DeinGutschein: Tolle Rabatt-Aktion bei REWE ab kommenden Montag

Was würdet ihr dazu sagen, wenn man euch einfach so 10 Prozent schenkt? Genau das ist ab kommende Woche bei REWE der Fall.

REWE-LOGO

Diese Aktion dürfte ein echter Knaller werden: Bei REWE gibt es ab kommenden Montag 10 Prozent Rabatt auf DeinGutschein-Guthabenkarten. Dabei handelt es sich um einen Universal-Gutschein für zahlreiche bekannte Shops und Marken, eine komplette Liste könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite genauer ansehen. Unter anderem kann die DeinGutschein-Guthabenkarte in Gutscheine für Amazon, Conrad, Eventim, Ikea, MediaMarkt oder Saturn eingelöst werden.


Die Idee ist ganz einfach: Am Montag kauft ihr euch bei REWE die gewünschte Anzahl an DeinGutschein-Karten, die mit einem Wert von 15 bis 150 Euro aufgeladen werden können. An der REWE-Kasse zahlt ihr dann 10 Prozent weniger, also beispielsweise nur 90 statt 100 Euro.

Sobald es dann bei einem der teilnehmenden Partner ein spannendes Angebot gibt, löst ihr euren DeinGutschein auf der Webseite gegen einen Gutschein für den entsprechenden Shop ein und spart dann doppelt. Gibt es beispielsweise bei MediaMarkt oder Saturn mal wieder 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten, könnt ihr den reduzierten Preis mit dem günstigen Guthaben noch einmal um 10 Prozent drücken.

Das ist auf jeden Fall eine tolle Aktion, die wir persönlich nicht auslassen werden. Wie sieht es bei euch aus, nehmt ihr die 10 Prozent Rabatt auch mit? Insbesondere im Hinblick auf den Prime Day bei Amazon oder auch das Weihnachtsgeschäft sicherlich keine schlechte Idee.

Anzeige

Kommentare 17 Antworten

  1. Naja, ob man dann wirklich die entsprechenden Gutscheine bekommt. Für Otto gibt’s zb nur 25 Euro und nicht lieferbar. Naja

  2. Kann man eigentlich auch einen Gutschein mit dem anderen bezahlen… 🙂
    Sprich kaufe einen guten Schein für 100 Euro und zahle 90.
    Dann kaufe ich einen zweiten Gutschein über 111,11 Euro und zahle dafür nur 100 vom 1. Gutschein….. usw.

    1. Das wird kaum möglich sein, weil du den Gutschein nicht bei Rewe direkt einlösen kannst, sondern davon nur Gutscheine der teilnehmenden Geschäfte kaufen kannst – wie z.B. für Amazon, Saturn oder Ikea. Wenn du aber z.B. gerne einen Itunes-Gutschein hättest und in 1-2 Wochen bei Saturn ein Itunes-Gutschein reduziert angeboten würde, könntest du dir von dem Universalgutschein einen Saturngutschein holen, mit dem du den reduzierten Itunes-Gutschein bezahlst.

      Ich persönlich werde den Gutschein aufbewahren und bei Bedarf für den Prime Day oder Ikea einlösen.

  3. Vielen Dank für den Tipp – hat super funktioniert! Hab mich vorher auf der REWE-Website informiert, ob die Aktion für meinen Markt gültig ist („Angebote im Markt“ -> „Markt wählen“ -> „Ansicht als Prospekt“). Zeitgleich zur DeinGutschein-Aktion mit 10 % Rabatt gibt es im REWE-Markt übrigens auch C&A-Gutscheine mit 20 % Rabatt (einlösbar in jeder C&A-Filiale).

  4. Hat noch jemand Probleme mit der „DeinGutschein.de“-Seite? Scheint etwas überlastet ?

    Gestern noch kein Guthaben laut der Seite auf dem Gutschein (Gut, das Schreiben die ja auch – „erst am Folgetag aktiviert“) und heute komm ich nicht mehr auf die Seite…

  5. 50€ aufgeladen, Amazon Gutscheine sind aber nur mit schwachsinnigen 40 oder 60€ einlösbar, gängige 50 Euro sind nicht machbar. Der Kundendienst be Dein Gutschein reagiert nicht mehr, unter aller Kanone.
    Werde nun 40 einlösen und damit 5€ Verlust machen, ich denke das ist bei Dein Gutschein Kalkül.

  6. wie kann sowas noch auf dem markt überleben ?
    gutschein für amazon nicht lieferbar und einige geschäfte nicht lieferbar, oder ab 50,-euro verfügbar.
    hatte gutschein für 20,-euro bekommen und wollte einen mediamarkt gutschein dafür haben.
    leider nur ab 50,-euro verfügbar, den rest könnte man bezahlen – leider auch dies nicht möglich und es kommt die meldung: „für diese option keine zahlungsart möglich“.
    habe e-mail an support geschrieben… warte noch auf antwort.
    sehr ärgerlich – bin gespannt wie lange es deingutschein.de noch geben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de