Kein Netz: iOS 8.0.1 bremst iPhones aus, auch Touch ID defekt

Achtung: Das aktuelle Update auf iOS 8.0.1 solltet ihr nicht installieren. iPhone 6 und iPhone 6 Plus finden kein Netz mehr.

Kein Netz iOS 801

Viele Nutzer haben nicht schlecht gestaunt. Nach dem Update auf IOS 8.0.1 findet das iPhone kein Netz mehr. Betroffen scheint kein besonderer Mobilfunkprovider zu sein, es handelt sich um ein generelles und anscheinend auch globales Problem. Selbst ein Neustart oder das erneute Einsetzen der SIM-Karte hilft dem iPhone nicht auf die Sprünge. Unter iOS 8.0.1 findet das iPhone einfach kein Netz mehr. Betroffen sind anscheinend nur das neue iPhone 6 und iPhone 6 Plus.


Rund 40 Minuten nach dem Update gibt es noch keine Stellungnahme von Apple, aktuell lässt sich iOS 8.0.1 auch noch über die Software-Aktualisierung laden. Eigentlich wollte Apple zahlreiche Fehler und Bugs beheben, stattdessen ist der Super-GAU eingetreten. Daher noch einmal die ausdrückliche Warnung: iOS 8.0.1 solltet ihr nicht laden, ansonsten habt ihr auch kein Netz mehr.

Ein weiterer Fehler neben dem Kein-Netz-Bug: Auch Touch ID funktioniert nicht mehr. Macht an diesem Abend also lieber etwas anderes und verzichtet auf einen Download von iOS 8.0.1.

Wir fragen uns: Apple, wie kann das sein?

Anzeige

Kommentare 169 Antworten

      1. Ja, unter Steve wäre das nicht passiert!!! Und wenn, dann säßen die Verantwortlichen noch heute Abend auf der Straße!!! Und das zurecht!!! Eine Schande für Apple!

    1. Du hast mit dem 4s das Update gewagt. Wie ist Deine Erfahrung? Ruckelt es oder läuft es flüssig wie sonst? Danke für eine Rückmeldung. Ich habe mich nicht getraut.

      1. Auf Arbeit haben 2 Kollegen das 4s eine butterweich eines stockt schon recht heftig bei Facebook oder beim Surfen im Safari! Warte mal lieber noch. MfG

      2. Wenn ich iOS 7.1.2 als Maßstab nehme, läuft es auf iOS 8/8.01 mit 90-95% der „Fluffigkeit“. Die ein oder andere App braucht einen Wimpernschlag länger bis sie geöffnet ist, und mit Quicktype hakt die Tastatur ab und zu mal bei den ersten Buchstaben, ich habe schon 3 getippt und bin beim 4., dann kommen diese ersten 3 erst. Danach tippt es sich dann aber wieder wie immer.
        Alles in allem: kann man machen, wirklich nervig ist es absolut nicht.

          1. Du aktualisierst dein iphone über itunes am pc/ mac und lässt es als ein „neues“ iphone wiederherstellen. Dann ist das gerät einmal komplett platt gemacht und dann synchronisierst du es mit dem backup, welches du vorher erstellt hast. Dann läuft es am besten.

        1. Moin, 8.01 versucht zu installieren, aber jetzt kann nicht installiert werden, da angeblich kein internet einfach müll.
          aber nach update 8.0 Akku Laufzeit beim 4s 0,5 Tage, was soll das ?
          Ich überlege, ob ich mir ein Android hole. ist wesentlich preiswerter und was apple versucht, ist da schon standard.
          vg
          Ralph

  1. Dies darf einfach nicht passieren. Denke aber bis Morgen früh wird ein anderes Update zur Verfügung Stehen. Ansonsten wäre es ein Supergau für Apple

  2. Na toll. Gerade das Update geladen. Als erstes appgefahren geöffnet (selbst verständlich 😉 ) und nun dieser Artikel :p
    Zum Glück gibt es beim iPhone 5s keine Probleme!

  3. Habe leider auch schon gemacht.Netz und Touch ID funktioniert.Hatte aber 3 mal einen Bluesreen und etliche Neustarts bis es überhaupt funktioniert hat.
    Hoffe es läuft jetzt durch.

  4. iPad 2 und IPhone 5 mit jeweils Vodafone kein Problem. Bin gespannt, ob der IPad Bug mit „Kein Netz“ nun weg ist. Der Fehler trat auf, wenn die Mobilzelle gewechselt wurde. Teste ich dann morgen früh auf dem Weg zur Arbeit.

    1. Ich habe das Problem auch mit dem iPad2, aber nur wenn ich unterwegs bin, beim Wechsel der Funkzelle fliege ich raus. erst nach kompletten Neustart mit Freischaltung der SIM Karte geht es wieder.

  5. Iphone 6 plus, kein Empfang mehr!
    Morgen gehts in den Urlaub! Denn wohl ohne Mobilfunkempfang! Danke Apple!
    Apple baut echt nur noch Mist!

  6. Scheiße, die Warnung kam zu spät… Jetzt hab ich nen halb nutzloses iPhone 6 Plus hier liegen da super… 🙁 ich hoffe, das Apple das spätestens bis morgen früh wieder auf die Kette bekommt!!

  7. Lustig ist ja, dass jetzt gefragt wird, wie Apple das passieren kann… Generell arbeiten die doch vorher mit den Providern zusammen. Haben die nix gemerkt?

    1. Da hast du einerseits recht, andererseits frag ich mich aber, ob Apple ihre Hard-/ Software noch testet. Erst lassen sich iPhones verbiegen und jetzt geht die Grundfunktion eines Smartphones nicht mehr, das Telefonieren.

      1. Na Vorsicht, so wie es jetzt aussieht, scheinen nur einige Modelle davon betroffen zusein! Wie beim 5er oder hast du jemals wieder ein krummes iPhone gesehen 😉 Umtausch erfolgt auch ohne einen muks bei Apple.

        1. Das ist mir klar, hab auch zum Glück das 6er ohne Plus und es ist (noch) kerzengerade, 🙂 aber ich mein so ein Update testet man doch zuvor und wenns nur kurz ist, aber solche Fehler dürfen nicht passieren, schon gar nicht Apple, die es ja wegen dem „Bentgate“ (ich hasse das Wort jetzt schon) in dem Medien gerade nicht leicht haben.

      2. Bevor irgendwelche Updates rausgehen wird mit diversen Providern getestet. Ich sag nicht, dass Apple frei von Schuld sei, aber bei dem Spiel spielen viele Kinder mit

  8. Tja, jetzt hab ich Lehrgeld bezahlt… Und Update von Apple kann ja auch dauern…
    Naja, mobile Telefonie wird ja völlig überbewertet, tut vielleicht mal ganz gut 😉

  9. Apple war immer Hardware-Hersteller: Ich bin ein Mac-Nutzer seit über 10 Jahren, iPhone 1 (2) usw.: Heutzutage ist aber nicht die Hardware der Grund: Es gibt ebenso gute Smartphones zum halben Preis, die auch nicht in Einzelteile zerspringen, wenn man sie schief ansieht. Heute ist die überlegene Software iOS und OsX der Grund: Wenn der auch noch wegfällt …

    1. Ja Apple kann einfach gute Hardware entwickelt und designen seit iOS 7 läuft alles schief iPhone 4 wurde komplett überrumpelt! Und die nächsten iPhones werden auch bald lahm laufen! -.- rip Steve !

  10. Tja, und was wird Apple doch immer hoch gelobt. Auch bei Apple wird nur mit Wasser gekocht. Und welche Vorschusslorbeeren das iPhone 6 und iOS 8 bekommen haben. Da kommt dann doch bei mir etwas Freude auf. Ach ja, ich bin auch Apple-Nutzer, nur mal so angemerkt, aber nicht nur. 🙂

    1. Selbst als Apple „hasset“ hättest du recht wenn du sagen würdest „Apple hat ganz einfach scheiße bei diesem Update gebaut, 6 setzen!“ 😉 den das haben sie!

      1. Ich bin kein Apple-Hasser, wenn du das meinst. Du hättest lesen können, dass ich selbst Apple-Nutzer bin. Mir sträuben sich immer nur die Nackenhaare wenn so getan wird als wenn alles von Apple ohne Fehl und Tadel wäre.

  11. Nur gut dass es unsere Gemeinde und vor allem appgefahren gibt…sonst hätten wahrscheinlich alle iphone6 und 6+ Besitzer schlechte Karten.
    Danke nochmal „euch“ und „appgefahren“.

  12. Gut das es euch gibt. Das Update ist auf meinem iPhone 6 geladen aber zum Glück habe ich währenddessen eure Meldung gelesen und auf nicht auf installieren gedrückt. Steve Jobs würde durchdrehen, wenn er das mitbekommen hätte.

    1. Das denke ich, wäre unter ihm auch passiert, weil er nie selbst gecodet hat.
      😉
      Aber einige Design Entscheidungen hätte er mit Sicherheit so nicht getroffen, Stichwort Iphone 6+ und die aus dem Gehäuse ragende Kameralinse …

      1. Wie man aber immer gehört hat soll er aber alles bis zur Perfektion geprüft haben. Aber Apple scheint es ja nicht mehr so genau zu nehmen mit dem prüfen.

  13. Wer das OTA schon gemacht hat, sollte mit iTunes ne Wiederherstellung machen, dann soll es gehen. Sonst lieber gleich über iTunes updaten, auch das soll dann ohne Probleme funktionieren.

  14. Danke an Euch!
    Ich war beim updaten erst das
    iPad Air dann s4 alles ok.
    Dann habe ich Leergut zum Auto gebracht 🙂
    Jetzt sollte das 6er zum Update ran und
    Eure Meldung poppte auf!
    Danke für die schnelle Info!

    1. Nö, iPhone 5 und 5s laufen einwandfrei. Kann es ganz genau sagen weil ich grad unsere 6/6+ Simkarten wieder in die 5er gesteckt hab.
      Gut das die noch nicht verkauft sind…

    2. Nein,also ich bin iPhone 5 Nutzer und mein Bruder iPhone 5s wir beide haben das Update geladen und es läuft sogar flüssiger als sonst! Aber echt traurig zu sehen wie apple Mist baut ! -.-

  15. Puh, da hab ich ja Glück gehabt. Ich hab’s runtergeladen, aber es kam die Meldung, dass das Update nicht überprüft werden kann und wurde damit auch nicht installiert.

  16. UNFASSBARE SCH…..!!!!!

    6er bei O2 und ’nix geht mehr‘

    Na ja, zumindest mal die Telefonfunktion – gibt es eine wichtigere Funktion die ‚out’graden kann? – und der Touch auch nicht mehr.

    Komplettes Zurücksetzen, SIM-Wechsel und neue Netzwerkeinstellungen -> völlig nutzlos.

    Wehe wenn da drüber nicht alle Überstunden schieben … Sowas hat es ja echt nicht nicht gegeben – wer da nicht das zweifeln anfängt hat echt gute Nerven

  17. Apple wird mehr und mehr ein fail. Der hohe Preis ist immer weniger gerechtfertigt….. Aber solange jeder Depp es trotzdem kauft, wird sich natürlich auch nix ändern

    Hat schon wer probiert sein iphone 6+ zu verbiegen? Soll ja recht einfach gehen XD

  18. Iphone4s ohne Probleme. Netz sofort da. Apps öffnen schneller, alles läuft flüssiger. Iphone5s ohne Probleme. Netz sofort da in voller Stärke wie gehabt. Alles läuft gleich schnell, wenn nicht ein wenig flüssiger. Touch ID ohne Probleme, nach Gefühl etwas schneller als gehabt. Kein Hänger , kein Blue Screen . Iphone 6 plus, Update geladen aber Gott sei dank nicht installiert da Akku auf 41% stand. Installiere erst dann wenn neues Update da ist. ( wenn es so geht wie ich es mir vorgestellt habe)

  19. Hallo zieht euch die Restore Datei von dieser Website runter und macht es drauf.
    Macht erst ein Backup vom Iphone.
    Dann mit gedrückter alt Taste die RestoreDatei auswählen und fertig ist es.
    Dann habt ihr wieder Netz und der Touch geht wieder.

    Liebe grüße Sven Krenz

  20. Scheinbar hat Apple nach den vielen Rückmeldungen das Update schnell zurückgezogen, zuerst konnte ich es nicht installieren und jetzt ist mein 8.0 angeblich die aktuelle Version! Vielleicht liegst auch an überlastete Servern?!
    Hab ich ja Glück gehabt, daß das Update bis jetzt nicht geklappt hat!

  21. Also ich denke mal, dass Apple ziemlich schnell einen Fix bereitstellt…da warte ich mit einem möglichen Downgrade lieber ab… Heute Nacht werde ich wohl eh nicht mehr viel mit dem iPhone telefonieren müssen

  22. Wieder mal die typischen Anlaufschwierigkeiten! Bei Hardware habe ich mir inzwischen angewöhnt mindestens 3 Monate zu warten bis die Kinderkrankheiten behoben sind, bevor ich mir ein neues Device zulege, bei einem Softwareupdates sollte man besser auch erst mal ein paar Wochen ins Land ziehen lassen!

  23. Hab das Update bereits auf meinem Iphone 6 heruntergeladen, zum Glück hatte ich zu wenig Akku.

    Wie bekomm ich jetzt den nervigen 1er Weg & das gedownloadete OTA Update?

  24. Hi ich kann dem Artikel nur recht geben , habe mich heut den ganzen Tag gefreut als mein iPhone 6 bekam und hab alles fein geladen und es stimmt es geht weder der Fingerabdruck und netz hab ich auch nicht . Sobald ich die Karte ins alte iPhone 5 stecke geht alles wie gehabt ….. Es ist zum kotzen 😉

  25. Moin!

    Muss ich auch ein Downgrade auf 8.0, bzw. eine Wiederherstellung in meinem Fall machen, wenn ich 8.01 auf meinem iPhone 5 zwar schon geladen, aber noch nicht installiert habe, was ja jetzt, wo das Update zurückgezogen wurde, nicht mehr zu installieren ist? Oder wird automatisch die neue Version gezogen, sobald sie online ist?

    Gruß in die Runde!
    Dryair

  26. Meine Fan-Bereitschaft lässt extrem nach. Nicht nur eine solche Panne ist die Ursache, auch die Preispolitik des Konzerns ist mir allmählich zu arrogant. Die Ästhetik der neuen 6er-Reihe überzeugt mich auch nicht. Ich schaue mal bei der Konkurrenz vorbei. Sorry!

  27. Das frage ich mich übrigens schon lange; was treiben die Mitarbeiter von Herrn Tim Cook eigentlich den lieben langen Tag? Und der will denen im November 3 zusätzliche Tage frei geben! Das sollte man sofort wieder streichen, denn wer den lieben langen Tag nur Unsinn treibt und vermutlich nur herumblödelt oder herumalbert sollte sofort entlassen werden! Zusätzlich sollte aber ein neuer CEO gefunden werden der den unerfahrenen Tim Cook ersetzt!

  28. Mit Ruhm bekleckert sich Apple zur Zeit wirklich nicht gerade!
    Ich habe bisher folgende Probleme seit iOS 8:
    iPhone 5s stark reduzierte Akku-Laufzeit, iPad mini verliert des öfteren die WLAN-Verbindung, ein anderes mal ist sie zwar da aber das Icon oben zeigt gar nichts an, mysteriös! Einige Apps die aktualisiert wurden für iOS 8 funktionieren nicht richtig, iMessage wurde zwar korrekt aktiviert, arbeitet aber auch nur dann wenn es Bock hat!
    Dazu dann noch sich verbiegende neue iPhones! Man, man Apple, ihr verspielt noch euren guten Ruf!

    1. Und ich habe kein Update gemacht, sondern bei all meinen Geräten einen Komplette Neuinstallation um ein sauberes System zu haben!
      Wie ist das eigentlich, ich konnte 8.0.1 runterladen, aber dann nicht installieren, weil Apple es zurückgezogen hat! Bleibt mir die Dateileiche auf dem Device jetzt erhalten, oder löscht die sich mit dem nächsten Update wieder runter?

  29. Ja,
    Es ist ärgerlich. Und ja,- es ist sehr ärgerlich.
    Ich bezahle für ein ausgereiftes Produkt viel Geld. Lassen wir mal die Bemerkungen hierzu, ob es zuviel ist. Ich erwarte aber, dass die Hardware, welche ich kaufe so funktioniert, wie der Hersteller und der Käufer sich das vorgestellt haben.
    Und bei Apple bezahlt man(n) schon mal mehr, weil ich meinen Freunden sage: “ …und es funktioniert“. Und ich hatte es immer mit Stolz gesagt!

    Nun muss ich seit mehr als zwei Jahren die Erfahrung machen: Apple kocht auch nur mit Wasser und der Mehrbetrag für „funktioniert“ ist den Mehrbetrag nicht mehr wert.
    Sony, HTC und Samsung sowie die LG-Reihe haben nicht nur tolle Handies herausgebracht, sondern: „sie funktionieren“. Kleine Microruckler, ok. Aber der nächste Patch und alles ist weg. Und das OHNE neue Schwierigkeiten.

    Apple!? Liest du hier mit?
    Fehler, liebe Leute, Fehler machen wir alle einmal. Aber nicht häufiger als einmal den gleichen. Ich bin jedenfalls jetzt ein Stück näher an Android dran, was ich nicht nir iOS 8.01 verdanke…

  30. So etwas ist zwar ärgerlich, aber kann eben passieren. Ich denke, Apple arbeitet daran, und das wird bald behoben. Die Welt geht jedenfalls nicht unter deswegen.

  31. Seit dem Update auf 8.01 (8.02 hilft auch nichts) öffnen verschiedene Apps nicht mehr, z.B. Wuala, Smart Safe und die Kamera hat auch Aussetzer. Ich würde da Update mit der 8 nicht wieder benutzen!!!

  32. Moin! Bei meinem 4s geht mit dem Update-Date seit heute nix mehr. Hatte iphone ausgeschaltet und dann wieder an. Es findet kein Netz. Oben links erscheint stundenlang nur „suchen“. Alles probiert nix klappt! Im o2 Shop grosses Rätselraten! Dann die letzte Hoffnung: Zurücksetzen des Gerätes und alles neu! Noch ein größerer Fehler. Jetzt geht nun absolut nichts mehr. Per w-lan oder i-tunes ist ein Neustart nicht möglich. Der „Aktivierungsserver“ ist nicht erreichbar…bin komplett entnervt und werde morgen bei Gravis vobeischauen. Vielleicht passiert über Nacht noch ein Wunder! Voll zum Kotzen … Bin schwer enttäuscht…kannte ich von Apple bisher nicht…ich kann nur hoffen!

  33. Kein Internet trotz Update auf 8.0.2. bei iPad 3. Zunächst funktionierte alles. Für ein paar Tage. Dann fiel erst die SIM-Karte aus, dann „flackerte“ die W-Lan-Verbindung. Jetzt geht beides nicht mehr. Dafür wird in den W-Lan-Einstellungen ein Gerät namens SETUP angezeigt, dass sich aber für nix nutzen lässt. Ein Apple-Service-Mitarbeiter sagte mir, dass auch bei dem neuen Update Probleme vorkommen können und in meinem Fall das SIM-Profil offenbar zerschossen wurde. Warum die D1-Sim-Karte überhaupt nicht erkannt und dafür eine Medion-Karte erkannt, aber auch nicht arbeitet, wusste er auch nicht. Sein Rat: über iTunes 8.0.2 erneut installieren und dann müsste es klappen. Nur ohne Internet unterwegs ist das schwierig. Hoffe, dass ich zu Hause alles wieder regeln kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de