Age of Pinballs: Flipper-App nun gratis laden

3 Kommentare zu Age of Pinballs: Flipper-App nun gratis laden

Auch heute haben wir nette Angebote für euch ausfindig gemacht, unter anderem gibt es jetzt die Universal-App Age of Pinballs gratis.

Age of Pinballs (App Store-Link) bringt gleich sieben Tische mit, auf denen man sein Können als Flipper-Fan unter Beweis stellen kann. Doch bevor es losgeht, muss man erst einmal die sonst 79 Cent teure und über 200 MB große App auf sein iPhone oder iPad laden.

Wenn man die App das erste Mal startet, wird man direkt von einer Vielzahl von Buttons erschlagen, die einen auffordern Geld via In-App-Kauf zu investieren – allerdings sind alle davon optional. Hat man dann endlich das Icon für die Auswahl eines Tisches gefunden, kann es direkt losgehen. Pro Spiel stehen immer fünf Bälle zur Verfügung, mit denen man natürlich einen höchst möglichen Highscore erzielen sollte.

Die sieben Tische sind alle samt nett gestaltet und mit schönen 3D-Grafiken versehen, die natürlich das Retina-Display unterstützen. Zusätzlich kann man im Spiel selbst aus acht Kameraperspektiven wählen und seine Bestleistung bei OpenFeint hinterlegen. Insgesamt ist Age of Pinballs eine nette Applikation, um einige Stunden an Langeweile zu überbrücken.

Kommentare 3 Antworten

  1. Wie kann ich denn sieben Tische spielen??? Bei mir funktioniert nur einer.

    Außerdem werde ich von Popup-Fenstern mit InApp-Käufen überhäuft. Habe ich eins geschlossen, öffnet sich gleich das nächste. Voll nervig. Also als kostenlose App kommt da keine Freude auf.

  2. Was soll das? Erst schreibt ihr dass ihr Freemium Spiele kennzeichnet und dann empfehlt ihr sowas. Das ist scheinheilig. 4 der letzten 5 bewerter fühlen sich „abgezockt“ ich auch. Aber auch von euch das noch zu empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de