassen.

Weiterlesen

Essen & Trinken Landküche: Rezepte, Reportagen und Weinkunde in neuer Magazin-Ausgabe

Das Magazin Essen & Trinken vom Gruner+Jahr-Verlag ist sicher jedem, der sich für Essenskultur und Werkeln am eigenen Herd interessiert, ein Begriff. Mit Essen & Trinken Landküche gibt es nun ein neues digitales Magazin.

Essen & Trinken hat sich mittlerweile zum größten deutschen Food-Magazin entwickelt und bringt mit der Spezialausgabe Essen & Trinken Landküche (App Store-Link) erstmals ein digitales Paper in den deutschen App Store. Die App ist dort zum Preis von 3,59 Euro erhältlich und benötigt auf euren Apple-Tablets 120 MB an freiem Speicherplatz.

Essen & Trinken Landküche entführt den Leser auf eine unterhaltsame Landpartie, in der es um deftige Gerichte, leckere Desserts und informative Reportagen rund um die Essenskultur auf dem Land geht. Ein großes Thema ist daher auch mit „Das schmeckt nach Heimat – 50 geniale Lieblingsrezepte“ direkt auf der Titelseite angepriesen. Zudem besuchte das Team von Essen & Trinken Bauern, Imker und Käsemacher, und informiert unter anderem über verschiedene Apfelsorten, den Geschmack von Schinken und die Vorzüge von Pfannenbeschichtungen. Wie es sich für ein Food-Magazin gehört, bekommt der User außerdem jede Menge Tipps und Tricks mit auf den Weg gebracht. So gibt es gibt einen Saison-Gemüsekalender, Adressen für eine gemütliche Landpartie und eine kleine Kartoffelkunde.

Weiterlesen


Das Foto-Kochbuch Tapas: Apples App der Woche im Video

Heute möchten wir euch die App Store-Neuerscheinung „Das Foto-Kochbuch – Tapas“ (App Store-Link) näher vorstellen.

Die Universal-App für iPhone und iPad lässt sich für 3,59 Euro installieren, der Download beinhaltet 60 hochwertige Tapas-Rezepte, die mit über 500 hochwertigen Fotos bebildert sind. Im aus den bisherigen Foto-Kochbüchern üblichen Layout kann man durch die verschiedenen Kategorien scrollen oder ein Rezept direkt als Favorit markieren. Natürlich gibt es auch eine Suchfunktion, die in Echtzeit Rezepte filtert.

Da es zu jedem Rezept eine Schritt-für-Schritt-Anleitung inklusive Bildern gibt, kann man die App fast schon als privaten Kochkurs bezeichnen. Die Zubereitung ist bei vielen Rezepten einfach gehalten, auch die Erklärungen sind klar und präzise formuliert. 

Weiterlesen

Einfach und lecker: Das neue Foto-Kochbuch für Vegetarier

Ihr habt schon ein Foto-Kochbuch auf eurem Gerät? Villeicht interessiert euch ja auch die vegetarische Variante.

Seit wenigen Tagen lässt sich „Das Foto-Kochbuch – vegetarisch“ (App Store-Link) für 3,59 Euro auf iPhone und iPad installieren. Der Aufbau und die Gestaltung ähnelt den schon verfügbaren digitalen Kochbüchern.

Insgesamt gibt es 60 vegetarische Rezepte und über 500 professionelle Fotos. Die Rezepte gliedern sich in vier Kategorien (Suppen & Vorspeisen, Salate & Leichtes, Familiengerichte und Besondere Anlässe) mit jeweils 15 Rezepten auf. In der Detailübersicht findet man alle Zutaten und eine gut beschriebene Zubereitungsanleitung. Hier wird jeder Schritt genau erklärt, zusätzlich gibt es ein Foto dazu, das genau zeigt, wie das Essen zum jeweiligen Zeitpunkt aussehen sollte.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de