iOS 14: Mit Widgets die Einhand-Daumenbedienung auf großen iPhones optimieren Kluge Platzierung vereinfacht das Klicken

Kluge Platzierung vereinfacht das Klicken

Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich damals sagte, dass ich kein größeres iPhone als das iPhone 5 möchte. Die 4″ Displaygröße ist perfekt für die Einhand-Daumenbedienung, lediglich die obere linke und untere rechte Ecke war etwas schwierig zu bedienen. Doch die Zeiten sind längst vorbei. Mit dem iPhone 11 Pro Max habe ich mich an das große und durchaus tolle Display gewöhnt.

Weiterlesen


Wetter Widgets mit iOS 14: Bisher noch eine überschaubare Auswahl Vorhersage direkt auf dem Homescreen

Vorhersage direkt auf dem Homescreen

Aus meiner Sicht eignen sich die neuen Homescreen-Widgets in iOS 14 vor allem für zwei Arten von Apps: Kalender und Wetter. Natürlich wird es noch viele weitere Widgets geben, die praktische Infos liefern, aber mit diesen beiden dürften wohl ziemlich viele Nutzer etwas anfangen können.

Weiterlesen

iOS 14: Schlafenszeit jetzt als Schlafplan in der Health-App konfigurieren Automatischer Wecker und Daten analysieren

Automatischer Wecker und Daten analysieren

iOS 14 habe ich aufgrund schlechter WLAN-Verbindungen erst mit Verspätung installiert. Nach meinem Urlaub wollte ich meine Wecker und meine Schlafenszeit prüfen und musste feststellen, dass iOS 14 jetzt anders arbeitet. Während man seine Schlafenszeit einfach in der Uhr-App konfigurieren konnte, wird man jetzt auf die Health-App verwiesen und muss dort einen Schlafplan anlegen.

Weiterlesen


Die neuen App Clips: Perfekt für schnelle Spiele-Demos geeignet Ein spannendes neues Feature in iOS 14

Ein spannendes neues Feature in iOS 14

Mit iOS 14 hat Apple eine neue Funktion eingeführt, die auf den Namen App Clips läuft. Das sind native Mini-Anwendungen, die ohne einen vorherigen Download aus dem App Store ausgeführt werden können und deutlich mehr Möglichkeiten bieten, als einfache Web-Apps.

Weiterlesen

Das erste Update ist da: Apple veröffentlicht iOS 14.0.1 Erste Fehlerbehebungen für iPhone und iPad

Erste Fehlerbehebungen für iPhone und iPad

Etwas mehr als eine Woche nach dem Release von iOS 14 gibt es bereits das erste Update: Soeben hat Apple iOS 14.0.1 für das iPhone und iPadOS 14.0.1 für das iPad veröffentlicht.

Weiterlesen

Numbers, Pages und Keynote unterstützen jetzt Features von iOS 14 Nur auf Scribble müssen wir verzichten

Nur auf Scribble müssen wir verzichten

Der Start von iOS 14 liegt mittlerweile eine Woche zurück und kam wohl auch für manche Abteilungen bei Apple etwas schnell, die Ankündigung für den Release-Tag gab es ja nur einen Tag zuvor. Nun gibt es auch ein passendes Update für Apples Office-Anwendungen Numbers, Pages und Keynote.

Weiterlesen


Tutorial: So verändert ihr unter iOS 14 App-Icons auf dem Homescreen Kurzbefehle machen es möglich

Kurzbefehle machen es möglich

Es gibt die Homescreen-Chaoten, und es gibt die Pedanten unter den iOS-Usern. Während erstere Nutzergruppe Apps mehr oder weniger wahllos auf mehrere Homescreens verteilt, gibt es auch die Ästheten, die ihre Icons farblich sortieren, für ein exakt ausgerichtetes Layout sorgen, niemals Icons gleicher Farbe nebeneinander legen und weitere spezielle Vorlieben an den Tag legen. Ob man nun zur ersten oder zweiten Gruppe gehört, oder irgendwo dazwischen liegt, kann jeder für sich selbst beantworten. So oder so kommt es häufiger vor, dass man mit den App-Icons, die die Entwickler zur Verfügung stellen, nicht ganz zufrieden ist.

Weiterlesen

DataMan: Datenverbrauchs-App jetzt mit eigenem Widget für iOS 14 Ab sofort in Version 14.0 verfügbar

Ab sofort in Version 14.0 verfügbar

Der Entwickler Johnny Ixe ist kein Unbekannter für uns: Mit seiner iOS-App DataMan (App Store-Link) landete er schon mehrfach in unserer Berichterstattung. DataMan ist zum Preis von 1,09 Euro im App Store für iPhones und die Apple Watch erhältlich und kann über ein Pro-Abonnement mit weiteren optionalen Features ausgestattet werden. Der Download ist nur 4 MB groß und benötigt iOS 14.0 sowie watchOS 7.0, auch eine deutsche Lokalisierung ist mit an Bord.

Weiterlesen


Große und kleine Icons auf dem Homescreen: Ein seltsamer Bug in iOS 14 Kosmetischer Fehler auf iPhone und iPad

Kosmetischer Fehler auf iPhone und iPad

Seit Jahren erreichen uns mit jedem Release einer neuen Apple-Software vor allem zu einem Thema E-Mails: Die Akkulaufzeit ist plötzlich viel schlechter. Ein Problem, das für den Betroffenen sicherlich sehr nervig ist, aber für das es auch keine echte Lösung gibt.

Weiterlesen

Bild-in-Bild auf dem iPhone: Mit diesen Video-Apps klappt es bereits YouTube aktuell nur mit Bezahlung und Umweg

YouTube aktuell nur mit Bezahlung und Umweg

Mit iOS 14 hat Apple die Möglichkeit eingeführt, auch auf dem iPhone die bereits vom iPad bekannte Bild-in-Bild-Funktion zu nutzen. Videos können einfach in einer Ecke des Bildschirms weiterlaufen, während man eine andere App nutzt. Das ist natürlich vor allem dann praktisch, wenn man gerade ein Video schaut, aber mal eben eine E-Mail oder eine WhatsApp-Nachricht schreiben möchte.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Alles neu bei Apple Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Unser kleiner Wochenrückblick ist am heutigen Sonntag eine besonders einfache Sache: Apple hat neue Hardware präsentiert und neue Software geliefert. Punkt, Aus, Ende. Aber vor allem zwei Dinge haben mich in dieser Woche fasziniert – und die möchte ich natürlich mit euch teilen.

Weiterlesen


Lambus: Reiseplaner wurde mit Widgets für iOS 14 angepasst Ab sofort in Version 4.0 im App Store

Ab sofort in Version 4.0 im App Store

Über die praktische Reiseplaner-App Lambus (App Store-Link) für iOS haben wir schon in der Vergangenheit mehrfach berichtet. Die kostenlose App Lambus erfordert auf dem Gerät iOS 10.0 sowie 66 MB an freiem Speicherplatz, und kann in deutscher Sprache verwendet werden.

Weiterlesen

Nach dem Update ist vor dem Update: Erste Beta von iOS 14.2 veröffentlicht Neuer Shazam-Button für das Kontrollzentrum

Neuer Shazam-Button für das Kontrollzentrum

Gestern Abend hat Apple nicht nur die siebte Beta von macOS Big Sur an registrierte Entwickler verteilt, sondern auch das nächste Update für iPhone und iPad. Nur einen Tag nach dem Start von iOS 14 geht es mit der Entwicklung weiter, iOS 14.2 steht vor der Tür – und bringt tatsächlich eine neue Funktion mit.

Weiterlesen

Standard-Apps für Mail und Browser werden bei Neustart zurückgesetzt Dieser kleine Fehler hat sich in iOS 14 eingeschlichen

Dieser kleine Fehler hat sich in iOS 14 eingeschlichen

Mit iOS 14 erlaubt es Apple endlich, alternative Apps als Browser oder Mail-Programm auszuwählen. Damit ist es nun endlich möglich, dass sich beispielsweise Links in anderen Anwendungen automatisch in Chrome oder DuckDuckGo geöffnet werden, anstatt von Safari. Und auch alternative Mail-Anwendungen, die das neue Feature von iOS 14 unterstützen, gibt es ja bereits, ich denke hier beispielsweise ein Spark von Readdle.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de