iOS 14.7 Bug: iPhones mit Touch ID entsperren die Apple Watch nicht mehr automatisch

Workaround und Update

Wenn ihr iOS 14.7 installiert und zudem die Funktion „Mit iPhone entsperren“ für die Apple Watch aktiviert habt, kann genau dieses Feature fehlerhaft sein. In einem neun Support-Dokument macht Apple darauf aufmerksam, dass iPhones mit Touch ID möglicherweise die Apple Watch nicht mehr richtig entsperren.

Wenn dieses Problem auftritt, gib einfach direkt auf der Apple Watch den Code ein, um sie zu entsperren. Dies ist nur einmal erforderlich, solange du deine Apple Watch am Handgelenk behältst. Wenn du deinen Code vergessen hast, musst du deine Apple Watch zurücksetzen.

Apple will dieses Problem mit einem zukünftigen Softwareupdate beheben.


Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Bei mir tritt das Problem auch mit dem IPhone XS und der Watch SE auf. Die Entsperrung des IPhones mit der Watch beim Tragen einer Maske, funktioniert auch nicht mehr. Da fragt man sich wirklich, ob bei den Beta-Test, nur die Sozialen Medien getestet werden, Grundfunktionen ja wohl eher nicht.

  2. Habe das 12er Mini. Entsperren der Watch 6 mit Maske funktioniert.
    Eventuell „nur“ bestimmte Modelle Watch/ Phone oder Beides betroffen?
    Finde es dafür reichlich seltsam, dass fürs Pad kein Update verfügbar ist. Das kann auch nicht richtig sein.

  3. Wie blöd muss man eigentlich sein ein iOS Update in den ersten Tagen zu installieren?
    Dummheit wird bestraft..

    Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche dass die ersten iOS Updates immer irgendwelche Probleme verursachen – mal mehr, mal weniger gravierend.

    Zu hoffen dass das eigene Gerät nicht betroffen sein wird, ist sehr mutig..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de