iOS 14: Das Prinzip App Clips genauer erklärt Während WWDC-Keynote vorgestellt

Während WWDC-Keynote vorgestellt

Am gestrigen Abend hat Apple das neue mobile Betriebssystem iOS 14 vorgestellt. Auch wir haben live von der Keynote, die dieses Jahr Corona-bedingt in Online-Form stattgefunden hat, berichtet und alle neuen Features von iOS 14 in einem Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen


Corona-Warn-App: Erste Downloadzahlen und Warnung für iOS 14-Tester App ist nicht mit iOS 14-Beta kompatibel

App ist nicht mit iOS 14-Beta kompatibel

Auf die deutsche Corona-Warn-App (App Store-Link) des Robert-Koch-Instituts mussten wir lange warten – seit einer Woche ist die Anwendung jedoch kostenlos im deutschen App Store verfügbar. Die Entwicklung, die mit Hilfe der Telekom und SAP erfolgte, verzögerte sich aufgrund einiger Privatsphäre- und Datenschutz-Probleme und wurde dann als quelloffene Anwendung für iOS und Android veröffentlicht.

Weiterlesen

iOS 14: Die neue Übersetzen-App im Video vorgestellt In Fremdsprachen kommunizieren

In Fremdsprachen kommunizieren

Mit Google Translate, Microsoft Übersetzer, iTranslate und Co. gibt es schon zahlreiche Übersetzer für iPhone und iPad. Doch mit iOS 14 und iPadOS 14 gibt es fortan eine vorinstallierte Übersetzen-App von Apple. Ihr müsst also nicht auf Drittanbieter zurückgreifen.

Weiterlesen

iOS 14: Anrufe werden nur noch als Benachrichtigung angezeigt Auch auf dem iPad verfügbar

Auch auf dem iPad verfügbar

Bisher war es so: Wenn jemand anruft und das iPhone klingelt, wird der komplette Bildschirm verdeckt und ihr könnt entweder sehen, wer anruft oder seht einfach nur eine unbekannte Nummer. Wer zuvor in einem Spiel unterwegs war oder in Safari gesurft hat, wurde abrupt unterbrochen.

Weiterlesen

Endlich: Apple erlaubt andere Standard-Apps für Mail und Browser Mit iOS 14 und iPadOS 14

Mit iOS 14 und iPadOS 14

Es ist eine Einstellung, die wir schon seit vielen Jahren vermissen und die Apple wohl auch nicht ganz freiwillig in iOS 14 und iPadOS 14 einbaut. Immerhin wurde diese Funktion nur ganz kurz auf einer Grafik gezeigt und im Rahmen der gestrigen Keynote nicht groß angesprochen. iOS 14 und iPadOS 14 werden es erlauben, andere Standard-Apps für E-Mail und Browser festzulegen.

Weiterlesen

Die komplette Übersicht: Diese Apple-Geräte bekommen ein Update Hier läuft iOS 14 und macOS Big Sur

Hier läuft iOS 14 und macOS Big Sur

Gestern Abend hat Apple im Rahmen einer etwas ungewohnten Präsentation seine neuen Betriebssysteme für die verschiedenen Geräte vorgestellt. Ganz egal ob Apple Watch, iPhone und iPad oder Mac, alle bekommen im Herbst große Updates spendiert. Mit welchen Geräte-Generationen die neuen Systeme kompatibel sind, wollen wir euch in einer kleinen Übersicht mitteilen.

Weiterlesen

WWDC Roundup: Was können wir von der Keynote erwarten? Alle Gerüchte zum 22. Juni

Alle Gerüchte zum 22. Juni

In wenigen Tagen startet mit der obligatorischen Keynote am 22. Juni 2020 die diesjährige WWDC-Entwicklerkonferenz von Apple. Der Konzern hat diese Präsentation in den letzten Jahren typischerweise dazu genutzt, um erstmals einen Blick auf die neuen Software-Versionen von macOS und iOS zu gestatten. Auch in diesem Jahr dürfte es soweit sein: iOS 14, macOS 10.16 und watchOS 7 stehen in den Startlöchern. 

Weiterlesen

iPadOS 13.5.5: Tastatur-Kurzbefehle für Helligkeit in externen Tastaturen Code in Beta von iPadOS aufgetaucht

Code in Beta von iPadOS aufgetaucht

Erst kürzlich hatte das Team von 9to5Mac im Code von iOS 13.5.5 Hinweise gefunden, die auf kombinierte Apple Service-Bundles hindeuteten. Nun gibt es auch im iPad-Bereich neue Erkenntnisse, wie in einem Artikel der Kollegen von 9to5Mac zu lesen ist. 

Weiterlesen

iOS 14: Safari soll Übersetzer und Pencil-Support erhalten Informationen aus einer frühen Testversion

Informationen aus einer frühen Testversion

Habt ihr euch in den vergangenen Wochen darüber gewundert, warum bereits so viele Informationen des noch gar nicht offiziell vorgestellten iOS 14 durchs Netz gegeistert sind? Allesamt wurden von der renommierten US-Webseite 9to5Mac publiziert. Die Erklärung dafür gibt es mittlerweile: Angeblich stammen die Informationen von einem gestohlenen iPhone, das mit einer frühen Testversion von iOS 14 ausgestattet ist.

Weiterlesen

Apple-News: Jailbreak, neue Beta-Versionen & Einsteiger-Video Vier Nachrichten auf einen Schlag

Vier Nachrichten auf einen Schlag

Während ihr den Pfingstmontag möglicherweise entspannt über die Runden gebracht hat, hat Apple gestern Abend noch ein kleines Update für alle seine Systeme veröffentlicht. Darunter auch iOS 13.5.1 für das iPhone und iPadOS 13.5.1 für die diversen iPad-Modelle. Es war nur von einem Sicherheitsupdate die Rede, wie mittlerweile klar ist, hat Apple mit der Aktualisierung die Sicherheitslücke gestopft, mit der jüngst ein Jailbreak möglich geworden war.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Widgets, Aufgaben und Portemonnaie Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Widgets auf dem Homescreen. Über dieses Thema habt ihr in dieser Woche besonders diskutiert. Stein des Anstoßes war ein aus meiner Sicht wirklich schickes und durchdachtes Konzept, mehr Informationen auf den Homescreen zu bringen. Wie immer gibt es aber zwei Meinungen, das hat sich auch in den Kommentaren gezeigt.

Weiterlesen

Neues Konzept zum Verlieben: Könnten so Widgets in iOS 14 aussehen? Mehr Möglichkeiten auf dem Homescreen

Mehr Möglichkeiten auf dem Homescreen

Sind wir mal ehrlich: Der Homescreen auf iPhone und iPad ist schon recht langweilig. Und es ist jammerschade, dass Apple den Entwicklern hier nicht mehr Möglichkeiten bietet, selbst ganz einfache Dinge werden ja verhindert. Beispielsweise die Datums-Anzeige im Icon einer Kalender-App oder die Temperatur bei einer Wetter-App.

Weiterlesen

iOS 14: Apple-eigene QR-Codes in neuem Leak aufgetaucht Neues QR-Format mit farbigen Kegeln

Neues QR-Format mit farbigen Kegeln

Schon seit längerem gibt es Leaks und Gerüchte zu neuen Features in Apples kommenden mobilen Betriebssystem iOS 14. So soll es eine neue Fitness-App geben, neue Zitier-Funktionen für iMessage, weitere Features für den Apple Pencil, einen überarbeiteten Homescreen und eine Unterstützung für Apples Bluetooth-Tracker AirTag sowie eine CarKey API zum Öffnen eines Autos per iPhone.

Weiterlesen

Xcode-Entwicklertool: Bald auch auf dem iPad nutzbar? Analyst entdeckt Hinweise in iOS 14

Analyst entdeckt Hinweise in iOS 14

 

Apple könnte aktuell eine Entwicklung der Entwickler-App Xcode zur Nutzung auf dem iPad vorantreiben, berichtet der Analyst Jon Prosser über seinen Twitter-Account. Xcode dient Entwicklern dazu, Apps für iOS, macOS, watchOS und tvOS zu kreieren und stand aufgrund seiner Komplexität bisher nur für macOS zur Verfügung. Die einzige Alternative, sich bisher unter iOS mit Coding zu beschäftigen, ist die Tutorial-Anwendung Swift Playgrounds (App Store-Link) von Apple.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de