ADAC Camping- und Stellplatzführer 2022: Neue App startet für 4,99 Euro

Die besten Campingplätze finden

Zu Beginn eines jeden Jahres stellt der ADAC den Camping- und Stellplatzführer (App Store-Link) in einer neuen und aktualisierten Version vor. Bis zum 28. Februar 2022 könnt ihr die App für nur 4,99 Euro kaufen, danach steigt der Preis auf 8,99 Euro.

Neu in Version 2022:


  • Attraktive ADAC Campcard-Angebote: mindestens 15% bis zu 50% Rabatt
  • Aktuelle Infos zu über 20.000 Camping- und Stellplätze in ganz Europa
  • Verbesserung der Suche nach online buchbaren und am selben Tag verfügbaren Campingplätzen
  • Neue Filter, z.B. Camper-Bewertung, Ausstattung und Lage

Die Applikation listet über 20.000 Campingplätze und Stellplätze in Deutschland und Europa. Diese wurden vom ADAC vor Ort besichtig, beschrieben und bewertet. Neben den Bewertungen des ADAC kommen Bewertungen von Mitgliedern hinzu, die den Platz direkt in der App bewerten und so die persönlichen Eindrücke sofort mit anderen Nutzern teilen können.

Über die Suchfunktion könnt ihr natürlich genau die Plätze ausfindig machen, die euren Kriterien entsprechen. Eine Darstellung aller Plätze auf einer Karte ist ebenfalls möglich. Die Suche könnt ihr einschränken und zuvor wählen, ob WLAN vorhanden ist, die Plätze kinderfreundlich sind oder wie viele Mietunterkünfte es gibt. Optisch und technisch gleicht die Version dem Vorgänger, was allerdings nicht schlimm ist, da die App den aktuellen Richtlinien entspricht. Alle Daten, bis auf die Kartendarstellung, sind auch ohne Internetverbindung abrufbar.

‎ADAC Camping / Stellplatz 2022
‎ADAC Camping / Stellplatz 2022

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

    1. Apple bekommt seine 30% so oder so, aber zum Glück für uns baut der ADAC jedes Jahr eine neue App ( mit Sonderpreis )ohne Abo 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de