AirPods Pro mit Firmware-Update 3A283 bereit für Spatial Audio Räumlicher Klang kommt mit iOS 14

Räumlicher Klang kommt mit iOS 14

Gestern Abend hat Apple die AirPods-Firmware 3A283 veröffentlicht, die ab sofort automatisch auf allen AirPods der zweiten Generation und den AirPods Pro installiert wird. Welche Neuerungen es gibt, hat man uns zunächst nicht verraten – allerdings scheint man die Kopfhörer fit gemacht zu haben für die neuen Funktionen, die uns mit iOS 14 bevorstehen.

Weiterlesen


iMazing 2.12: Neue Version mit verbesserten Business-Funktionen Auch Support für neue iOS-Versionen

Auch Support für neue iOS-Versionen

Die Entwickler von DigiDNA haben mit ihrer Geräteverwaltung iMazing eine tolle Alternative zu iTunes geschaffen, die viele praktische Features für iOS-User bereithält. Eine Einzellizenz der Verwaltungs-Software für macOS oder Windows-PCs ist für 39,99 Euro zu haben, eine Doppellizenz kann gegenwärtig vergünstigt für 44,99 Euro erworben werden.

Weiterlesen

iOS 14 Beta 7: Bessere Wallpaper für den Dunkelmodus Viele Fehlerbehebungen mit dabei

Viele Fehlerbehebungen mit dabei

iOS 14 steht aktuell in der siebten Vorabversion zum Download bereit. Auch freiwillige Tester können die neuste Beta-Version installieren und ausprobieren. Die aktuelle Beta bringt nicht ganz so viele Neuheiten mit, allerdings gibt es eine nennenswerte Änderungen im Bereich „Wallpaper“ und „Dark Mode“.

Weiterlesen

Apple Maps: Apple realisiert eigenes Bewertungssystem und Fotos für POIs Bisher nur Infos von Partnerdiensten

Bisher nur Infos von Partnerdiensten

Ein für mich immer noch großer Nachteil von Apple Maps gegenüber der Konkurrenz von Google, Google Maps (App Store-Link), ist die Tatsache, dass Apple bei Points of Interests (POI) über kein eigenes Bewertungssystem und Fotos von Nutzern verfügt. Möchte ich in Apple Maps beispielsweise wissen, wie sich der Asia-Imbiss in der fremden Stadt schlägt, bin ich auf externe Daten, beispielsweise von Foursquare oder Yelp, angewiesen. Oftmals ist hier eine Weiterleitung auf eine externe Website notwendig, teils sogar mit der Notwendigkeit, einen Account zu erstellen, um an die ganze Info zu kommen. Auch das Bewerten von POIs in Apple Maps gestaltet sich über die Drittanbieter-Seiten umständlich und wenig nutzerfreundlich.

Weiterlesen

iOS 14 Beta 6 bringt nur wenige Neuerungen mit Das sind die Änderungen

Das sind die Änderungen

So langsam befinden wir uns auf der Zielgeraden. Gegen Ende September erwarten wir zusammen mit dem iPhone 12 die Veröffentlichung von iOS 14. Entwickler können aktuell die sechste Vorabversion installieren und testen. Viele Neuheiten gibt es diesmal nicht, Apple kümmert sich derzeit um den Feinschliff.

Weiterlesen

iOS 14 Beta 5: Alle Neuerungen im Video vorgestellt Das hat sich geändert

Das hat sich geändert

Gestern Abend hat Apple die fünfte Vorabversion von iOS 14 und iPadOS 14 für Entwickler veröffentlicht. Im Gegensatz zur letzten Version hat sich hier mehr getan. Die wichtigsten Neurungen möchten wir kurz auflisten, im unten eingebetteten Video könnt ihr weitere Details einsehen.

Weiterlesen

iOS 14: Wechsel von Standard-Browser und Mail-App nur mit Erlaubnis von Apple Nicht jede App kann genutzt werden

Nicht jede App kann genutzt werden

Obwohl ich mit Safari und der Mail-App von Apple zufrieden bin und beides gerne nutze, gibt es User, die lieber andere Apps verwenden. Und Apple bietet ab iOS 14 die Möglichkeit den Standard-Browser und die Standard-Mail-App zu wechseln. Apple hat jetzt detaillierte Informationen geteilt, wie Entwickler ihre Apps entsprechend vorbereiten können.

Weiterlesen

Apple Arcade: Diese vier Spiele erscheinen in Kürze Erste Hinweise in iOS 14-Beta

Erste Hinweise in iOS 14-Beta

Apple stellt über den eigenen Spiele-Dienst Apple Arcade in der Regel jede Woche neue Spiele vor. Mit dem kommenden iOS 14 wird es darüber hinaus auch einige Neuerungen beim Spiele-Abo von Apple und im App Store geben. Das zeigt unter anderem die neue Betaversion von iOS 14, die seit kurzem erhältlich ist. „Wenn du ein Gerät mit iOS 14 hast, werden auf der Registerkarte ‚Alle Spiele anzeigen‘ die nächsten vier Releases des Dienstes angezeigt, einschließlich einiger großer Überraschungen“, berichtet TouchArcade. „Interessanter ist, dass die Veröffentlichungstermine auch indirekt über den App Store für alle vier neu aufgedeckten Spiele geteilt wurden.“

Weiterlesen

iOS 14 Beta 4: Alle Neuerungen im Video Corona-Warn-App funktioniert wieder

Corona-Warn-App funktioniert wieder

Gestern Abend hat Apple die vierte Vorabversion von iOS 14 und iPadOS 14 veröffentlicht. Diesmal konzentriert man sich auf kleine Design-Verbesserungen und Anpassungen. Viele Icons wurden erneuert, Texte optimiert, Menüs strukturiert und mehr. Die wichtigsten Neuerungen findet ihr folgend.

Weiterlesen

iOS 14: Dritte Betaversion mit neuen Hinweisen aufs iPhone 12 Ausgestattet für kleinere Displays

Ausgestattet für kleinere Displays

Mit jeder neuen Betaversion des neuen iOS 14 kommen auch immer mehr Hinweise zur neuen iPhone 12-Generation ans Licht. Wie nun die Kollegen von 9to5Mac herausfinden konnten, gibt es in der just veröffentlichten dritten Betaversion von iOS 14 einen kleinen Einblick in kommende Display-Features der wohl im Herbst präsentierten iPhone 12-Modelle.

Weiterlesen

Readdle: Entwickler rüsten ihre Apps für iOS 14 auf Widgets, Picture-in-picture und Scribble-Support

Widgets, Picture-in-picture und Scribble-Support

Die Entwickler von Readdle sind mit einigen Produktivitäts-Apps im deutschen App Store vertreten. Ziemlich sicher seid ihr sicherlich auch schon einmal über die ein oder andere Anwendung gestolpert, zu denen unter anderem Documents (App Store-Link), PDF Expert (App Store-Link), Calendars (App Store-Link), Scanner Pro (App Store-Link) und Spark (App Store-Link) gehören. In einem Blogeintrag informiert das Readdle-Entwicklerteam nun über die Neuerungen in iOS 14, von denen auch die eigenen Anwendungen Gebrauch machen werden. So soll die Produktivität und Kreativität auf iPhones und iPads mit neuen Möglichkeiten erweitert werden.

Weiterlesen

iOS 14: Kopfhörer-Pegel in Echtzeit im Kontrollzentrum anzeigen Nie zu laut Musik hören

Nie zu laut Musik hören

In iOS 13 könnt ihr in der Health-App sehen, ob der Kopfhörer-Geräuschpegel zu laut eingestellt war. Ihr könnt die Statistiken nach Tag, Woche, Monat oder Jahr filtern. Diese Option ist auch weiterhin mit iOS 14 verfügbar, neu ist jedoch die Anzeige des Kopfhörer-Geräuschpegels im Kontrollzentrum.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de