Meross Smart Plug: Erste Matter-kompatible EU-Steckdose kann vorbestellt werden

Typenbezeichnung MSS315

Der bekannte Smart Home-Hersteller Meross hat mit dem Smart Plug MSS315 ein erstes Produkt präsentiert, das mit dem neuen Smart Home-Standard Matter kompatibel ist und speziell für den europäischen Markt entwickelt wurde. Bereits im letzten Jahr stellte das Unternehmen eine US-Variante des Meross Smart Plugs mit der Typenbezeichnung MSS115 vor, die Ende Januar bzw. Anfang Februar erhältlich sein soll. Auch eine UK-Version soll in der ersten Hälfte dieses Jahres erscheinen.

Die smarte EU-Steckdose wird „out of the box“ mit Matter-Kompatibilität ausgeliefert werden, so dass von Seiten der Nutzer und Nutzerinnen kein spezielles Update erforderlich sein wird. Über die Meross-App ist es zudem möglich, den Energieverbrauch über die Steckdose zu überwachen, und das sowohl in Echtzeit als auch mit in der Vergangenheit gesammelten Werten.


Verbindung über 2.4GHz-WLAN-Netzwerk

Wie die bereits existierenden Meross Smart Plugs verwendet auch das europäische MSS315-Modell ein 2.4GHz-WLAN-Netzwerk für die Verbindung und setzt anders als konkurrierende Hersteller wie Eve, Nanoleaf und Onvis nicht auf Thread. Sowohl das US-, als auch das EU-Modell des Smart Plugs weist ein von bisher erhältlichen Modellen abweichendes Design auf. Mit dem neuen Smart Plug gehört Meross zu den ersten Unternehmen der Matter-Allianz, die Smart Home-Produkte mit dem neuen Standard auf den Markt bringen.

Auf der internationalen Meross-Website ist der Meross Smart Plug bereits gelistet. Zur Einführung wird für die ersten 500 Kunden und Kundinnen ein vergünstigter Kaufpreis von 34,99 statt 49,99 USD für ein Steckdosen-Zweierpack ausgegeben. Die Auslieferung der Neuerscheinung soll ab dem 8. März dieses Jahres erfolgen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de