Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Am Black Friday möchte auch die Bild mitmischen und bietet BildPlus Neukunden und bestehenden Kunden besonders günstig an. 

Black Friday

Update am 26. November: Nachdem es zuletzt am Tag der Deutschen Einheit ein ähnliches Angebot gab, geht es jetzt anlässlich des Black Fridays weiter. Zuletzt hat die Bild ja mit einem Anti-Werbeblocker für Aufsehen im Netz gesorgt. Als eine der Nachrichten-Webseiten mit den meisten Aufrufen darf man sich so etwas aber wohl erlauben. Da der Preis für BILDplus nur 1 Cent günstiger ist als bei der letzten Aktion, lasse ich die Infos aus Oktober einfach mal so stehen.

Zum Tag der Deutschen Einheit meldet sich BILD mit einem neuen Angebot zurück. Zwar zahlt man jetzt 15 Cent mehr als noch um August, 2,50 Euro sind aber immer noch deutlich günstiger als der Normalpreis. Für mich ist das Plus-Abo weiterhin die erste Wahl, wenn es um Highlight-Videos der 1. und 2. Bundesliga kurz nach Abpfiff geht. Da kann die Sportschau einpacken und die „Nachrichten“ muss man ja nicht lesen 😉

  • BILDplus inklusive Bundesliga für 2,49 Euro (zum Angebot)

Ich möchte es an dieser Stelle noch einmal betonen: Für mich ist die BILD keine Nachrichten-Plattform, sondern viel mehr eine Unterhaltungs-Webseite. Eines aber hat der Springer-Verlag in den letzten Jahren geschafft: Ich muss samstags nicht mehr auf die Sportschau warten. Stattdessen schaue ich mir die Zusammenfassungen der Partien der 1. und 2. Bundesliga rund 40 Minuten nach Abpfiff direkt online oder per App an – und hier kann man wirklich keine mangelnde Qualität kritisieren. Möglich gemacht wird das durch das Premium-Abo BILDplus, das ihr aktuell zum Sparpreis bekommt. Weiterlesen

Der Entwickler von LigaFlash beschreibt sein Werk als „die erste Fussball-App für die Mac-Menüzeile“.

LigaFlash Mac

Und in der Tat ist auch mir bisher eine vergleichbare Anwendung wie LigaFlash (Mac Store-Link) bisher noch nicht untergekommen im Mac App Store. LigaFlash liefert aktuelle Tabellen und Spielergebnisse für die erste und zweite Fußball-Bundesliga und verschwindet ganz unauffällig in der Menüzeile des Mac-Rechners.

LigaFlash lässt sich seit dem 12. Oktober dieses Jahres zum kleinen Preis von 99 Cent aus dem Mac App Store herunterladen und benötigt für die Installation auf dem Rechner nur etwa 3 MB sowie einen Mac mit OS X 10.10 oder neuer. Praktischerweise stehen alle Inhalte der Anwendung bereits in deutscher Sprache bereit. Weiterlesen

Heute Abend startet die Bundesliga in die neue Saison. Zeitgleich geht es auch mit einem kleinen Tippspiel in der appgefahren-Community los.

2. Bundesliga Apps

Update am 21. August: Auch am zweiten Spieltag kann man noch einsteigen. Einfach die folgende Anleitung beachten und mitspielen. Wir verwenden Einladungen heute bis 20:00 Uhr, am Samstag bis 15:00 Uhr und am Sonntag bis 12:00 Uhr. Viel Spaß!

Ein spontaner Einfall am Morgen wird hoffentlich zu einer großen Sache für euch alle. Auf der Suche nach Tippspiel-Apps für die neue Bundesliga-Saison bin ich auf „Tippspiel mit Freunden“ gestoßen, das nicht nur auf iPhone und iPad, sondern auch für die Apple Watch verfügbar ist. Aber warum nicht sogar ein eigenes Tippspiel für die appgefahren-Community? Mit „Tippspiel mit Freunden“ jedenfalls ist das kein Problem.

  • „Tippspiel mit Freunden“ kostenlos laden (App Store-Link)
  • bitte gleichen Nicknamen wie auf appgefahren verwenden
  • kurzen Kommentar hinterlassen (siehe Screenshot unten)

Weiterlesen

Welcher Verein bietet seinen Fans die beste App für iPhone und iPad? Wir stellen unsere drei Favoriten aus der 1. Bundesliga vor.

Bundesliga Top 3 Apps

1. Platz – FC Bayern München: Der deutsche Rekordmeister hat mal wieder vorgelegt. Mit einem im Juli veröffentlichten, riesigen Update der hauseigenen Universal-App haben die Bayern einen großen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz herausgeholt. Bei der Bayern-App merkt man sofort nach dem ersten Start, dass sich jemand Gedanken über die App gemacht hat, denn Design, Übersicht und Funktionen können als schlichtweg perfekt bezeichnet werden. Auf der Startseite behält man stets die wichtigsten Nachrichten und Ergebnisse im Blick, zudem gibt es gleich zwei Menüs. Während auf der linken Seite der App eine herkömmliche Navigation zu finden ist, versteckt sich auf der rechten Seite unter anderem das Matchcenter. Hier gibt es nicht nur einen Live-Ticker, sondern auch Aufstellungen, Live-Tabelle und einen umfangreichen Statistik-Bereich, bei dem sich selbst so manche Fußball-App eine Scheibe abschneiden kann. Das gilt übrigens auch für andere Vereine, die bislang nur eine einfache App bieten. (App Store-Link) Weiterlesen

Welcher Verein aus der 1. Bundesliga bietet seinen Fans die beste App? Heute stellen wir euch neun weitere Anwendungen vor.

Allianz Arena

FC Ingolstadt 04: Der Neuling in der Bundesliga ist technisch auf der Höhe der Zeit und bietet eine Universal-App, die für das iPad und auch das iPhone 6 optimiert ist. Die Fans erwartet eine wirklich schicke App mit News, Videos, Live-Ticker und Instagram-Fotos. Wenn überhaupt gibt es nur einen Schönheitsfehler: Graue Streifen am untern Bildschirmrand lenken beim Scrollen von den Inhalten ab. (App Store-Link)

1. FC Köln: Der Club aus der Domhauptstadt kommt bei uns nicht gut an. Auch hier kommt leider nur der lieblose Baukasten von Tobit.Software zum Einsatz, der jegliches Fan-Feeling im Keim erstickt. (App Store-Link) Weiterlesen

Am Wochenende startet die 1. Bundesliga in die neue Saison. Wir wollen herausfinden, welcher Verein seinen Fans die beste App bietet.

Olympiastadion Berlin

FC Augsburg: Seit ihrem Aufstieg aus der 2. Bundesliga machen die Bayern einen richtig guten Job. Von der App kann man das leider nicht behaupten: Es gibt nur einen Standard-Baukasten der Firma Tobit.Software, die jegliches Vereins-Feeling vermissen lässt. Immerhin: News, Fotos und Termine sind einfach über das iPhone abrufbar. (App Store-Link)

Hertha BSC: Der Club aus der Hauptstadt lässt sich nicht lumpen und ist sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad vertreten. Die in den Vereinsfarben gestaltete App kann sich dabei durchaus sehen lassen, immerhin gibt es eine moderne Optik, viele Inhalte und ein Tippspiel. Mit dieser App spielt Berlin ganz vorne mit. (App Store-Link) Weiterlesen

Wer macht in diesem Jahr das Rennen, wer steigt ins Oberhaus auf? Wir stellen euch die drei besten Apps der zweiten Bundesliga noch einmal ausführlich vor.

2 Bundesliga Top 3

1. Platz – 1. FC Nürnberg: Im letzten Jahr lief es für die Nürnberger in der Liga nicht ganz nach Plan, im App Store machen sie dafür sehr viel richtig. Als einer der wenigen Zweitligisten liefert der FC eine Universal-App ab, die auch auf dem iPad genutzt werden kann – das gibt bei uns deutliche Pluspunkte. Besonders sympathisch ist die Anzeige auf dem Homescreen: Dort ist die App ganz schlicht mit „Der Club“ betitelt. Innerhalb der App bekommt der Fan ein modernes Design mit allen wichtigen Informationen geboten, selbstverständlich mit allen aktuellen Nachrichten und einem Live-Ticker. Ebenfalls klasse: Direkt innerhalb der App gibt es einen Zugriff auf alle Videos des Vereins. Ein wenig Luft ist aber auch hier noch nach oben: Wir finden es schade, dass auf dem iPhone beinahe dauerhaft ein Werbebanner eingeblendet wird, das muss nicht sein. Zudem gilt wie für fast alle Clubs der zweiten Bundesliga: Eine Optimierung für das iPhone 6 würde nicht schaden. (App Store-Link) Weiterlesen

Heute startet die 2. Bundesliga in die neue Saison. Wir stellen euch die Apps der 18 Vereine vor und küren die drei digitalen Aufstiegs-Kandidaten.

1. FC Nuernberg v FC Schalke 04 - Bundesliga For DFL

1. FC Heidenheim: Nach einer guten ersten Saison in der 2. Bundesliga müssen die Heidenheimer digital noch aufholen. Für Fans gibt es weder eine offizielle App, noch eine mobile Webseite.

1. FC Kaiserslautern: Die roten Teufel zählen zu den Traditionsvereinen in Deutschland, aber auch sie sind bislang nicht im App Store vertreten. Immerhin gibt es eine mobile Webseite mit allen wichtigen News sowie Videos und Hintergrundinfos. Die Webseite lässt sich per Fingertipp sogar auf Englisch genießen. (zur Webseite)

Karlsruher SC: Mit dem Wildparkstadion tanzt der KSC etwas aus der Reihe, die App der Süddeutschen ist dagegen langweiliger Einheitsbrei. Immerhin ist der Baukasten bereits an das iPhone 6 angepasst und liefert alle wichtigen Funktionen, unter anderem einen Live-Ticker. Echte Liebe will dabei aber nicht auftreten. (App Store-Link) Weiterlesen

Am Freitag startet die 2. Bundesliga in die neue Saison. Wir haben uns die Apps der 18 Mannschaften genauer angesehen, heute gibt es den ersten Teil.

2. Bundesliga Apps

1. FC Union Berlin: Natürlich in den Vereinsfarben gehalten und mit einem großen Banner „Nicht ohne Liebe, Eisern Union“ ausgestattet, versorgt die für das iPhone 5 optimierte App die Fans mit allen wissenswerten Infos, einem Live-Ticker und Links zu Presseberichten. Schade: Teilweise wird nur die halbe Display-Breite für die Darstellung von Inhalten genutzt. (App Store-Link)

Arminia Bielefeld: Eine schlanke, übersichtliche App für das iPhone 5 mit einem extravaganten Design und vielen Funktionen, unter anderem ein Tippspiel für Fans und einer gelungenen Anbindung an den eigenen YouTube-Kanal. Ob es die Arminia auch in der Liga schafft, für frischen Wind zu sorgen? (App Store-Link) Weiterlesen

Die ehemals unter dem Namen bekannte Fußball-App iLiga startet in die neue Saison. Wir haben alle Infos für Onefootball für euch.

Onefootball 4Als Onefootball (App Store-Link) noch iLiga hieß, war es mit Abstand die umfangreichste und beste Fußball-App, die der App Store zu bieten hatte. Nach dem Wechsel auf den neuen Namen ist die Bewertung leider von vier auf drei Sterne gesunken, was mit ein paar Problemen und Änderungen zu tun hat. Zumindest bei mir bleibt Onefootball aber weiter im Einsatz, mittlerweile habe ich mich an die neue Musikführung gewohnt.

Während es nach dem gestrigen Auftakt heute bereits in der zweiten Liga weiter geht und meine Bochumer in das erste Saisonspiel starten, sorgt bei den Nutzern vor allem die neue Kommentarfunktion für Unmut. In der „Fan Zone“ geht es teilweise heiß her, Kommentare sind nicht selten unter der Gürtellinie einzuordnen. Schade, dass sich dieser Bereich, in den man in den meisten Fällen ohnehin nicht gucken möchte, nicht deaktiviert werden kann oder zumindest moderiert wird. Weiterlesen

Was für ein Finale, was für eine Spannung. Nach vier Wochen stehen die Gewinner unseres WM-Tippspiels fest.

gewinne

Zunächst einmal wollen wir uns bei allen Teilnehmern bedanken. Die ganze Aktion hat uns wirklich Spaß gemacht und bei der EM 2016 sind wir wieder mit dabei – vielleicht mit einem etwas anderen Konzept, aber auf jeden Fall mit spannenden Preisen. Bevor wir die Sieger küren, noch schnell ein Blick auf die Redaktion: Mel sichert sich den internen ersten Platz mit 117 Punkten, gefolgt von Fabian mit 92 Punkten und Freddy mit 90 Punkten. Weiterlesen