„FTL: Faster Than Light“ jetzt auf Deutsch und für neue iPads optimiert

Neues Update nach 4 Jahren

„FTL: Faster Than Light“ (App Store-Link) ist nur für das iPad verfügbar und ein waschechtes Premium-Spiel. Erschienen ist es bereits im März 2014 und viele Updates haben die Entwickler nicht nachgereicht. 2017 wurde das Spiel dann für 64-bit optimiert, damit es weiterhin lauffähig ist und nach rund vier weiteren Jahren gibt es nun ein deutsches Sprachpaket, ebenso hat man das Spiel an die Displaygrößen der neusten iPad-Modelle angepasst.

Neue Inhalte hat das Spiel seit dem Start nicht gesehen. Das Spielprinzip macht aber immer noch Spaß. Als Kommandant gilt es ein Raumschiff quer durch die Galaxie zu steuern, wobei ihr auf allerhand feindlich gestimmte Gegner treffen werdet. Auf dem Display seht ihr verschiedene Elemente des Raumschiffs. Treibstoff, Waffen, Schild, Einheiten und vieles mehr. Ihr als Spieler müsst nicht nur feindliche Raumschiffe vom Himmel holen, sondern auch das eigene Raumschiff auf Vordermann halten. Schnell fallen mal die Triebwerke aus, ein Feuer bricht aus oder eure Mitglieder sterben an einer Rauchvergiftung. Mit simplen Klicks auf das Display können einfache Aktionen ausgeführt werden.


Um es später auch mit wirklich hartnäckigen Feinden aufnehmen zu können, müsst ihr eure Schiff immer wieder verbessern. So lassen sich die an Bord vorhandenen Waffen upgraden, das Schutzschild, der Reaktor für Energie und vieles weiteres aufstocken. Es liegt an euch wie lange ihr in den weiten Galaxien überlebt, allerdings solltet ihr immer strategisch Denken und die richtigen Aktionen ausführen.

FTL: Faster Than Light inkludiert nicht nur die Basis-Version des Spiels, sondern auch das Erweiterungspaket, das neue Schiffe, Waffen, Missionen und Feinde mit sich bringt. FTL ist auf jeden Fall nichts für Jedermann, wer sich jedoch an solchen Strategiespielen erfreut, sollte einen Blick wagen. Die Grafiken kommen in Pixel-Bildern daher, natürlich sind auch passende Sound-Effekte integriert worden. Ein kleiner Trailer zeigt das iPad-Spiel in Aktion.

‎FTL: Faster Than Light
‎FTL: Faster Than Light
Entwickler: Subset Games
Preis: 10,99 €

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Oh Mann wollte mich schon freuen, weil ich dachte jetzt ist es fürs Iphone erhältlich. Bei den neueren Modellen sollte es doch mit ein paar Anpassungen möglich sein. Die Displays sind ja groß genug. Weiß nicht ob der Entwickler nur einzelne Iphone-Modelle gezielt unterstützen kann oder ob das von seitens Apple nicht geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de