Zwei Gratis-Apps: Hyperlight und Aschenputtel

2 Kommentare zu Zwei Gratis-Apps: Hyperlight und Aschenputtel

Auch heute haben wir zwei nette Gratis-Tipps für euch.

Den Anfang macht das Spiel Hyperlight (App Store-Link). Die Universal-App kann jetzt wieder kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden und ähnelt sehr dem Spiel „Tilt to Live“. In futuristischer Grafik muss man Gegnern entkommen, sie zerstören, Enegerie einsammeln und Power-Ups nutzen. Die Steuerung erfolgt über zwei virtuelle Joysticks rechts und links. Dabei gibt es einen Arcade-Modus mit 40 Leveln, zusätzlich steht ein Endlosmodus zur Verfügung. Das Spiel macht Spaß und einen Trailer gibt es direkt im Anschluss.


Für die etwas jüngere Generation haben wir noch „Aschenputtel – Animiertes Wasserfarbenmärchen“ (App Store-Link) aufgespürt. Auch hier spart man sich die sonst angesetzten 1,59 Euro. Das Menü an sich ist zwar nicht ans Retina-Display angepasst, dafür aber die Grafiken und Texte selbst. Dabei kann man die Geschichte von einem Erzähler vorlesen lassen, man kann aber auch selbst die Initiative ergreifen und dem Kind die Geschichte vorlesen. Zwischendurch gibt es immer wieder kleine Mini-Spiele, so zum Beispiel ein Puzzle oder ein Wimmelbild.

Insgesamt stehen 49 liebevoll animierte Seiten zur Verfügung. Außerdem gibt es noch das Postkartencenter, in dem man eine Karte auswählen, unterschreiben und an Freunde schicken kann.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de