CallHound: iPhone-Dienstprogramm schützt vor störenden und unerwünschten Anrufen

Auch wenn ich selbst bisher von derartigen Problemen mit meinem iPhone nicht betroffen bin, kann es hilfreich sein, sich eine App wie CallHound genauer anzusehen.

CallHound (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen neu für das iPhone im deutschen App Store veröffentlicht. Die Anwendung ist für 2,99 Euro zu haben und benötigt zur Installation auf dem Smartphone mindestens iOS 10.0 oder neuer sowie 24 MB an freiem Speicherplatz. Auch eine deutsche Sprachversion ist bereits seit der Erscheinung mit an Bord.

Weiterlesen


Adblock Plus entwickelt mobilen Browser mit Werbeblocker

Mit dem Start von iOS 9 wird es einen Werbeblocker geben. Auch Adblock Plus möchte mitmischen.

Adblock Plus hat sich in der Vergangenheit aufgrund seines Geschäftsmodells mit Whitelists nicht nur mit Ruhm bekleckert. Mit der Browser-Erweiterung könnt ihr Werbung auf Webseiten komplett ausblenden. Neben der Ankündigungen einen Browser für Android zu entwickeln, hat das Unternehmen auf Twitter bestätigt, auch eine Version für iOS bereitzustellen.

Mit dem kommenden iOS 9 wird es eine systeminterne Möglichkeit geben Werbung im Safari auszublenden. Mit der Expertise und den neuen Möglichkeiten entwickelt Adblock Plus einen eigenen Browser, mit dem auch mobil Werbebanner verschwinden sollen. Genaue Informationen gibt es hier noch nicht, dennoch ist die Adblock Plus-Lösung sicherlich nicht ganz so komfortabel, da man einen neuen Browser installieren und diesen auch verwenden muss – eine Erweiterung für Safari wäre wohl einfacher, doch hier schiebt Apple wohl den Riegel vor.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de