Für Prime-Mitglieder: Blink XT für 59,99 Euro & Serien und Filme im Angebot

Für kurze Zeit

Update am 5. Juli: Habt ihr die Angebote schon gesehen? Ganz unten habe ich euch noch ein zusätzliches Angebote vermerkt.

Original-Artikel: Amazons Überwachungskamera Blink XT habe ich erst Anfang Juni getestet. Die weiße Version dient als Indoor-Version, die schwarze Ausführung ist zudem für den Outdoor-Einsatz konzipiert und liefert zudem die besseren Spezifikationen. Die Outdoor-Cam ist jetzt im Angebot und kostet im Starterset mit Basismodul 59,99 Euro (Amazon-Link) statt 119,99 Euro, einzelne Kameras schlagen mit 54,99 Euro (Amazon-Link) statt 109,99 Euro zu Buche. Beachtet: Die Blink XT 2 ist schon angekündigt, hierzulande aber noch nicht verfügbar.

Die Blink XT ist eine simple Überwachungskamera, die schnell einsatzbreit ist. Betreiben wird diese mit zwei Batterien. In der Blink-App könnt ihr alle Einstellungen vornehmen sowie Videos abrufen. Es gibt eine Bewegungserkennung sowie einen Nachtsensor mit Infrarot. Das Videobild ist mit 1080p in Ordnung. Gut: Die Videos werden in der Cloud gespeichert, ohne zusätzliche Kosten. Zeitpläne steuern die Kameras, bei Bewegungen gibt es per Push-Nachricht wichtige Informationen direkt aufs Smartphone.

Blink Home Monitor
Blink Home Monitor
Preis: Kostenlos

Insgesamt stufe ich die Blink XT als solide Kamera ein, die sehr einfach zu handhaben ist. Die Gratis-Speicherung in der Cloud ist gut. Der Preis ist jetzt natürlich noch einmal viel besser.

Blink XT System für Videoüberwachung, mit...
190 Bewertungen
Blink XT System für Videoüberwachung, mit...
  • WETTERFEST, FÜR DIE VERWENDUNG IM INNEN- UND AUSSENBEREICH: Verwenden Sie die kabellose Blink-Kamera überall in Ihrem Haus und Außenbereich. Sie können mit einem kleinen System beginnen und es mit...
  • BEWEGUNGSERKENNUNG: Mit integriertem Bewegungssensoralarm. Wenn eine Bewegung erfasst wird, sendet die WLAN-Kamera eine Benachrichtigung an Ihr Smartphone und speichert die Aufnahme in der Cloud.

Blink XT Videoüberwachungskamera, Zusatzkamera...
190 Bewertungen
Blink XT Videoüberwachungskamera, Zusatzkamera...
  • ZUSATZKAMERA für bestehende Blink XT-Systeme (Blink Sync-Modul nicht enthalten - Zusatzkamera funktioniert nur mit bestehendem System).
  • WETTERFEST, FÜR DIE VERWENDUNG IM INNEN- UND AUSSENBEREICH: Verwenden Sie die kabellose Blink-Kamera überall in Ihrem Haus und Außenbereich. Sie können mit einem kleinen System beginnen und es mit...

Tausende Filme und Serien im Angebot

Prime-Mitglieder können Filme und Serien günstiger kaufen. Auf dieser Sonderseite findet ihr Tausende Angebote. In den diversen Kategorien, zum Beispiel „Beliebte Filmangebote“, „Horrorfilme im Angebot“ oder „Top-bewertete Filme“, findet ihr die reduzierten Medien. Klickt euch rein.

Amazon Prime Video
Amazon Prime Video
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+

Update am 5. Juli: Jetzt gibt es ausgewählte TV-Staffeln für Prime-Mitglieder für nur 99 Cent. Mit dabei sind zum Beispiel Die Tudors, Doctor Who, Inspector Banks und viele mehr. Klickt euch rein.

Kommentare 9 Antworten

  1. Solide halte ich für übertrieben. Hatte mir aufgrund der Empfehlungen dieses Set gekauft. Beide male ging die Bewegungsdetektion nicht. Also ich kann nur abraten.

  2. Die Einrichtung im WLAN war überhaupt nicht möglich, dann habe ich das System über einen Hotspot einrichten können. Der Wechsel zum WLAN geht dann wieder nicht. Mir persönlich ist das zu viel Zeitverschwendung daher geht es wieder zurück. Einziger positiver Punkt ist der reduzierte Preis.

    1. Wenn das WLAN Passwort Sonderzeichen enthält verbindet sich das Sync Modul nicht, absolut nicht zeitgemäß. Noch ein Grund mehr für die Rücksendung…

  3. Keine Ahnung ob bei euch allen nicht evtl das Problem vor dem Monitor bzw dem Handybildschirm sitz, aber ich hatte überhaupt keine Problem. Einfach an die Anleitung gehalten. Erst das Sync Modul und dann die Kamera eingerichtet. 10min und alles läuft perfekt. Bin am überlegen ob ich nicht meine zwei weiteren Kameras gegen noch zwei von denen hier eintausche. Und der Preis ist eh der Hammer!

    1. An die Anleitung habe ich mich gehalten, ist auch nicht das erste Gerät welches ich einrichte😉 Das Problem mit den Sonderzeichen wird auch auf der Homepage erwähnt, es soll angeblich mit der neuesten Firmware behoben sein. Dem ist leider nicht so und der Support antwortet nicht auf Anfragen. Das System ist bestimmt nicht schlecht, man sollte aber auch die Nachteile erwähnen.

      1. Also ich persönlich würde dann einfach kurzerhand mein Passwort ändern und fertig. Wenn das Problem ja auch kommuniziert wurde ist doch gut, dann sucht man nicht ewig nach dem Fehler. Aber muss jeder selber wissen.

        1. Warum soll ich mir die Arbeit machen und das Passwort ändern? Blink sollte das Problem lösen😉. Ich müsste bei allen Geräten die im Wlan hängen das neue eingeben, das sind hier jede Menge und ich sehe nicht ein den Aufwand zu betreiben. Ich suche nicht nach Fehlern, ich hätte das System gerne genutzt.

  4. Das System kann man nur in den Müll werfen. Bis die Aufzeichnung beginnt, ist die Person schnell durch den Bereich durchgelaufen. Es gibt dazu genug Erfahrungsberichte bei Amazon.
    NICHT KAUFEN.

  5. Also bei mir läuft das gesamte System tipptopp und ich hatte schon so einige Beobachtungen. (Blink xt , drei Kameras, gutes WLAN zu Hause vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de