10 Mac-Apps nur 39 Euro: Toast, Emder, Simcity und mehr

1 Kommentar zu 10 Mac-Apps nur 39 Euro: Toast, Emder, Simcity und mehr

Das Mac-Bundle mit insgesamt 10 Apps ist noch mindestens sieben Tage gültig.

MacUpdate

MacUpdate bietet aktuell ein gutes Mac-Bundle an, das für umgerechnet 39 Euro (zum Angebot) erworben werden kann. Insgesamt gibt es 10 Apps für den Mac, die wir euch in aller Kürze vorstellen möchten. Wenn ihr mindestens an zwei Applikationen Interesse zeigt, lohnt sich der Kauf des Bundles, den ihr mit PayPal oder Kreditkarte bezahlen könnt.

Toast Titanium 12: Vielen ist das Programm sicherlich als reines Brenn-Programm für den Mac bekannt. Doch Toast kann noch mehr: CDs rippen, Videos aufnahmen und bearbeiten, Dateien konvertieren und vieles mehr. Kostet sonst: 80 Euro.

Ember: Mit Ember könnt ihr eure Fotos noch einfacher verwalten. Ihr könnt Fotos direkt aus dem Web speichern, diese bearbeiten und ordentlich ablegen. Kostet sonst 40 Euro.

NoteBook 4: Hierbei handelt es sich um ein erweitertes Text-Programm, das auch Sprachaufzeichnungen oder geometrische Objekte darstellen kann. Kostet sonst 40 Euro.

Tonality Pro: Wer Fotos gerne in schwarz/weiß darstellt, bekommt hier eine umfassende Möglichkeiten mit diversen Einstellungen geboten. Kostet sonst 50 Euro.

Scrivener 2.5: Scrivener ist ein nützliches Tool, wenn man viel mit Text hantiert. Es gibt verschiedene Ablagen und eine Hauptansicht. So lassen sich Ideen schnell festhalten, ohne das Programm wechseln zu müssen. Kostet sonst 35 Euro.

Bookends 12: Wer gerade seine Bachelor- oder Mater-Arbeit schreibt, kann Bookends 12 gut gebrauchen. Es handelt sich um einen Literaturmanager. Kostet sonst 50 Euro.

Mac DVDRipper Pro 5: Mit Mac DVDRipper Pro 5 können Filme ganz einfach von CD auf den Mac gespielt werden – per One-Klick. Kostet sonst: 15 Euro.

iStat Menus 5: Das Tool für die Menüleiste zeigt diverse Infos wie Statistiken zum CPU, GPU, Netzwerk, RAM, Akku und mehr an. Kostet sonst 10 Euro.

NetShade 6: Hier gibt es eine Lizenz für 6 Monate Benutzung. Es handelt sich meinen VPN-Client. Kostet sonst 35 Euro.

SimCity 4 Deluxe: Zum Abschluss gibt es noch einen Klassiker. Zu SimCity 4 Deluxe müsse wir nicht mehr viel sagen. Kostet sonst 10 Euro.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de