appgefahren Ticker: Meldungen & Deals am 27. Februar (3 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

+++ 12:49 Uhr – Video: So wendest du Filter auf ein Video an +++

+++ 10:45 Uhr – Apple: Mac Pro-Rollen können nicht fixiert werden +++

Wer sich die 480 Euro teuren Rollen passend zum Mac Pro bestellt, kann sein HighEnd-Computer damit einfach bewegen, allerdings gibt es keine Möglichkeit die Rollen zu fixieren.


+++ 6:50 Uhr – Apple: Beta-Versionen auch für freiwillige Tester +++

Auch für freiwillige Tester steht jetzt die dritte Vorabversion von iOS 13.4 und iPadOS 13.4 zum Download bereit.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Die sind doch von Apple total durch den Wind, 480€ für 4 Rollen! gehts noch!!! Und 1000€ für eine Monitorwandhalterung. Wahrscheinlich handgeklöppelt.

  2. Im Baumarkt gibts 4 Rollen für 10 EUR; oder die Dinger für Blumenkübel?!
    A.) Aber warum muss ein PC, scheinbar dauernd, bewegt werden ?
    B.) Ist das Gewicht des PC nicht zumutbar, das es von Muskelkraft bewegt werden kann ?
    C.) Könnten das erste Anzeichen oder Symptome von dem Coronavirus sein ?
    D.) Müssen Schwachsinnsnachrichten dupliziert werden ?
    E.) Nehmen Persönlichkeitsstörungen (ICD10: F60+) hinsichtlich neoliberaler Politik zu ?
    D.) Sollten wir die Definition von „Krank“ (… nur wer gegen sich selbst oder andere …) nicht erweitern ?

    Diese Geldgeilheit ist doch schlimmer als Corona, spanische Grippe, Pest, Tuberkulose, I+II Weltkrieg, Trump, Bolzonaro und AfD zusammen. Armes Deutschland, soziale Marktwirtschaft ade!

  3. Wartet‘s ab, demnächst ist im Apple Store das 4er-Set Keil-Klötzchen zur Arretierung der Rollen verfügbar. Für schlappe 99,99 EUR. ??‍♂️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de