Fearless Fantasy: Rundenbasiertes Fantasy-Kampfspiel mit Gesten-Steuerung

Eine der Neuerscheinungen der letzten Tage ist das Kampfspiel Fearless Fantasy.

Fearless Fantasy 1 Fearless Fantasy 2 Fearless Fantasy 3 Fearless Fantasy 4

Fearless Fantasy (App Store-Link) lässt sich zum Preis von 3,99 Euro aus dem deutschen App Store laden und steht als Universal-App für iPhones, iPod Touch und iPads zum Download bereit. Auf eine deutsche Lokalisierung muss beim 323 MB großen und ab iOS 5.1.1 installierbaren Spiel leider verzichtet werden, ebenso wie auf eine Anpassung an die neuen iPhone 6-Geräte.

Fearless Fantasy kann getrost als eine Mischung aus rundenbasiertem Kampfspiel mit RPG-Elementen bezeichnet werden. Den Großteil des Spiels machen Begegnungen mit einem oder mehreren Gegnern aus, die abwechselnd in einem offensiven und einem defensiven Modus besiegt werden müssen. Für Anfänger und Einsteiger besonders ansprechend gestaltet ist dabei die Steuerung und die Abwehrmechanismen der eigenen Charaktere über einfache Finger-Wischgesten und Taps auf den Screen, die zum richtigen Zeitpunkt ausgeführt werden müssen, um effektiv und erfolgreich zu sein.

Gespielt wird in Fearless Fantasy in einem leichten, mittleren oder schweren Schwierigkeitsgrad, bei dem man nach und nach in der Rolle des tollkühnen Helden Leon und seiner Gefährten verschiedene Level mit immer anspruchsvolleren Gegnern oder ganzen Feindesgruppen absolviert. Die vorab bereits beschriebenen RPG-Elemente äußern sich in den Upgrade-Möglichkeiten, bis zu 15 erweiterbaren Fähigkeiten und Power-Ups, die im Spielverlauf zur Verfügung gestellt oder mit verdienten Münzen in einem kleinen Shop erworben werden können.

Abgefahrene Umgebungen in Fearless Fantasy

Bis hierhin ist Fearless Fantasy eigentlich ein gewöhnliches RPG- und Kampfspiel, wie es sie schon zuhauf im deutschen App Store zum Download gibt. Wirft man aber einen genaueren Blick auf die Grafik des neu erschienenen Spiels, wird man jedoch nicht milde überrascht: Kunterbunte Kreaturen mit langen, spitzen Nasen und fiesen gelben Zähnen, oft gestreift oder mit anderen auffälligen Mustern versehen, stellen die Kontrahenten für die dagegen martialisch wirkenden Helden des Spiels mit ihren blitzenden Klingen. Die Hintergründe in der Kampfansicht hingegen sind verschwommen und lassen einen Anschein von Aquarell-Malereien erahnen.

Ganz sicher, in dieser Angelegenheit ist Fearless Fantasy ein echtes Novum im deutschen App Store – vergleichbare Grafiken habe ich in dieser Form bisher noch nicht finden können. Wer sich mit der englischen Sprachausgabe des Spiels, den bisweilen launig-arroganten Kommentaren des Protagonisten und den aberwitzigen Umgebungen anfreunden kann, findet mit Fearless Fantasy ein RPG-Kampfspiel der ganz besonderen Art, das zudem auch noch auf In-App-Käufe oder Werbebanner verzichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de