Das Beste aus 2018: Froggipedia & Gorogoa gewinnen in der iPad-Kategorie Jetzt auf dem iPad ausprobieren.

Jetzt auf dem iPad ausprobieren.

iPad-App des Jahres: Froggipedia

Die App Froggipedia (App Store-Link) läuft mir heute zum ersten Mal über den Weg. Mit 2,9 Sternen fällt die Bewertung im App Store nicht wirklich gut aus, doch die Technik und Idee hinter der App finde ich sehr interessant. Im AR-Modus könnt ihr durch die Kamera einen Frosch projizieren und bekommt dort biologische Erklärungen und Anmerkungen angezeigt.

Weiterlesen

Gorogoa: Handgezeichnetes Puzzle-Abenteuer debütiert im Mac App Store

Im Mac App Store gibt es ein neues Spiel: Gorogoa. Das müsst ihr wissen.

Ende letzten Jahres hat es das Spiel Gorogoa in den App Store geschafft. Das Spiel für iPhone und iPad war ein Erfolg, im Durchschnitt gibt es weiterhin 4,4 Sterne. Ab sofort kann das Puzzle-Spiel Gorogoa (Mac Store-Link) auch auf dem Mac installiert werden – und kostet dort mit 16,99 Euro gleich drei Mal so viel wie die iOS-Version.

Weiterlesen

Gorogoa: Wunderschönes handgezeichnetes Puzzle-Abenteuer ist ein Hit im App Store

„Gorogoa ist mehr als nur ein Spiel“ – so geheimnisvoll äußern sich die Publisher von Annapurna Games zu ihrer Neuerscheinung im App Store.

Gorogoa (App Store-Link) ist eine zum Preis von 5,49 Euro erhältliche Universal-App für iPhone und iPad, die auch schon von Apple am letzten Samstag zum „Spiel des Tages“ in der „Heute“-Rubrik des deutschen App Stores gekürt worden ist. Das Spiel ist etwa 600 MB groß, kann ab iOS 9.0 installiert werden und kommt auch mit einer deutschen Lokalisierung daher. Sollte diese nicht bereits beim ersten Start des Spiels ausgewählt sein, kann man dies in den Einstellungen des Spiels nachholen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de