MacOS statt OS X: Apple liefert weitere Hinweise

Ändert Apple die Bezeichnung OS X in MacOS? Weitere Hinweise deuten auf einen neuen Namen hin.

MacOS OS X

Im März hat schon Blogger Pauli Olavi Ojala darauf hingewiesen, dass eine Umbenennung von OS X in MacOS nur sinnvoll wäre, um eine einheitliche Namensgebung zu schaffen. Kurz darauf hat der portugiesische Entwickler Guilherme Rambo in OS X 10.11.4 weitere Anzeichen gefunden. Innerhalb des FlightUtilities Frameworks gibt es die Bezeichnung „FUFlightViewController_macOS.nib“, der ebenfalls auf den neuen Namen macOS abzielt.

Jetzt hat sich Apple offenbar einen Fehler geleistet, der ebenfalls auf eine Umbenennung abzielt. Auf der offiziellen Seite zum Umweltschutz spricht Apple von „MacOS und tvOS“ und liefert weiterhin Grund zur Spekulation. Auf der amerikanischen Webseite wurde der Fehler bereits korrigiert.

Natürlich kann es sich hier um einen Flüchtigkeitsfehler handeln, einen echten Beweis, dass Apple OS X in MacOS umbenennen wird, gibt es weiterhin nicht. Offizielle Stimmen wird es wohl erst zur diesjährigen WWDC geben, die im Juni stattfinden wird.

Kommentare 21 Antworten

  1. Ich verstehe es immer noch nicht: das Betriebssystem hieß doch schon immer MacOS?? Mac OS X wobei X für 10 steht und vorher Mac OS 9, Mac OS 8 etc.
    Ich finde aus dem Namen wird manchmal ein zu großes Ding gemacht.

    1. es war bisschen anders. mit mac os x wurde darauf geachtet das os X zu betonen, weil es ein großer umbruch war (auf unix basis). die versionen heissen ja mittlerweile nicht mehr os xi os xii etc sondern os x 9, os x 10 etc (auch mac os 10.11 geschrieben)

      man würde also auf macos umsatteln und in zukunft vllt wieder normal nummerieren und nicht 10.xx

  2. Mir geht das Rumgemähre um die Bezeichnung so was vom am A… vorbei. Hoffentlich gibt es endlich ein einheitliches System für alle Apple Geräte!

  3. War gerade „bummeln“ mit meiner Freundin! Sind mit nem neuen (meinem ersten) MacBook Pro nach Hause gekommen! Erstmal reinarbeiten da, wenn man nur Windows gewohnt ist! ?

  4. Finde den Hype um den Namen sowas von überflüssig. Eine Verschmelzung zum mobilen System wäre interessanter. Hier wird wieder mal über Sinnlosigkeiten diskutiert?

  5. Mein Gott… Was für ein Wirbel um einen Namen gemacht wird! Mal ganz ehrlich… Ob man nun Mac OS sagt oder OS X oder Lion oder Tiger das ist auch so Latte es ist halt einfach ein Mac OS weil es für einen Mac ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de