iPad mini ab sofort bestellbar (Update 2)

42 Kommentare zu iPad mini ab sofort bestellbar (Update 2)

Seit etwa einer Stunde sind die Apple Online Stores vom Netz genommen.

Update am 26. Oktober um 9:25 Uhr: Die Lieferzeit des iPad mini (Wi-Fi) ist schon jetzt auf 2 Wochen geklettert – und zwar bei allen Varianten.

Update am 26. Oktober um 9:00 Uhr: Über die App haben wir soeben unsere iPad minis vorbestellen können. Über die Webseite geht es mittlerweile auch.

Langsam wird es spannend – wobei wir ja eh schon wissen, welche Neuigkeiten es nachher geben wird. Die Apple Online Stores sind um kurz vor 6:00 Uhr deutscher Zeit weltweit vom Netz genommen worden, um die neuen iPad-Modelle einzupflegen.

Wie bereits gestern von uns vermeldet, wird es voraussichtlich gegen 9:00 Uhr möglich sein, das iPad der vierten Generation und vor allem das neue iPad mini vorzubestellen. Ihr habt hoffentlich unsere Tipp befolgt und gestern Abend noch den Express Checkout aktiviert – das dürfte euch am Ende weniger Nerven kosten.

Wir werden diese kleine Nachricht auf jeden Fall aktualisieren, wenn es losgeht. Unser Tipp: Schaut schon ein paar Minuten vorher in die Apple Store App – beim iPhone 5 konnte man seine Bestellungen dort schon etwas eher absetzen, als auf der Webseite.

[poll id=“60″]

Kommentare 42 Antworten

  1. Der Wahnsinn geht weiter?
    Vor 2 Monaten das “ neue alte “ iPad gekauft , und jetzt wieder? Nö, ich lass mich doch, als Kunde, nicht immer wieder Melken!
    Schön, das sie in dem neuen iPad auch gleich einen besseren Chip verbraten haben. Nützt mir aber nix.
    Werde wohl noch 2 Generationen warten bis ein neues Tablett ansteht!
    Bin selber, nicht, appel fixiert. Schaue was die Konkurrenz anzubieten hat!

  2. Zur Umfrage was soll ich mit nem neuen nur weil mein iPad 2 jetzt noch veralteter ist ich aber bisher alles damit machen kann was ich möchte. Sollte das mal nicht mehr der fall sein dann kann man immernoch sich ein neues bestellen

  3. Ich bestelle keines von beidem. Bin mit dem Nexus 7 sehr glücklich. Momentan macht ein 10″ Tablet bei mir keinen Sinn.

    Seitdem Steve Jobs nicht mehr ist, wirkt die Apple Politik auf mich, als würde man versuchen, die Kuh noch ordentlich zu melken, bevor das Schiff sinkt. Dabei gibt es dafür keinen Grund oder?

    1. Aha, Steve-Fanboy … (Wann lernen die Meisten, dass Steve für „Lenkung“ ETWAS gesorgt hat, aber nicht für Entwicklung?)

      Apropos: 3G war zwar besser als viele Telefone, aber in iOS doch recht eingeschränkt und relativ lahm (auch vor iOS4!). 4er war gescheit und iOS viel besser. Aber es hatte noch kleine Fehler (manchmal plötzlich Telefonabbruch (Antennagate konnte ich nicht selbst hervorufen), Lautsprecher war eher nur eine Verzierung, …). Beim 5er bin ich nun froh, weil es anscheinend die beste Qualität bietet und Retina ich nicht mehr vermissen möchte. Seltsam, dass der 5er nicht mehr unter Steve produziert wurde, obwohl alle prognostizieren, dass Apple nur noch Dreck produziert. Wirklich? 🙂

        1. Fehlt es an Leseverständnis? Geschädigter wie PISA dies vorwies? Um ein Fanboy von Steve zu sein, muss man kein Produkt von Apple haben. Und mit den letzten paar Worten betonst du lediglich, dass du es so empfindest, dass ohne Steve nichts weiterläuft. Und du forderst mit der Frage indirekt eine Bestätigung von anderen, wogegen für dich unerwartet das Gegenteil erfolgte (für mich nicht unerwartet, aber ich bin zum Glück nicht du 😉 ).
          => Also bitte meinen Post lesen, dann denken, was der andere bei seinem Post gedacht hat, und dann wohlüberlegt antworten, wenn dies als erforderlich geachtet wird.

  4. Ich schau mir das Mini erstmal an. Blind bestellen ist nicht mehr. Und wenn mich das Display nicht anspricht, warte ich eben bis zum iPad mini mit Retina. (Wenn ich es schaffe 😉

  5. Supi, dank App-Store App und Express-Checkout war die Bestellung um 9:01 schon raus und eine Minute später war auch schon die Bestellbestätigung per Mail da.

  6. Auch ich sage: Danke, Fabian, für den Tipp mit der Apple-Store-App und dem Express-Checkout. Das mit der Überweisung passiert mir nicht noch einmal, man lernt dazu 😉 Bestellbestätigung ebenfalls um 9:01 Uhr erhalten.

    Und ich bin froh: je mehr Leute verärgert sind, desto eher bleibt etwas vom Vorbestellungskontingent für mich übrig. 😀

  7. iPad Mini finde ich Super, das iPad 3 ist für meine Zwecke zu groß und zu schwer. Habe gleich bestellt. Finde es sehr amüsant, wie sich hier manche über das kleine iPad aufregen, als hätte Apple es entworfen um sie persönlich zu treffen. 🙂

  8. Naja, hier regt sich keiner auf.Nur rechtfertigt die Technik im iPad Mini den Preis einfach nicht.Wenn ich ein Produkt im „Premium-Segment“ kaufe, möchte ich auch dementsprechend „Premium“-Technik verbaut haben.

    Aber schön, dass es trotzdem Leute gibt, die alles blind konsumieren.Wär ja blöd für’s Geschäft, wenn’s nicht so wär. 🙂

    1. Für mich ist die Technik völlig ausreichend (Vergleiche mal mit dem iPad2!)

      – Gleicher Prozessor
      – Gleiche Auflösung
      – Facetime und iSight in HD
      – Bluetooth 4.0
      – LTE (wers braucht…)
      – Siri

      und das für 70€ weniger und es ist kleiner und leichter (mein größtes Problem mit dem alten iPad)

      Und was ist mit all den 5 Mio. iPhone 5 Blind-Käufern?

      1. Kann man mit dem iPad telefonieren? Hast du 7″ große Hosentaschen? Willst etwa wie der eine von einer alten Witzsendung (Name entfallen – hat irgendetwas mit comedy street zu tun) ein riesiges Nokia-Telefon an dein Ohr halten und laut „HAAAALLOOOO“ schreien?

      2. Übrigens: iPad Mini hat nicht die gleichen Auflösungen (Kamera und Bildschirm), Wlanmodell hat kein (A)GPS, Telefonieren unmöglich (außer Facetime, aber Viele haben kein Facetime zu telefonieren, iPhone/iPod-Apps werden nur eventuell vergrößert dargestellt ausgehend von einem Nicht-Retina Display (obwohl iOS-App Retina hat, stellt Emulator nur die nicht Retina-Auflösung dar), es ist schlecht oder fast unmöglich es in der Hosentasche zu transportieren … Gegenfrage: War ein iPhone 5 ein Frühkauf?

  9. Hab schon den Wechsel von iPhon 4 zu 4s bereut. Also kein Neues Pad. Brauche keinen neuen Anschluss sehe da keinen Vorteil drin und der Rest ist marginal.

  10. Ich hab schon gestern beim Händler meines Vertrauens eine Bestellung aufgegeben. Damit stehe ich bei dem ganz oben auf der Liste und sollte wohl auch etwas bekommen^^

  11. Hab mal meinen Bestellstatus im Apple-Store kontrolliert…
    Da steht „Bestellung wird bearbeitet -> Liefert 11/2“
    (Bedeutet wohl Liefertermin 2. November 😉 )
    Wie siehts da bei Euch aus?

  12. Wollte mir schon länger ein IPad kaufen, zum Glück hat es sich die letzten Monate nicht ergeben.
    Aber was soll ich mit dem minizwitter ? iPhone und IPad reichen doch

    1. So sieht es bei mir zwar auch aus, ABER man sollte nicht von sich selbst auf andere schließen. Es gibt viele Anwendungsfälle, weshalb so ein Mini dennoch besser ist.

  13. Ich kann diesen Wahnsinn einfach nicht mehr verstehen. Als ob es nicht Sche…egal ist ob ich das neue IPad nun schon nächste Woche habe oder eben erst in 2 oder 3 Wochen. Als gebe es nichts wichtigeres.

    In ein paar Wochen wird sich wie immer alles wieder beruhigt haben, es werden erste Test,- und Erfahrungsberichte zu lesen sein und dann gehe ich ganz relaxt zum Händler und nehme mir eines aus den inzwischen wieder vollen Regalen mit nach Hause. Völlig Stressfrei!

  14. Ich bin einer der noch bis vor kurzem das iPhone 3GS und das erste iPad in der Hand hatte. Nun hab ich durch Vertragsverlängerung den iphone 5 in schwarz und es wird Zeit das ich mir den iPad Mini ebenso in schwarz zulege. Schenke ich mir zu Weihnachten. Das reicht mir dann wieder für mindestens 2 Jahre :o)

  15. WIe schätzt ihr die Kaufsituation am Freitag ein? Beim 3er Ipad konnte ich bequem am Erscheinungstag nachmittags im Media-Markt zuschlagen. Wird es das Ipad Mini auch direkt bei Media Markt&Co geben, oder sollte ich mich ab 5h in die Schlange am Apple Store einreihen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de