Textverarbeitung „Scrivener“ erhält optionalen Dark Mode

Das für Vielschreiber empfehlenswerte Tool Scrivener bietet nach dem Update auf Version 1.1.1 folgende Neuerungen.

Während es in der ersten Beta von iOS 11 nur eine Art „Dark Mode“ gibt, bieten die Entwickler des Textverarbeitungs-Tool Scrivener (App Store-Link) einen echten Dark Mode an, der mit dem Update auf Version 1.1.1 verteilt wurde. Der Download ist 24,1 MB groß und 21,99 Euro teuer.

Weiterlesen

Scrivener: iOS-Textverarbeitungs-Tool für Kreative erhält größere Aktualisierung

Nicht immer ist Microsoft Word oder Apples Pages-App die beste Wahl beim Anfertigen von Texten. Vielschreiber und Kreative können auch auf Scrivener zurückgreifen.

Scrivener (App Store-Link) ist eine Universal-App für iPhone und iPad, die sich zum Preis von 19,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Für die Installation der Anwendung sollte man neben 14 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 9.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung besteht für das Text-Tool bisher noch nicht.

Weiterlesen

Scrivener: Textverarbeitungs-Tool für iOS eignet sich perfekt für kreative Vielschreiber

Nicht immer muss es eine funktionsüberladene App wie MS Word sein, um Texte unter iOS zu verfassen – Scrivener bietet sich an.

Scrivener (App Store-Link) ist eine frisch im App Store erschienene Universal-App für iPhone und iPad, die sich zum Preis von 19,99 Euro herunterladen lässt. Der Name sollte einigen aufmerksamen Nutzern vielleicht schon bekannt vorkommen, denn es gibt bereits seit einigen Jahren eine gleichnamige Mac-App (Mac App Store-Link), die aktuell mit 44,99 Euro im Mac App Store zu Buche schlägt. Scrivener für iOS benötigt nur etwa 13 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät, allerdings muss bisher auf eine deutsche Lokalisierung noch verzichtet werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de