3 Euro sparen: Today Todo kurze Zeit kostenlos

Für wenige Stunde wird Today Todo heute noch kostenlos angeboten.

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch einen Vergleich einiger ToDo-Apps präsentiert (zum Bericht), heute wollen wir euch auf ein weiteres Angebot aufmerksam machen, das momentan noch kostenlos zu haben ist.

Today Todo (App Store-Link) ist zur Aufgabenverwaltung gedacht und erinnert via Push-Benachrichtigung über anstehende Termine und Aufgaben. Das Layout ist sehr simpel gehalten und Aufgaben können auch im Querformat eingetragen werden. Natürlich können auch wiederkehrende Termine, zum Beispiel Geburtstage hinterlegt werden.

Außerdem können Aufgaben farblich markiert oder in Gruppen aufgeteilt werden. So kann man kinderleicht Privates vom Geschäftlichen trennen. Außerdem kann man über einen Webserver auf seine Termine zugreifen, um sie noch einfacher zu verwalten. Today Todo wird immer weiterentwickelt und hat bis dato über 24 Updates erhalten.

Today Todo kostet sonst 2,99 Euro und wird nur noch für wenige Stunden zum Nulltarif angeboten. Wer also am Wochenende ein Schnäppchen machen möchte, sollte nicht zu lange überlegen.

Kommentare 13 Antworten

  1. Super,
    Direkt geladen und ‚ Wunderlist ‚ gelöscht.
    Aber mal ehrlich, wäre es nicht kostenlos, dann hätte ich es nicht gekauft.

  2. Simpel, etwas fürs Auge und mal eine etwas andere Art, seine Aufgaben zu speichern: es erscheint automatisch ein Aufgabenfeld mit der Tastatur, sobald man das IPhone quer hält. Man muss also nicht, wie bei anderen Apps. auf „+“ klicken o.ä.. Das hat doch was 🙂 Ich finde die Bedienung auch grundsätzlich viel einfacher und übersichtlicher als bei den allermeisten ToDos. Einfach Sonne oder Mond seitlich wischen und schwupp ist man bei den letzten, aktuellen, baldigen oder „irgendwann“- Terminen. Finde diese Einteilung sehr übersichtlich und vor allem zügig erreichbar. Nutze sonst ToDo Genius und seit kurzem den inApp-Kauf von miCal, aber für ein schnelles Anlegen eines ToDos ist Today ToDo am Besten geeignet finde ich.

    1. Jepp, für meine kleinen, privaten 2do’s eine feine App mit dem Wesentlichen: Was – Wann.

      Hab die 3 € auch nicht bereut gehabt. Kann man ja ausserdem mit der Light Version vorkosten gehen.

  3. Dafür, dass die app derzeit kostenlos ist, kann man nichts verkehrt machen. Das Layout ist ganz nett gestaltet und die app ist leicht zu bedienen. Die etwas verspielte Navigation ist meiner Meinung nach ein wenig „gewöhnungsbedürftig“. Für 3 Euro würde ich die app vermutlich nicht kaufen, da es im Vergleich apps mit einem besseren Preis/Leistungs Verhältnis (meiner Meinung nach) gibt.

  4. Gleich beim Frühstück was gespart 🙂
    eine tolle app mit einer sehr leichten Bedienung. Für 3€ würde ich mir die App auch nicht holen. Danke an das Appgefahren- Team !

  5. Habe die App gestern schon geladen. 3€ ist sie meines Erachtens nicht wert, aber für einfache Aufgaben sehr zu empfehlen, auch wenn die Handhabung etwas verspielt ist.
    Das Design gefällt mir aber besser als die Erinnerungsapp von Apple.

  6. ich weiß, ihr könnt die artikel nicht schneller veröffentlichen und es soll auch überhaupt kein vorwurf sein aber es ist ziemlich blöd, wenn 3 stunden nach dem erscheinen des artikels der preis bereits wieder auf 3,99€ gestiegen ist….

  7. Hallo Sportsfreund,
    genau aus diesem Grund gibts den Appticker. Da war die App schon lange gelistet. Nichts für ungut…
    Grüße aus der Hauptstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de