appgefahren.de – unsere neue Webseite ist endlich online!

Seit heute Vormittag erstrahlt unsere Webseite in neuem Glanz. Wir haben ein paar Infos für euch gesammelt.

appgefahren neue Webseite

Ende 2015 haben wir euch versprochen, auch im neuen Jahr richtig Gas zu geben. Den ersten Meilenstein haben wir bereits heute erreicht: Nach mehreren Monaten voller Arbeit für das Design-Team und die Webentwickler ist unsere neue Webseite endlich online gegangen.


  • jetzt ausprobieren: das neue appgefahren.de (zur Webseite)

Bei der Neugestaltung unserer Webseite war es uns zunächst einmal sehr wichtig, die Struktur nicht komplett über den Haufen zu werfen. Wer die Webseite bereits früher besucht hat, wird sich auch weiterhin auf appgefahren.de sofort zurechtfinden.

Neben einem modernen Design war es uns sehr wichtig, dass die Webseite „responsiv“ gestaltet ist. Sie passt sich, je nach verwendetem Gerät, an die entsprechende Auflösung an. Am deutlichsten wird das sicherlich, wenn man die Seite nebeneinander auf dem iPhone und auf dem Desktop-Computer aufruft. In beiden Fällen wird die gleiche Webseite geladen und automatisch an die Auflösung und Display-Größe angepasst.

Wir sind gespannt auf euer Feedback

Auch bei der Einbindung der für uns sehr wichtigen Werbebanner setzen wir weiterhin auf klassische Anzeigen. Das heißt für euch: Es gibt keine nervige Pop-Up-Werbung und unsere Texte selbst bleiben für die Banner tabu. Wir werden in den kommenden Monaten zwar ein, zwei kleine Details ausprobieren, wollen euch aber nie mit der Werbung belästigen – und würden uns aus diesem Grund freuen, wenn ihr euren möglicherweise im Einsatz befindlichen Werbeblocker auf unserer Webseite (und allen anderen Webseiten, die ihr gerne und regelmäßig besucht) deaktiviert. Wie das geht, haben wir hier beschrieben.

Auch wenn die neue Webseite für alle gängigen Systeme und Browser optimiert wurde, kann es durchaus sein, dass sich noch einige kleine Fehler eingeschlichen haben. Sollte euch etwas auffallen, freuen wir uns jederzeit über eine Mail oder einen Kommentar, neben der Fehlerbeschreibung am besten mit Angabe des Betriebssystems und des verwendeten Browsers.

In jedem Fall heißt es nun: Feuer frei! Wir sind auf euer Feedback und eure Meinungen rund um das neue appgefahren.de gespannt.

Anzeige

Kommentare 61 Antworten

  1. ? Eigentlich alles top. Nur kann ich die fetten Titel am Monitor nicht so gut lesen, wie den normalen Text. Im empfinde den Font als nicht so gut.
    Aber die Gestaltung gefällt.

    1. Sehe ich auch so. Wird sehr komisch dargestellt. Irgendwas passt da nicht… sollte man nochmal überdenken. Wird wohl die Schriftart sein

    2. Puh. Ich dachte schon, dass es an meinem Monitor (1280×1024) liegt. 🙂 Ansonsten ist es wie beim Wechsel der Fernsehzeitschrift, dass erst die Umgewöhnungsphase kommt, bis man die eigentlichen Verbesserungen erkennt.

      1. Wenn Ihr nicht den Font nach 15:35 geändert habt, muss ich sagen, dass es vielleicht doch am Monitor liegt. Auf dem iMac mit 1600×900 (ich brauche die Schrift etwas größer :)) ist die Schrift gut dargestellt.

    3. Genau, eure Schriftart sollte nochmal geändert werden. Da wo der Strich im Buchstaben dünner wird, wie zum Beispiel beim a-Bogen der sich da hochzieht oder dem e-Strich der den Halbbogen da begrenzt, verschwimmt es bzw. sieht so aus, als ob es nicht vorhanden ist. Das war kein guter Wurf (euer Font).
      Wenn ihr das nochmal überarbeitet, könnt ihr vielleicht gleich noch mehr ändern. Am Beispiel dieses Beitrages: Der Satz „Seit heute Vormittag erstrahlt unsere Webseite in neuem Glanz. Wir haben ein paar Infos für euch gesammelt.“ tritt ziemlich zurück und hätte auch eine andere Schriftart verdient, die nicht gleich ins grau verschwimmt.

  2. Und noch etwas seltsames. Ich arbeite mit Firefox unter Windows 7. Wenn Eure Webseite offen ist, kann ich die Alt-Taste nicht mehr verwenden. Sie scheint blockiert zu sein.

  3. Ich find das neue Design auch schön 🙂 Top Arbeit ??
    Einen Verbesserungsvorschlag habe ich aber: die mobile version sieht ein wenig unübersichtlich aus, 1. wegen der kleinen Preview Bilder, und 2. wegen dem ein wenig „unglücklichen“ werbungs-placement. Bei Gelegenheit kann ich ja mal ein Screenshot im Forum hochladen 🙂

  4. Habe mich lange darauf gefreut und jetzt ist es endlich soweit.

    Auf den ersten Blick sieht es sehr sehr schön und übersichtlich aus.

  5. Hallo miteinander,

    die Web Site sieht sehr gelungen aus. Schön ist auch, dass endlich mal die Autoren der Artikel zu sehen sind. Bei den Top Themen allerdings scheinen mir die Icons etwas zu gross geraten zu sein. Eventuell könnten hier kleinere Icons mit einem Wechsel der Hintergrundfarbe hilfreich sein.

  6. Sieht toll aus. Ich mag die großen Icons. Bin aber Brillenträgerin. Habe mir die neue Seite sowohl am IPad Pro als auch am Windows 10-Rechner (da haben wir eine 27″-Bildschirm) angesehen. Unter Windows wirkt eure Seite wirklich etwas zu hell. Beim IPad empfinde ich das nicht so. Denke jedoch, dass man die Helligkeit halt am Rechner runter regeln müsste, das habe ich jedoch nicht probiert.

  7. Es wird zuviel Platz verschwendet (Autor und die Tags darunter zum Beispiel). Für den eigentlichen Textbeitrag bleibt kaum Platz übrig. Zu schmal und mit der verwendeten Schrift sehr schlecht lesbar.
    Der neue Look ist nicht schlecht, die Umsetzung schon.
    Ich schalte zur Zeit zum Lesen der Artikel in den Safari Reader View!

  8. Mir persönlich ist es viel zu hell, es blendet schon richtig, ich würde mir deswegen ein dark theme wünschen.
    Zumindest bekomme ich nach 5 Minuten lesen schon Kopfschmerzen und mein Monitor ist schon recht dunkel eingestellt.

    Die Schriftart der Überschriften ist nicht gut gewählt und beim Ticker wurde wirklich viel Platz nicht genutzt das sieht irgendwie merkwürdig aus.

    Links ist überall so viel leere Fläche da könnte man zB. die Artikel größer machen.

    Sonst ist alles wirklich sehr übersichtlich und sieht gut aus.

  9. Oh Gott, das sieht ja furchtbar aus. Alles erschlägt einen und eine möglicherweise vorhanden Struktur geht völlig verloren. Sieht nach einem iPhone mit randlosem Design aus. Mir gefällt die Seite leider nicht.

  10. Stimmt, es ist bei längerem Lesen wirklich zu hell!
    Und jetzt weiß ich, was mich noch gestört hat ? Durch das viele Magenta in Verbindung mit Hellgrau und Weiß sieht es aus wie eine Werbeseite von T-Online 😉

  11. Die Kategorien sowie Konto/Kontakt/Newsletter sind in einer völlig anderen Schriftart als die Artikel etc. Das passt nicht zusammen. Außerdem sind oben rechts nur 4 schwarze Punkte zu sehen, obwohl dies Links zu Facebook etc. sind.
    Alles viel zu groß und scrollintensiv. Nein, das war leider ein Designfaul hoch 3.

  12. Zu allererst: Ein wichtiger und richtiger Schritt. Aber kein Relaunch den ich kenne ist ohne Verbesserungspotential, so auch hier:

    Das Logo hat eine unschöne Outline, das schaut echt unprofessionell aus. Als ob das nicht schon reichen würde ist da schräg davor gestellt die URL? Ein richtiges Logo aus Bild und Wortmarke mit einem anständigen Font wäre für die Zukunft sicher hilfreich. Generell ist die Schriftauswahl nicht gelungen (Konto/Kontakt zur Hauptnavi). Spacings und Zeilenabstände sind unausgewogen.

    Die App-Icons bei den Dropouts haben an den Rändern weiße Blitzer. Da ist noch Otimierungsbedarf.

    Betrachtet unter Safari 8.

  13. Ein Schritt in die richtige Richtung, aber ich muss mich vielen Vorrednern anschließen:

    – verschwommene Schrift
    – teilweise zu hell
    – zu große Icons

    Ansonsten mag ich die Anordnung des Autors und der Tags an der Seite, wobei das sicherlich auch viel Platz kostet, weil der Bereich darunter nicht effektiv genutzt werden kann.

  14. Gibt es nun auch endlich eine Implementierung der Quellen-Angaben oder macht ihr weiter wie bisher und gebt einfach keinerlei Fundstellen (zum Beispiel Product Hunter, Caschy und Co.) an? 😉

  15. Der Bereich TopThemen ist mir eindeutig zu groß. Da muss ich erst scrollen um zu sehen ob es einen neuen Eintrag gibt.

    Die Schriftart ist in der Überschrift Schmal und Hoch und im Text Breit und Niedrig (vergleicht mal das Wort „Procraster“ in der Überschrift und im Text.

        1. Wenn du Hirn hättest, würdest du es nutzen. Wie kann man nur so blind-borniert durch die Welt gehen. Ich bin froh, dass ich mit dir privat und geschäftlich nichts zu tun habe. Arschkriecher gibt es genug auf der Welt. Lass dich weiter fernsteuern.

    1. Hallo Gizmo, einfach die Seite ein paar Mal neu laden oder die Cookies/Cache für appgefahren.de löschen. Dann sollte es wieder passen 😉

  16. Sehr schick und schon mal deutlich übersichtlicher als die alte.
    Die Artikel Ansicht hat auf iPhone 6s Plus jedoch nur ca 3/4 der Breite (auch die Titelleiste). Ist das Absicht??

    Gruß
    Marco

  17. Hmmm… Mir persönlich gefällt die Seite nicht. Ich empfinde die größeren Menüpunkte besonders oben sehr platzraubend. (Responsiv schön und gut, aber aufm Desktop wirkt das alles sehr überdominant. Eine maximale Größenbeschränkung wäre da wünschenswert.)

    Unschön empfind ich es auch, das bei eurem Logo nun links oben das „appgefahren.de“ recht pixelig und verzerrt aussieht.

    Dadurch das nun vieles hellgrau und weiß ist, geht die Trennung der einzelnen Beiträge leider unter.

    Mir gefällt aber die Menükategorien oben (iphone, ipad, …) und deren Untergliederung, das erlaubt das finden der gewünschten Kategorien schnell und einfach.

    (Und aus grafischer Sicht: Warum ist das Forum orange, alles andere auf eurer Homepage aber im grün/magenta eures Logo gehalten. Gibt es dafür einen bestimmten Grund?)

  18. – Kommentar schreiben: E-Mail schreibt man mit Bindestrich und das „M“ groß.
    – Die Schriftengrößen sind nicht gut abgestimmt (Kommentar zum Rest).
    – Die Magenta-Button sind zu aufdringlich.
    – Der Zeilenabstand in der Kommentarbox ist zu gering.

  19. die Icon sind zu groß

    die Schrift im Vergleich dazu zu klein

    die „Alte“ Seite war übersichtlicher…

    zudem verwende ich einen Werbeblocker… sodass die sehr aufdringliche Werbung abgeschaltet wird..
    dann bleibt viel Rand!!

    AU?ERDEM IST DER Zeilenabstand/ECHT SEHR GERING: Beispiel:
    hjhfejhuiwHIUUIGiubiuBVUIBUIBUI
    vjwujvbnuvBNVUBUbruBUBRUBRVUBU
    VNINrunbvububrubrurburb
    vnUBNVUBUBVUBVUBVUB
    vuuiBUIBVUIBVUVBUIV

    Gruss aus Kassel

  20. Die icons oben sind viel zu groß, aber vor allem stören mich die neuen Schriftarten. Die Überschriften sind nur mit Mühe lesbar. Auch die Standardschrift lässt sich nicht leicht lesen. Gerade für einen Blogg sollte die Lesbarkeit oberste Priorität haben!!!

  21. gefällt mir 🙂

    ich mag relaunches i.d.R. und ihr habt mich nicht enttäuscht.

    der klassiker, der durchaus oft zu passieren scheint: social-partner-logos werden in der alten version „nicht mehr aktuallisert da alle Kraft in die neue Version fließt“ – das Google+ logo ist nun leider aber noch die Version Pre-Septmeber-Rebranding (serif lower-case-g) – immerhin hat euer twitter vogel kein Pony mehr 😉

  22. Also ehrlich gesagt fand ich Eure Seite vorher um Längen besser lesbar. Aktuell ist das echt wenig kontrastreich und auch alles viel zu groß. (Darstellung auf meinem 13″ Mac Book Air)

    Und muss es denn immer dieses Flat-Design sein?? Das war schon beim IOS kein Fortschritt.

    So macht es jedenfalls deutlich weniger Spaß hier zu lesen. Und ich bin fast täglich auf eurer Seite. Bitte nochmal nachbessern!

    VG
    Andy

  23. Sehr unübersichtlich, und die Werbung führt sehr in die Irre. Geht wohl nur mit Werbeblocker.
    Schade, die alle Seite war sehr viel übersichtlicher

  24. Mir gefällt die neue Seite. Was ich vermisse (vielleicht bin ich ja blind), in der mobilen App gibt es die Rubrik „App des Tages“. Wäre schön, wenn das auch auf der neuen Seite wäre.

    Ansonsten mal ein dickes Lob an Euch! Ich besuche Eure Seiten jeden Tag und finde
    immer was interessantes. Danke!
    Michael

  25. Kann die Freude über die neue Seite auch nicht so wirklich teilen. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, ich hingegen fand die alte Seite auch „übersichtlicher“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de