The Daily kommt mit neuem Abo-Modell

Die erste iPad-Zeitung ist heute in den USA gestartet. The Daily kann zum Start kostenlos ausprobiert werden.

Wie angekündigt kommt The Daily mit einem neuen Abo-Modell daher, was unsere Meinung nach recht günstig ausfällt. Für eine gesamte Woche muss man nur 99 Cent zahlen (also etwa 14 Cent pro Ausgabe), für ein Jahr werden 39,99 US-Dollar gefordert. Das Geld, was man bei Papier, Druckerei und Transport zahlt, soll dabei direkt an den Kunden weitergereicht werden.

Die Abo-Fähigkeit wird bald auch für andere Verlage freigeschaltet, momentan ist sie ein exklusives Feature von The Daily. Die Abos werden sich automatisch verlängern, es gibt aber eine Möglichkeit, die automatische Verlängerung zu deaktivieren. Auch wird die automatische Verlängerung deaktiviert, wenn der Verleger den Preis für das Abo erhöht. „Wir denken, dass es allen Beteiligten helfen wird, neue Kunden zu gewinnen“, sagt Eddy Cue von Apple.

Inhaltlich ist The Daily für uns deutsche Nutzer natürlich weniger interessant, technisch gesehen bewegen sich die täglichen Ausgaben aber auf einem sehr hohen Niveau und sind auf jeden Fall sehenswert, auch wenn man vielleicht nur geringe Englischkenntnisse mitbringt.

Neben den eigentlichen Artikel gibt es viele Bilder, sogar 360 Grad-Panoramafotos sind mit dabei. Natürlich fehlen auch keine Videos, besonders sehenswert ist der schnelle Seitenaufbau, es gibt keine Ladezeiten.

Dank der Internetanbindung des iPads wird es richtig interaktiv, neben Links und Twitterstreams gibt es das Wetter und im Sport-Bereich Tabellen und aktuelle Ergebnisse. Im Sportteil kann man übrigens seinen liebsten US-Sportclub auswählen und bekommt darauf abgestimmt Ergebnisse, Nachrichten und Tweets der Spieler präsentiert.

The Daily wird vorerst nur auf dem iPad zu haben sein. Erst später will man die digitale Zeitung auch für andere Tablet-Rechner anbieten. Herunterladen kann man die Zeitung derzeit nur im US-Store (App Store-Link). Wie ihr einen Account anlegt, erfahrt ihr hier.

Kommentare 11 Antworten

    1. Ach du schon wieder. Was hat denn dein Kommentar nun schon wieder mit dem Artikel zu tun? Du kannst es einfach nicht lassen.

      BTT: Was kostet denn The Daily im Papierformat, damit man mal sieht, was man spart.

    2. Lass sie doch, so ein Hinweis tut doch keinem böses, oder? 😉

      The Daily gab es bisher nicht im Papierformat, das ist ja das besondere an der Sache 😉

    3. Ich finde es immer wieder gut!!! Ich würde sagen, the Daily kostet auf Papier ca. 30 € pro Monat! Bei unseren Tintenpreisen…

    4. Die Hinweise tun natürlich niemandem weh, sie sind nur falsch platziert. Vielleicht sollte man in der App die Möglichkeit schaffen, solche Infos zu geben, evtl als „Stocks Nachricht“.

      Dass es The Daily nicht im Druckformat gibt, wusste ich nicht. Danke für die Info. Allerdings lässt sich dann auch kaum ein realistischer Preisvergleich machen, ohne „ins Blaue“ zu schätzen.

    5. Solange es in der Appgefahren App keine Möglichkeit gibt, auf andere Angebote hinzuweisen, finde ich es toll, wenn jemand auf gratis Software in den Kommentaren aufmerksam macht. Also von mir gibt’s ein „Danke“.

    6. @ wiegates
      Mercy… 😉

      Übrigens, das neue Gameloft Spiel ist für das iPod schon da! hab’s schon geladen! absolut genial!
      Hoffe, dass sich Max Dingens nicht das Leben nimmt, weil ich schon wieder das Thema verfehlt hab… Dann heißt es bei ihm wohl: Hausaufgaben nicht gemacht, 6, setzen!
      O wie amüsant… 😉

    7. @ Max Dingens
      O… dann heißt das wohl jetzt, du hast mich nicht mehr lieb? Das ist ja schrecklich…
      ;(

      Und ich war gerade dabei, mich so richtig an dich zu gewöhnen. Du musst ein sehr netter Mensch sein… einfühlsam, verständnisvoll, freundlich… und das wusste ich schon von der ersten Minute, seit wir uns über den Weg gelaufen sind… Ich finde es sehr schade, dass wir keine richtige Chance im Leben bekommen haben, einander besser kennenzulernen… Möglicherweise hätten wir sogar gute Freunde werden können… aber jetzt, jetzt ist alles dahin… All meine Illusionen zerstört…
      ;(

      Nun gut, ich mach’s kurz… Adieu, Max Dingens, mach’s gut… Ich werde dich vermissen…
      😉

  1. the daily gibt’s nicht als papierausgabe…!
    nur als app oder online-zeitung…!

    schon geladen und ausprobiert…
    leider sind die bilder etwas ‚pixelig’…
    ‚zeitung‘ würde ich nicht sagen… eher magazin…
    und da sind die magazine von bmw bzw. lufthansa besser…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de