Kostenlos flippern: Retro Pinball für iPhone & iPad

Wir haben euch schon einige Pinball-Apps vorgestellt, doch nun kann man Retro Pinball gratis auf sein iDevice laden.

Seit dem 2. Februar kann man sein Können in Retro Pinball (App Store-Link) unter Beweis stellen. Die Universal-App war schon einmal kostenlos, wer damals nicht zugeschlagen hat, bekommt heute eine erneute Chance 79 Cent zu sparen.


Weder das Flippern noch Pinball müssen groß erklärt werden. In dem Spiel stehen drei klassische Tische bereit, an denen man jeweils andere Aufgaben erfüllen muss. So muss man bestimmte Objekte treffen oder einfach nur die Herausforderungen überleben.

Geflippert wird im Hochformat und den Ball kann man mit einem Klick auf der entsprechenden Displayhälfte wieder nach oben schießen. Alle Tische machen auf dem neuen iPad optisch eine gute Figur, auch wenn noch keine Retina-Grafiken vorhanden sind.

Einigen werden die Flippertische bestimmt bekannt vorkommen. Es handelt sich hier um drei Originale von James Schmalz: Crash and Burn, Super Andoid und Pangeo. In Retro Pinball findet man einige Stunden Spielspaß und kann seine Bestleistung lokal speichern. Fürs Wochenende genau das Richtige – und das auch noch kostenlos.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de