Fun Run World: Kostenloses Platform-Adventure mit 24 Leveln

Fun Run World (App Store-Link) ist eine kostenlose Universal-App für iPhone und iPad, die sich seit gestern installieren lässt.

Der Gratis-Download umfasst insgesamt zwar nur 24 Level, die machen aber Spaß. In einer Minecraft-ähnlichen Welt muss man alle Puzzles lösen, die gestellt werden. Da das Spiel kostenlos geladen werden kann, gibt es in den Menüs ein paar Werbebanner, doch das stört nicht weiter.

Mit seinem Helden gilt es Level für Level zu meistern, indem man die drei versteckten Coins einsammelt. Dazu muss man Boxen verschieben, Schalter aktivieren und Abgründe und Stacheln meiden. Gesteuert wird der kleine Freund durch vier Buttons auf dem Display. Links bewegt man sich vorwärts, auf der rechten Seite kann man springen oder Boxen bei Seite schieben.

Am Anfang geht das wirklich noch ohne Probleme, doch ab Level Nummer 10 wird es deutlich anspruchsvoller. Hier kommt es auch schnell vor, dass man einen zweiten Versuch starten muss, da man von unerwartete Gegenstände überrascht und überrollt wurde. Die Grafik ist Retina-optimiert, auch das vier Zoll große Display vom iPhone 5 wird unterstüzt.

Für einen kostenlosen Platformer sollte man sich Fun Run World nicht entgehen lassen, wir hoffen auf weitere Level per Update. Wer noch mehr Jump’n’Run-Abenteuer in Pixel-Grafik erleben will, sollte einen Blick auf das von uns empfohlene Mutant  Mudds werfen. Hier muss man zwar 89 Cent bezahlen, dafür ist das Spiel aber auch mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de