Tagged: Puzzle

02 Jun

1 Comment

Folt: Denkspiel um Kacheln und Farben mit mehr als 150 verschiedenen Leveln

Kategorie , , , - von Mel um 07:17 Uhr

Folt zählt zu den Neuerscheinungen der vergangenen Woche. Wir haben uns das kostenlose Puzzle-Spiel genauer angesehen und auf versteckte Kosten und Spielspaß geprüft.

FoltFolt (App Store-Link) ist eine Universal-App, die zunächst gratis aus dem App Store geladen werden kann. Apple bewirbt das Puzzle-Spiel derzeit gleich an verschiedenen Stellen im Store, darunter in der Rubrik „Die besten neuen Spiele“ und auch mit einem eigenen kleinen Banner, der mit „Neues Denkspiel“ betitelt ist. Das vom Entwickler Daniel Lutz kreierte Game benötigt knapp 29 MB eures Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad und fordert mindestens iOS 5.0 oder neuer ein. Entgegen der App-Beschreibung lassen sich alle Inhalte in deutscher Sprache nutzen.

Das primäre Ziel von Folt ist es, ähnlich wie in einem Match3-Game mindestens drei Felder der gleichen Farbe zusammen zu bringen. Im Fall von Folt sind dies bunte Kacheln, die über Wischbewegungen nach und nach auf dem Spielfeld verteilt werden. Es gilt bei diesem Prozedere zu beachten, dass ein festsetzen in einer Ecke unbedingt verhindert wird – wie man es schon von Spielen wie dem Klassiker „Snake“ kennt. Hat man sich doch irgendwo eingeklemmt und kann sich aus dieser Situation nicht mehr befreien, ist die Partie beendet, und man verliert eines der vorhandenen Leben. Artikel lesen

01 Jun

0 Comments

iON Bond: Puzzle-Game um Gegensätze, die sich anziehen – oder auch abstoßen

Kategorie , , , - von Mel um 09:15 Uhr

Wer beim Titel iON Bond an den Geheimagenten im Dienster Ihrer Majestät gedacht hat, wird enttäuscht. Hier gibt es knifflige Physik-Puzzles zu lösen.

iON BondiON Bond steht als Universal-App (App Store-Link) zum Preis von kleinen 89 Cent seit dem 29. Mai dieses Jahres im deutschen App Store bereit. Für die Installation des Games sind keine umfassenden Voraussetzungen notwendig: Lediglich iOS 4.3 muss mindestens auf dem iDevice vorhanden sein, ebenso wie knapp 26 MB an freiem Speicherplatz. Das UI und das einführende Tutorial sind jedoch nur in englischer Sprache nutzbar.

Das Genre, in dem sich iON Bond bewegt, lässt sich am ehesten im Physik-Puzzle-Bereich einordnen. Das vorherrschende Ziel des Spielers ist es, atomare Teilchen zusammenzufügen und auf diesem Weg durch die entstehenden Kräfte kleine Partikel einzusammeln. Das klingt zunächst sehr einfach, wird aber im Laufe des Spiels durch verschiedene Faktoren und Hindernisse deutlich erschwert. Artikel lesen

28 Mai

2 Comments

Neues von Daedalic: Zwei Puzzles um Edna & Harvey und Deponia jetzt fürs iPad erhältlich

Kategorie , , - von Mel um 16:23 Uhr

Die Entwickler von Daedalic haben uns bereits in der Vergangenheit mit tollen Games für iOS und OS X überrascht. Nun gibt es mit Deponia – The Puzzle und Edna & Harvey – The Puzzle Neues zu vermelden.

Deponia - The Puzzle 1 Edna & Harvey - The Puzzle 1 Deponia - The Puzzle 2 Edna & Harvey - The Puzzle 2

Das Hamburger Studio Daedalic hat sich mit dem Entwickler Chromatrix zusammengetan und am heutigen Mittwoch die beiden Games Deponia – The Puzzle (App Store-Link) und Edna & Harvey – The Puzzle (App Store-Link) im deutschen App Store veröffentlicht. Die beiden Games wurden ausschließlich für das iPad konzipiert, sind jeweils zum Preis von 1,79 Euro erhältlich, und nehmen auf euren Apple-Tablets etwa 89 MB (Deponia – The Puzzle) bzw. 81 MB (Edna & Harvey – The Puzzle) ein.

Wer bei den beiden just erschienenen Titeln weitere Games im Stil der beliebten Deponia- oder Edna & Harvy-Spiele erwartet, wird sicherlich von Deponia – The Puzzle und Edna & Harvy – The Puzzle enttäuscht sein. Auch das Wort „Puzzle“ ist in diesem Zusammenhang wörtlich zu verstehen: Es geht in den beiden Neuerscheinungen nicht etwa um logische Rätsel oder Denkspiele, sondern um klassische Puzzles, die nach Augenmaß zusammengesetzt werden müssen. Artikel lesen

27 Mai

0 Comments

MacGyver – Tödlicher Abstieg: Knifflige Puzzles lösen mit der TV-Kultfigur

Kategorie , , , - von Mel um 19:12 Uhr

Die Fernsehserie MacGyver ist bestimmt jedem ansatzweise bekannt. Nun hat es mit MacGyver – Tödlicher Abstieg ein Game mit dem Protagonisten in den deutschen App Store geschafft.

MacGyver Toedlicher Abstieg 1 IMG_3243 IMG_3239 IMG_3242

Das Game ist als Universal-App (App Store-Link) im deutschen Store zum Preis von 2,69 Euro käuflich zu erwerben und benötigt für die Installation mindestens iOS 4.3 auf euren iPhones, iPod Touch und iPads. Zudem solltet ihr über knapp 84 MB an freiem Speicherplatz auf dem iDevice verfügen. Das Anfang Mai im App Store veröffentlichte Spiel hat mit dem neuesten Update auf die Version 1.10 vom 21. Mai nun auch eine Lokalisierung in die deutsche Sprache erhalten.

Der Actionheld Angus MacGyver, in der Serie gespielt von Richard Dean Anderson, wird auch in diesem Game einmal wieder zur Hilfe gerufen, wenn es darum geht, die Welt vor allerlei Unheil zu retten. Allerdings bekommt man es in MacGyver – Tödlicher Abstieg nicht mit einem actionreichen Spiel zu tun, sondern muss eher die grauen Zellen anstrengen, um im Game voran zu kommen.  Artikel lesen

22 Mai

0 Comments

Pixel Garden: Kunterbuntes Puzzle-Game um Pflanzen und Gartenparzellen

Kategorie , , , - von Mel um 18:22 Uhr

Auch wenn der Screenshot von Pixel Garden nicht gerade eine Thematik im Garten vermuten lässt, dreht sich alles um farbige Pflanzen und ihre Zusammenführung.

Pixel GardenPixel Garden ist als Universal-App (App Store-Link) im deutschen App Store erschienen und kann dort kostenlos geladen werden. Das entspannende, bunte Puzzle-Spiel lässt sich seit dem heutigen 22. Mai auf allen Geräten ab dem iPhone 4S und dem iPad 2 installieren und benötigt dabei knapp 29 MB eures Speicherplatzes.

Auch wenn die Developer von Oooweeooo Inc. keine deutsche Lokalisierung in Pixel Garden bieten, sollte man sich dank eines kurzen Tutorials trotzdem schnell zurecht finden. In einer mehr oder weniger abstrakt gehaltenen Gartenumgebung ist es das Ziel des Gamers, aus farblich oder umrisstechnisch passenden Pflanzen eine bunte Gartenparzelle zu kreieren.  Artikel lesen

21 Mai

4 Comments

Minimal Sudoku: 2,2 MB sorgen für Rätselvergnügen auf iPhone & iPad

Kategorie , , , - von Fabian um 10:48 Uhr

Vor einiger Zeit hat Christoph seine App Minimal Sudoku im App Store vorgestellt. Heute könnt ihr ihn mit einigen Downloads belohnen.

Minimal SudokuKeine Frage: Im App Store gibt es bereits genug Sudoku-Apps. Irgendwie kann man von dem beliebten Zahlen-Rätsel aber nie genug bekommen. Und während andere Entwickler auf atemberaubende Grafiken und schier undenkbare Funktionen setzen, geht es bei Minimal Sudoku (App Store-Link) anders zu. Einfach minimal. Was uns bereits gut gefällt: Minimal Sudoku kann kostenlos ausprobiert und für schlanke 99 Cent komplett freigeschaltet werden.

In der Gratis-Version sind die beiden einfachen Schwierigkeitsstufen freigeschaltet, “schwierig” und “sehr schwierig” kann man nach Belieben aktivieren. In Minimal Sudoku werden dabei unendliche viele Level generiert, bei dem geringen Preis ist das ein absolut fairer Deal. Artikel lesen

20 Mai

1 Comment

SheepOrama: Nette Puzzle-Idee, schwache Umsetzung

Kategorie , , , - von Fabian um 13:59 Uhr

Wir freuen uns immer wieder über neue Puzzle-Spiele, bei denen man ein wenig knobeln kann. Also haben wir uns auch das neue SheepOrama angesehen.

SheepOramaDie Voraussetzungen bei SheepOrama (App Store-Link), das für 1,79 Euro aus dem App Store geladen werden kann, sind nicht schlecht. Man kann die seit letzter Woche erhältliche Universal-App in einer Gratis-Version ausprobieren, es gibt insgesamt 225 Level und das Spielprinzip ist schnell erklärt. Mehr braucht es für ein Puzzle-Spiel eigentlich nicht.

In SheepOrama muss man Schafe vor Wölfen retten. Beide Tierarten stehen bunt gemischt auf einer Wiese und es ist die Aufgabe des Spielers, einen Zaun zwischen ihnen zu ziehen, denn schließlich haben die Schafe vor den Wölfen Angst. Gespielt wird dabei auf 4×4 bis hin zu 12×12 Feldern großen Leveln. Artikel lesen

16 Mai

3 Comments

Thomas Was Alone: Minimalistisch gutes Premium-Spiel um Freundschaft & Unterstützung

Kategorie , , , - von Mel um 19:20 Uhr

Wenn unabhängige Entwickler Games abseits des Mainstreams herausbringen, werden auch wir hellhörig. Thomas Was Alone gehört in diese Sparte.

Thomas Was Alone 1 Thomas Was Alone 2 Thomas Was Alone 3 Thomas Was Alone 4

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch einen Artikel zum Thema Premium vs. Freemium präsentiert, in dem einer der Macher von The Room, Barry Meade von Fireproof, zu Wort kam. Wir sind der festen Überzeugung, dass dem Premium-Gamer-Verfechter ein Titel wie Thomas Was Alone auch ganz sicher gefallen würde.

Thomas Was Alone (App Store-Link) steht seit einigen Tagen, namentlich dem 15. Mai dieses Jahres, im deutschen App Store bereit. Die App richtet sich an alle iPad-Besitzer und fordert 113 MB an Speicherplatz auf dem Apple-Tablet ein. Für die Installation sollte man mindestens über iOS 6.0 auf dem iPad verfügen. Auch fortgeschrittene Englischkenntnisse sind in diesem Falle hilfreich, um die wirklich tiefgründige Geschichte um Neid, Freundschaft und Selbstverliebtheit voll und ganz verstehen zu können.  Artikel lesen

05 Mai

0 Comments

5by5 Brain Game Pro: Kleines Zahlen-Puzzle mit Online-Multiplayer und Themes

Kategorie , , , - von Mel um 07:55 Uhr

Ein wenig Denksport zu Beginn der neuen Woche kann ja nie schaden. Wie wäre es dann mit 5by5 Brain Game Pro?

5by5 Brain Game Pro 3 5by5 Brain Game Pro 1 5by5 Brain Game Pro 2 5by5 Brain Game Pro 4

Das Spiel steht seit dem 19. April dieses Jahres als Universal-App (App Store-Link) im deutschen App Store bereit und kann dort zum Preis von 1,79 Euro heruntergeladen werden. Für die Installation auf euren iPhones, iPod Touch oder iPads werden mindestens iOS 4.3 sowie etwa 11 MB an freiem Speicherplatz benötigt. Dank der geringen Software-Voraussetzungen lässt sich das bisher nur in englischer Sprache vorliegende Game auch auf älteren iDevices problemlos nutzen.

Die Macher von Isotope 244 Graphics titulieren ihr 5by5 Brain Game Pro als ein „Puzzle-Strategie-Game, das es so noch nie gab“ und beschreibt das Gameplay als „Mischung zwischen Sudoku und Bejeweled“. In der Tat dreht sich in 5by5 Brain Game Pro vieles um das Verbinden von gleichen Gruppen, die dann vom Screen gelöscht und durch andere Tiles ersetzt werden.  Artikel lesen

02 Mai

0 Comments

Bicolor: Minimalistisches Zahlen-Game mit 180 Leveln strengt die grauen Zellen an

Kategorie , , , - von Mel um 19:16 Uhr

Noch etwas Futter für das Oberstübchen gefällig? Dann lohnt ein Blick auf Bicolor.

Bicolor 1 Bicolor 2 Bicolor 3 Bicolor 4

Das bereits seit dem 15. April dieses Jahres im deutschen App Store erhältliche Zahlenspiel kann als Universal-App zum Preis von 99 Cent auf alle Geräte geladen werden, die mindestens über iOS 6.0 verfügen und etwa 8 MB an freiem Speicherplatz bereithalten. Bicolor (App Store-Link) ist bereits in die deutsche Sprache übersetzt worden und kommt mit einem kleinen Tutorial daher, das die wichtigsten Schritte im Game erklärt.

In insgesamt 180 verschiedenen Leveln in 12 farblich abgestimmten Welten kann man seine grauen Zellen einmal wieder so richtig herausfordern. Das vorherrschende Ziel von Bicolor ist es, sowohl Zahlenfelder zu bilden, und diese dann mit anderen Zahlen wieder aufzulösen. Dazu stehen zwei unterschiedliche Ziffern zur Verfügung: Zum einen solche, die frei auf dem Spielbrett platziert sind, und solche, die in einen Rahmen eingeschlossen sind. Mit letzteren lassen sich zusätzliche Felder in der Höhe der Zahl schaffen, die dann von den frei stehenden Zahlen – ebenfalls in der Höhe der Ziffer – wieder aufgelöst und vom Spielbrett gelöscht werden müssen. Artikel lesen

25 Apr

3 Comments

9 Elefants: Kniffliges Detektivspiel mit vielen Rätseln im Paris der 1920er Jahre

Kategorie , , , - von Mel um 18:22 Uhr

Falls ihr euch für Games à la Professor Layton begeistern könnt, ist sicherlich auch 9 Elefants einen Blick wert.

9 Elefants 1 9 Elefants 2 9 Elefants 3 9 Elefants 4

Die Developer von Microids haben 9 Elefants (App Store-Link) als Universal-App für iPhone, iPad und iPod Touch am 23. April dieses Jahres im deutschen App Store veröffentlicht. Das Spiel kann zum Preis von 2,69 Euro heruntergeladen werden und benötigt dabei knapp 52 MB eures Speicherplatzes. Alle Inhalte sind in deutscher Sprache vorhanden, so das man ohne großartige Fremdsprachenkenntnise direkt loslegen kann.

Die Geschichte von 9 Elefants ist schnell erzählt: Professor Weissmann, ein angesehener Erfinder, ist spurlos verschwunden. Gerade noch wollte er seine letzte Erfindung, den Foto-Zeit-Apparat, auf einem internationalen Wissenschaftskongress in Paris vorstellen – und besteht Grund zur Annahme, dass er entführt sein könnte. Seine Tochter Laura trifft vor der verwüsteten Wohnung ihres Vaters auf seinen Kater Eustache und macht sich mit ihm zusammen auf, das Geheimnis aufzuklären. Dabei heften sich die beiden Protagonisten an die Fersen einer mysteriösen Vereinigung, deren Symbol neun Elefanten sind. Artikel lesen

25 Apr

2 Comments

Secrets of Raetikon: Ein Meisterwerk von unglaublicher Schönheit, Mystik und Verspieltheit

Kategorie , , - von Mel um 14:44 Uhr

Leider berichten wir viel zu selten über richtig gut gemachte Mac-Games. Secrets of Raetikon gehört definitiv zu dieser Sparte.

Secrets of Raetikon 1 Secrets of Raetikon 2 Secrets of Raetikon 3 Secrets of Raetikon 4

Die Entwickler von Broken Rules haben mit Secrets of Raetikon (Mac Store-Link) ein ungewöhnliches Game in den deutschen Mac App Store gebracht, das am 17. April dieses Jahres erschienen ist und zum Preis von 8,99 Euro heruntergeladen werden kann. Für die Installation auf euren Macs solltet ihr mindestens 72 MB an freiem Speicherplatz bereithalten, über OS X 10.6 oder neuer, einen Intel Mac 64-Bit-Prozessor ab 2009, sowie über 1 GB RAM und eine Intel HD 3000-Grafikkarte oder besser verfügen.

Definitiv in ein Genre einordnen lässt sich Secrets of Raetikon nicht: Ich würde das Game am ehesten als eine Mischung aus Puzzle und Adventure bezeichnen. Obwohl man sich wie in einem Jump’N’Run stetig fortbewegt, Hindernisse überwindet und kleine Bonussteine, sogenannte Slivers, einsammelt, ist Secrets of Raetikon kein Jump’N’Run im eigentlichen Sinne – denn man agiert als bunter Vogel, der sich allein seinen Weg durch eine verspielte, bunte Welt in den Alpen bahnt und dabei allerhand Tieren und Geschöpfen begegnet. Artikel lesen

25 Apr

0 Comments

Third Eye Crime: Nagelneues Stealth-Game mit ungewöhnlichen Grafiken im Film Noir-Stil

Kategorie , , , , - von Mel um 11:11 Uhr

Ein wenig unentdecktes Herumschleichen gefällig? Mit dem neuen Game Third Eye Crime wird dieser Wunsch wahr.

Third Eye Crime 1 Third Eye Crime 2 Third Eye Crime 3 Third Eye Crime 4

Stealth Games, in denen man so lange wie möglich unerkannt von Wärtern, Wachhunden, Patrouillen oder anderen Feinden bestehen muss, üben eine ganz besondere Faszination aus. Vor allem der Nervenkitzel, dass das Game hinter der nächsten Ecke bereits zuende sein kann, sorgt für kontinuierliche Adrenalinschübe.

So auch im just erschienenen Third Eye Crime (App Store-Link), das zum Preis von 2,69 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden kann. Für den Download der Universal-App solltet ihr auf iPhone, iPod Touch oder iPad mindestens 141 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 6.0 oder neuer bereitstellen. Alle Inhalte von Third Eye Crime sind bisher nur in englischer Sprache verfügbar. Artikel lesen

22 Apr

0 Comments

Bloctics: Kleines Blockbreaker-Indie-Game eines deutschen Entwicklers

Kategorie , , - von Mel um 20:16 Uhr

Nicht immer müssen es große Entwickler- oder Publisher-Studios sein, die hinter einer Veröffentlichung im App Store stehen. Bloctics beispielsweise wurde in Eigenregie von einem jungen deutschen Developer entwickelt.

Bloctics 1 Bloctics 2 Bloctics 3 Bloctics 4

Bloctics (App Store-Link) kann zum Preis von kleinen 89 Cent aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt dabei nur 12,4 MB eures Speicherplatzes. Aufgrund der relativ einfach gehaltenen Grafiken ist das Game auch noch mit allen Geräten ab iOS 5.0, und allen iDevices ab dem iPhone 4 und dem iPod Touch 4G kompatibel.

Das in englischer Sprache gehaltene Casual Game orientiert sich grob an den klassischen Blockbreaker-Spielen, die es schon zuhauf im App Store herunterzuladen gibt. Der junge deutsche Entwickler Daniel Krautwurst, der im Allgäu ansässig ist, hat dieses Prinzip allerdings etwas abgewandelt und in insgesamt 50 verschiedenen Leveln ein weitaus herausforderndes Gameplay geschaffen. Artikel lesen

17 Apr

1 Comment

Hitman GO: Rundenbasiertes Strategiespiel mit knackigen Missionen und mehreren Hilfsmitteln

Kategorie , , , - von Mel um 14:23 Uhr

Bevor es ins lange Osterwochenende geht, haben wir noch einiges an erwähnenswertem Spielematerial auf Lager. Hitman GO gehört dazu.

Hitman GOHitman GO ist eine Universal-App (App Store-Link) für iPhone, iPod Touch und iPad, die zum Preis von 4,49 Euro im deutschen App Store bereit steht. Die Macher von Square Enix fordern dabei mindestens 236 MB an freiem Speicherplatz auf euren iDevices, sowie iOS 6.0 oder neuer ein. Hitman GO kann auf allen Geräten ab dem iPhone 4, dem iPod Touch 5G dem iPad mini oder dem iPad der 2. Generation installiert werden und ist in deutscher Sprache spielbar.

Vom Auftragskiller Agent 47, auch genannt Hitman, dem Protagonisten einer Computerspiel-Serie, haben sicher viele Nutzer schon gehört. In Hitman GO spielt dieser emotionslose und in einem Genlabor geschaffene Charakter ebenfalls die entscheidende Rolle. Mit seinen Fähigkeiten muss er sich in verschiedensten Leveln gegen Angreifer bewähren. Bedingt durch die vorgegebenen Wege, die der Auftragskiller dabei auf einem Spielbrett beschreitet, kann man Hitman Go getrost als eine Mischung aus rundenbasiertem Strategiespiel mit Anlehnung an Brettspiele wie Schach oder Mühle ansehen. Artikel lesen