Tedee rollt HomeKit-Update für bestehende Smart Locks aus

Aktualisierung kann einige Tage dauern

Während ich bei mir Zuhause auf das Nuki Smart Lock setze, haben wir bei uns im Büro Tedee im Einsatz. Was soll ich groß sagen? Nach kleinen Startschwierigkeiten funktioniert auch das mittlerweile sehr zuverlässig, nur der Auto-Unlock dauert manches mal gefühlt zu lang.

Ab sofort dürfen sich Nutzerinnen und Nutzer, die ebenfalls bereits ein Tedee Smart Lock installiert haben, auf ein spanendes Update freuen. Seit heute wird ein Firmware-Update ausgerollt, das eine HomeKit-Unterstützung bietet. Allerdings ist noch etwas Geduld gefragt: Das Update wird langsam ausgerollt und soll bis zum 27. September auf allen Smart Locks landen.


Solltet ihr bereits ein Tedee im Einsatz haben, könnt ihr ganz schnell in den Einstellungen sehen, ob HomeKit für euch bereits verfügbar ist. Führt dazu einfach die folgenden vom Hersteller beschriebenen Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die tedee-App.
  2. Wählen Sie Ihr Schloss aus und öffnen Sie die Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option “HomeKit”.
  4. Wenn ein Pop-up-Fenster mit der Frage erscheint, ob Sie der App den Zugriff auf Ihre privaten Daten erlauben möchten, wählen Sie „OK“.
  5. Wählen Sie “Zur Apple Home-App hinzufügen“.
  6. Das Schloss wird jetzt hinzugefügt. Folgen Sie den Anweisungen.
  7. Das Schloss ist bereit für die Verwendung in der tedee-App und in der Home-App.

Weitere Infos rund um Tedee und HomeKit könnt ihr in diesem Support-Dokument abrufen. Bereits vorinstalliert ist die HomeKit-Unterstützung auf allen Smart Locks, die ab September 2021 verkauft werden. Ein günstiger Spaß ist das leider nicht: Zusammen mit der Bridge und einem Zylinder bzw. Adapter zahlt ihr aktuell zwischen 379 und 399 Euro. Am besten werft ihr auch noch einmal einen Blick auf unsere Erfahrungen.

tedee Set 37-68mm, Elektronisches Türschloss...
30 Bewertungen
tedee Set 37-68mm, Elektronisches Türschloss...
  • TEDEE SET: Das tedee Set besteht aus dem smarten Türschloss tedee, der tedee-Bridge und einem für die Installation benötigten Standardzylinder, der flexibel an jede Türstärke angepasst werden...
  • SMARTES SCHLOSS: Tedee ist ein app-fähiges und akkubetriebenes Motorschloss, das eine intelligente Steuerung und Zutrittskontrolle per Smartphone ermöglicht. Es verfügt über eine...

 

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

        1. Solltest du das AutoUnlock meinen, naja Problem ist das nicht und wird auch durch HK nicht gelöst. Dabei spielen einige Faktoren eine Rolle, u.a. Wie schnell das iPhone im Bereich erkannt wird. Vorallem wenn ohne Bridge benutzt wird…

  1. Moin, gerade kam das Update auf 1.4.52108, Software steht auf 1.129.1, aber den Schalter für Homekit gibt es (leider) noch nicht. Na mal abwarten ..

  2. Könnt Ihr mir bitte mal sagen, ob bei Euch das Schloss an der Tür ganz fest sitzt oder, ob es sich leicht bewegen lässt. Ich meine damit nicht den Schließmechanismus. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de