Mogics Power Bagel: Die Mehrfach-Steckdose für alle Fälle

Noch sechs Tage kann ein wirklich interessantes Projekt auf Kickstarter unterstützt werden: Der Mogics Power Bagel.

Mogics Power Bagel

Am Samstag haben wir euch schon eine autonom funktionierende Akku-Steckdose vorgestellt, heute machen wir mit einer praktischen Mehrfach-Steckdose weiter, die sich nicht nur für Zuhause, sondern auch perfekt für Reisen eignet. Der Mogics Power Bagel vereint vier Universal-Steckdosen, eine US-Steckdose sowie zwei USB-Anschlüsse in einem außergewöhnlichen Design.

  • Mogics Power Bagel auf Kickstarter unterstützen (zur Kampagne)

Bevor wir auf die Details eingehen, zunächst einmal ein Blick auf die Fakten: Das ursprüngliche Finanzierungsziel von 15.000 US-Dollar hat der Mogics Power Bagel mit über 360.000 US-Dollar von rund 8.000 Unterstützern bereits weit übertroffen. Ein Mogics Power Bagel inklusive Adapter und Versand nach Deutschland kostet rund 45 Euro, die Auslieferung erfolgt ab April 2016.

Außergewöhnlich ist vor allem die kreisrunde Form des Mogics Power Bagel, aber die kommt nicht von ungefähr. Wir haben es wohl schon alle erlebt: Dicke Netzteile lassen sich oftmals nicht direkt nebeneinander in eine Steckdosenleiste stecken, in einigen Fällen werden benachbarte Anschlüsse sogar komplett blockiert. Durch das kreisrunde Design soll genau das eben nicht mehr passieren.

Mogics Power Bagel bietet Flexibilität trotz kompakter Abmessungen

Mogice Power Bagel Steckerleiste

Der Mogics Power Bagel verfügt über vier Universal-Anschlüsse für Stecker aus Großbritannien, Kontinental-Europa sowie Australien sowie ein Anschluss speziell für US-Stecker. Dazu kommen zwei USB-Anschlüsse, die mit jeweils 2,1 Ampere genügend Leistung für iPads liefern. Das Mogics Power Bagel selbst wird über ein kleines Kabel an die nächste Steckdose angeschlossen, das sich praktischerweise aufwickeln lässt.

Falls euch die Idee gefällt und ihr einen Abstecher zu Kickstarter macht, solltet ihr unbedingt darauf achten, mit dem Mogics Power Bagel das richtige Produkt auszuwählen. Mit dem Mogics Power Donut gibt es eine Alternative speziell für den amerikanischen Markt. Zudem solltet ihr noch einmal 10 US-Dollar eben drauf legen und euch den zusätzlichen Mogics Adapter bestellen, um den Bagel überall auf der Welt (und damit auch hier in Europa) in die Steckdose stecken zu können, denn der Bagel selbst verfügt nur über einen US-Stecker.

Aufgrund der kompakten Abmessungen eignet sich der Mogics Power Bagel perfekt für Reisen, vor allem natürlich wenn man im Ausland unterwegs ist. Aber auch Zuhause dürfte der Mehrfachstecker-Bagel aufgrund seines Designs durchaus praktische Vorteile haben.

Kommentare 6 Antworten

  1. Warum da immer ein us Anschluss dabei sein muss frage ich mich. Der macht die Geschichte dann nur für Reisende in den Staaten interessant. Für den reinen Einsatz in Deutschland völlig überflüssig und platzverschwendung.
    Die Idee ist gut, aber ich warte auch eine Übertragung, die dann auch nur in Deutschland einsetzbar ist, ohne Adapter.

      1. Du scheinst mich falsch verstanden zu haben.
        Warum gibt es eine internationale Version mit vier anderen Steckern und einem us Stecker und nicht eine internationale Version mit fünf internationalen Steckplätzen? Das finde ich unsinnig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de