Anker Soundcore: Heute sieben Produkte günstiger kaufen

Kopfhörer und Lautsprecher im Angebot

Und weiter geht es mit den Angeboten. Auf Amazon mischt heute auch ein Hersteller mit, der sich in den vergangenen Jahren einen Namen gemach hat: Anker. Mit seinen Marken Soundcore und Zolo schickt Anker heute gleich sieben verschiedene Produkte ins Rennen.

Besonders spannend finden wir das Soundcore Life 2 Geschenkset, eine limitiert Edition mit den Over-Ear-Kopfhörern und passendem Zubehör. Statt 99,99 Euro zahlt ihr heute nur 74,99 Euro und bekommt obendrauf noch eine Powerbank mit 5.000 mAh, ein rotes Micro-USB-Kabel, ein rotes AUX-Kabel, einen Flugzeugadapter und ein Reiseetui oben drauf.


Soundcore Life 2 Geschenkset, Limited Edition, mit...
345 Bewertungen
Soundcore Life 2 Geschenkset, Limited Edition, mit...
  • SOUND GESCHENKT: Unser Limited Edition Geschenkset enthält unsere erstklassigen Soundcore Life 2 Kopfhörer mit exklusiven Anker Accessoires. Lade unterwegs mit unserem Starken PowerCore 5000 und dem...
  • HI-RES AUDIO: Ausgeglichene Tonmitten, kristallklare Höhen, sowie unsere exklusive BassUpTM Technologie für tiefen, intensiven Bass.

Ein echter Klassiker ist derweil der Anker SoundCore Boost, den es heute für 59,99 Euro statt 79,99 Euro gibt. Der Lautsprecher liefert für seine immer noch recht kompakte Größe einen mehr als soliden Klang, kann 12 Stunden per Akku betrieben werden und ist spritzwassergeschützt.

Anker SoundCore Boost Bluetooth Lautsprecher,...
20.543 Bewertungen
Anker SoundCore Boost Bluetooth Lautsprecher,...
  • BASS BOOST: Mit Ankers patentierter BassUp Technologie kannst du die Bassleistung einfach per Knopfdruck steigern.
  • TITAN-AUDIOTREIBER: Duale Treiber und zwei passive Subwoofer bringen kraftvollen High Fidelity Sound mit 20W mit kristallklaren Höhen von bis zu 40kHz.

Auch diese Anker-Produkte bekommt ihr heute günstiger

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de