iPad Pro Smart Keyboard Folio: Neue Tastatur-Hülle im Video vorgestellt

Ab 199 Euro.

Smart Keyboard Folio ipad pro

Das 12,9″ iPad Pro haben wir euch gestern schon kurz vorgestellt, heute möchte ich euch das neue Smart Keyboard Folio zeigen. Wer sich eher für Bewegtbilder interessiert, kann sich unten in das Video klicken. Gerne möchte ich meine Eindrücke auch schriftlich festhalten.

  • Smart Keyboard Folio für das 12,9″ iPad Pro für 229 Euro (Apple Store-Link)
  • Smart Keyboard Folio für das 11″ iPad Pro für 199 Euro (Apple Store-Link)

Wer das iPad Pro auch zum produktiven Arbeiten verwenden möchte, was letztendlich nur begrenzt möglich ist, wird eine externe Tastatur zu schätzen wissen. Man muss nicht auf dem Display tippen und hat demnach den Bildschirm komplett für den Inhalt. Die Tastatur-Hülle verbindet sich magnetisch mit der Rückseite des iPad Pro – und das funktioniert wirklich perfekt. Demnach wird auch die Rückseite geschützt.

Smart Keyboard Folio verfügt über normalgroße Tastatur

Im Cover ist dann die Tastatur. Es handelt sich um eine normalgroße Tastatur, auf der das Tippen sogar Spaß macht. Das Tippgefühl ist sehr angenehm, auch wenn es nicht mit den MacBook-Tastaturen vergleichbar ist. Der Druckpunkt ist etwas schwammiger, denn die bekannte Butterfly-Mechanik gibt es hier nicht.

Smart Keyboard Folio ipad pro tastatur

Der Vorteil: Das Smart Keyboard Folio verbindet sich über den Smart Connector am iPad und benötigt so keine zusätzliche Stromquelle. Die Tastatur-Hülle wird über das iPad aufgeladen, eine Tastaturbeleuchtung gibt es übrigens nicht. Das macht das Tippen in dunklen Umgebungen etwas unangenehm, wobei das große iPad-Display durchaus viel Licht spendet.

Das Case trägt nicht viel auf und macht das iPad Pro samt Hülle nicht zu dick. Das Smart Keyboard Folio für das 12,9″ iPad Pro wiegt 411 Gramm, zusammen mit dem iPad kommt man auf circa 1047 Gramm. Das finde ich noch vollkommen im Rahmen. Was mir persönlich nicht ganz so gut gefällt: Hält man das iPad Pro samt Case in der Hand, ist der Deckel samt Tastatur zurückgeklappt – und man spürt immer die Tastatur.

Smart Keyboard Folio ipad pro zu

Insgesamt gefällt mir das Smart Keyboard Folio gut. Die Qualität stimmt, die magnetische Halterung ist wirklich spitze und das Tippgefühl top. Doch der Preis hat es in sich. Nachdem man mindestens 1099 Euro (12,9″ Version) für das iPad Pro investiert hat, kostet das Smart Keyboard Folio noch einmal stolze 219 Euro. Die Variante für das 11″ iPad Pro ist mit 199 Euro etwas günstiger.

Am Ende entscheidet ihr selbst: Benötige ich für meine Arbeit eine externe Tastatur? Muss es die Hülle von Apple sein? Bin ich bereit mehr als 200 Euro dafür zu bezahlen?

Kommentare 11 Antworten

  1. Braucht man zusätzlich noch einen Displayschutz, wenn man das Smart Keyboard Folio verwenden will?
    Weitere Frage: Kann das Display bei der Benutzung des Apple Pencils Kratzer abbekommen?

        1. Möchte nur ergänzen, dass ich „nur“ die Erfahrung vom Pro 9,7“ teilen kann. Das was sein kann, dass man die „Fettflecken“ der Tastatur auf dem Glas sieht, die die Finger auf jener hinterlassen. Der Stift hat keinerlei Spur hinterlassen, und das seit drei Jahren. Wenn das Glas zu sehr zu gedöpselt ist mit Fingerabdrücken, dann kann das Schreiberlebnis beeinträchtigt sein. Das beste ist also ein Microfasertuch immer in der Tasche zu haben. Das ist mein „Problemlöser“. Sonst alles top und ich freue mich aufs neue 😬

  2. Wie fühlt sich denn das Material an? Habe momentan eine Leder Hülle und frage mich ob das folio mir vielleicht zu viel Plastik ist.

  3. Obwohl es für mich als Betriebsausgabe nicht allzu gravierend ist, sehe ich den Mehrwert zu meinem iPad Air erste Generation nicht, insofern ist das aktuelle iPad Pro auch zu teuer. Für YouTube, E-Mail, Surfen, Kika gucken der Kinder, reicht auch mein altes.

    Insofern scheitert es doch schon auch ein bisschen am Preis. Ich setze dieses Jahr aus.
    (Mache alles mit iPhone C und MacBook 12 Zoll, und im Büro stehen iMacs-27“)

      1. Wieso entschuldigst du dich für die Verwechslung der Buchstaben? Ist das nicht ein wenig übertrieben, du schadest hier ja niemanden in irgendeiner Weise bzw. beeinträchtigst jemandes Leben 😉 nenn mich einen Pedanten, aber das musste ich gerade einfach kommentieren 🙈

  4. Moin Zusammen,

    ich nutze das Apple Keyboard auf einem iPad Pro 9,7 und einem iPad Pro 10,5 und muss sagen, das sich die Investition gelohnt hat. Das liegt natürlich auch daran, dass das iPad für mich mein Haupt-Nutz-Gerät ist, sowohl privat als auch im Büro ist das Gerät im Dauereinsatz. Ich hatte noch keine Ausfallerscheinugen und das iPad ist prima geschützt.

    Schade nur das es keinen Anbieter gibt der wie booq eine praktische Hülle mit Notizblock anbietet, dass habe ich bei meinem 9,7er geliebt, alles parat und super flexibel…

    Grüße

    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de