Mathe-Tool Graph It immer noch kostenlos

Schon am 8. Juni wurde die Applikation Graph It von 2,39 auf 0 Euro gesenkt.

Wer öfters in unseren Ticker schaut, wird auch Graph It (App Store-Link) schon entdeckt haben. Wir möchten euch allerdings noch mit diesem Artikel auf die App aufmerksam machen, da es sich um ein wirklich gutes Tool handelt.


Graph It ist eine kleine App, due Funktionen als Graph darstellt. Fast jeder weiß, dass eine Veranschaulichung der Funktion meistens eine gute Hilfestellung ist, um weitere Aufgaben zu lösen.

Die Eingabemaske ist speziell angefertigt worden und bietet alle Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Eingabe von Pi, Cosinus, Logarithmus oder der Exponentialfunktion. Nach dem Speichern kann man sich die Funktion als Graph anzeigen lassen und dort mit einem Doppel-Tap das Kontext-Menü aufrufen, wo mit einem Klick die Ableitung dargestellt werden kann. Außerdem ist es möglich ein bestimmtes Integral zu berechnen.

Zwei weitere Funktionen bietet Graph It außerdem an: Zum einen kann eine Wertetabelle angezeigt werden, zum anderen steht noch ein integrierter Taschenrechner zur Verfügung.

Graph It kostet normalerweise 2,39 Euro und wird noch für kurze Zeit kostenlos angeboten. Der Download ist nicht mal 1 MB groß und nimmt somit so gut wie keinen Speicherplatz ein. Ein Download lohnt sich, vor allem für Schüler und Studenten!

Kommentare 12 Antworten

  1. Kann ich ebenfalls nur empfehlen, die Bedienung ist um einiges Einfacher als bei einem echten GTR wie die von Texas Instruments !

    1. Also wir nutzen einen TI Voyage 200 und das ist das benutzerunfreundlichste veraltetste und langsamste Gerät das irg wo zum einsatz kommt. Das idevice mit ordentlich CPU, Speicher und RAM ist kaum teurer als diese olle Hardware von 2002 (letzte Software von 2005!!). Kostenpunkt ohne Stütze der Schule so ca. 250 Euro

      1. Haha Ich Hab den neuen TI 84+ 😀
        Hightech Pur (naja Fast)
        Da kann man wenigstens auch Apps installieren, wenn auch ohne farb oder Touch screen 😉

    2. Die App ist super und perfekt für unser jetziges Thema : quadratische Funktionen.

      Mit dem GTR ist es allerdings mindestens genauso einfach, jedoch kann mit dem GTR noch die Nullstellen, den Scheitelpunkt und Ähnliches anzeigen lassen.

      Dir Aussage von AppleFreaki kann ich nicht nachvollziehen. ;€

      1. Klar, dass mit den Nullstellen etc geht damit nicht,
        aber um zb das window Zu Verstellen reicht hier ein fingerwisch bzw eine pinch geste.

        Ausserdem ist die App. Farbig was die Unterscheidung von mehreren Angezeigten Graphen nochmal einfacher macht.

        1. Hab’s mir gerade noch mal angesehen, hast recht ist sehr übersichtlich.
          Aber für Schulaufgaben reicht es leider trotzdem nicht.
          Behalt es trotzdem aufm iPod für alle Fälle.
          Schade das die App nur auf englisch erhältlich ist sonst top. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de