Aus Amazon FreeTime wird Amazon Kids: Zwei neue Funktionen zum Start

Praktische Funktion für Fire Tablets

Mal nichts direkt aus der Apple-Welt, vielleicht habt ihr eure Kids aber mit einem Tablet aus dem Amazon-Kosmos ausgestattet. Gerade bei kleineren Kids macht das ja durchaus Sinn, denn die Teilchen sind dann doch etwas günstiger als ein iPad. Und mit Amazon FreeTime gibt es zudem eine tolle Software, mit der sich auch die Nutzung individuell einstellen lässt.

Weltweit haben bereits über zwanzig Millionen Kinder und deren Eltern Amazon FreeTime und FreeTime Unlimited genutzt. Der Dienst bietet Eltern eine einfach zu bedienende Kindersicherung, die Kindern das Erkunden von beliebten und altersgerechten Inhalten in einer sicheren Umgebung ermöglicht. Aus Amazon FreeTime und Amazon FreeTime Unlimited wird nun Amazon Kids und Amazon Kids+. Der Rollout erfolgt über die kommenden Monate. Darüber hinaus wird das Angebot um zwei Funktionen erweitert.


Neuer Home Screen für Kinder ab 8 Jahren: Eltern und Kinder haben nun noch mehr Optionen, den Amazon Kids Home Screen auf ihrem Fire Kids Edition Tablet zu individualisieren. Die neue Benutzeroberfläche des Home Screens für Kinder ab 8 Jahren ähnelt der eines Erwachsenen-Tablets. So kann das Nutzererlebnis mit dem Kind mitwachsen. Eltern können das Design unter „Altersfilter und Design anpassen“ im Amazon Eltern Dashboard ändern.

Mehr Videos für ältere Kinder: Amazon Kids+ enthält neue Filme und Serien für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Dazu zählen Titel bekannter Marken und Charaktere wie Captain Tsubasa, Mila Superstar, Peanuts und andere.

Amazon Kids ist komplett kostenlos für Eltern. Die Mitgliedschaft bei Amazon Kids+ kostet 2,99 Euro pro Monat für Prime-Mitglieder und 4,99 Euro pro Monat für Kunden, die noch keine Prime-Mitglieder sind.

Prinzipiell läuft Amazon Kids auf jedem Fire Tablet, es gibt aber auch spezielle Modelle für Kinder. Los geht es mit dem Fire 7, das aktuell nur 63,35 Euro kostet, aber nur eine begrenzte Leistung bietet. Spannender ist da schon das neue Fire HD 8, das sogar schon über einen USB-C-Anschluss und ein HD-Display verfügt.

Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet,...
  • Voll ausgestattetes Tablet (kein Spielzeug) mit 8-Zoll-HD-Display und kindgerechter Hülle, Kindersicherung, 2 Jahren Sorglos-Garantie und Amazon FreeTime Unlimited (für 1 Jahr ohne zusätzliche...
  • 2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Aha. Amazon Kids ist also für die Eltern kostenlos. Und die kleinen Sprösslinge arbeiten in der Mine um Ihr eigenes Geld zu verdienen, damit Sie Abends schön über dem Tablet sitzen können und Ihr Minengeld verbröseln können 🤦🏻
    Es ist doch vollkommen egal wer das bezahlt. Es kostet Geld. Das ist okay, aber mit so net Platten Aussage bekomme ich Ausschlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de