Bridge Constructor Portal: Neue Version des Spiele-Hits angekündigt

Fabian Portrait
Fabian 06. Dezember 2017, 15:00 Uhr

Alle Fans der Brückenbau-Simulation dürfen sich über ein Geschenk zu Weihnachten freuen: Bridge Constructor Portal erscheint am 20. Dezember für iOS und Mac.

Bridge Constructor Portal

Mit mehreren Millionen Downloads zählt die Bridge Constructor Serie zu den bekanntesten Titeln im App Store. Auch dank der einen oder anderen Gratis-Aktion hat sich wohl schon jeder von uns im Brückenbau versucht und viele von uns werden verdutzt festgestellt haben: "Mensch, Physik kann ja doch Spaß machen." Und wer noch nicht genug hat, darf sich in Kürze über neues Futter freuen.

Heute haben die Entwickler nämlich einen weiteren Teil der erfolgreichen Spiele-Reihe angekündigt: Bridge Constructor Portal erscheint noch in diesem Jahr und kann ab dem 20. Dezember auf iPhone und iPad geladen werden, auch im Mac App Store wird das Spiel veröffentlicht. Wie viel es genau kosten wird, ist bisher nicht bekannt, wir rechnen aber fest damit, dass es ein Premium-Spiel wird.

Bridge Constructor Portal sieht ziemlich abgedreht aus

"Das letzte Jahr über haben wir in unseren Untergrund-Laboratorien heimlich an der nächsten Version der millionenfach verkauften Bridge Constructor Serie gearbeitet", heißt es in einer Pressemitteilung über den Titel, der mit einer offiziellen Portal-Lizenz von Valve ausgestattet ist. "Bridge Constructor Portal verbindet die Gesetze der Konstruktionstechnik mit der Technologie der Aperture-Laboratorien zu einem aufregenden neuen Spielerlebnis – stets unter dem anspruchsvollen Blick von GLaDOS."

Anspielen konnten wir das kommende Bridge Constructor Portal bisher noch nicht, das wird sich bis zur Veröffentlichung in zwei Wochen aber hoffentlich ändern. Nur so viel ahnen wir nach einem Blick auf den offiziellen Trailer schon: Es wird ziemlich abgedreht.

Teilen

Kommentar schreiben