Mushroom Guardian: Wunderschönes Platformer-Abenteuer ist eine echte Empfehlung

In dieser Woche findet sich auch die Neuerscheinung Mushroom Guardian in der Spiele-Auswahl von Apple.

Mushroom Guardian 1

In der von Apple kuratierten App-Sammlung „Unsere neuen Lieblingsspiele“ findet sich aktuell der Platformer Mushroom Guardian (App Store-Link), der sich zum Preis von 2,29 Euro auf iPhones und iPads herunterladen lässt, und zudem auch über eine Apple TV-Anbindung verfügt. Damit lässt sich das ansehnliche Abenteuer auch auf dem großen Bildschirm spielen. Für die Einrichtung auf dem Gerät ist neben 315 MB an freiem Speicher auch iOS 6.0 oder neuer notwendig, auch eine deutsche Sprachversion steht zur Verfügung.


In Mushroom Guardian dreht sich alles um den bösen Krötenkönig und seine Armee, die versuchen, alle magischen Pilze zu stehlen. Das kleine Dorf benötigt dabei unbedingt die Fähigkeiten des kleinen Protagonisten, der mit seinem Pfeil und Bogen versucht, die Diebe aufzuhalten. „Ziele, springe, drehe und fliege durch dieses unglaubliche Plattformabenteuer“, beschreibt der Entwickler Mariano Larronde daher auch das eigene Spiel im App Store.

20 Level und mehrere Minispiele

Mushroom Guardian 2

Insgesamt gibt es in Mushroom Guardian 20 Level zu erkunden, sowie ein Bogenschießen-Minispiel und weitere kleine Games für einen oder zwei Spieler. Das Gameplay ist dabei wirklich simpel: Die kleine Zwergen-Spielfigur läuft von ganz allein und kann mit Hilfe von virtuellen Buttons zum Springen und Attackieren bewegt werden. Auf dem Weg in jedes Level-Ziel heißt es außerdem, Gegner zu besiegen und auch lila Edelsteine einzusammeln. Denn: Volle drei Sterne pro Level gibt es nur, wenn man eine bestimmte Anzahl an Juwelen sein Eigen nennen kann.

Aufgrund dieses schnell zu erlernenden Navigation durch die Level eignet sich das wunderschön anzusehende und liebevoll gestaltete Mushroom Guardian durchaus auch für ein jüngeres Publikum. Einen kleinen Kritikpunkt gibt es aber schlussendlich doch: Die 20 großartigen Level sind viel zu schnell durchgespielt. Als Trost bleiben dann immerhin noch die Minispiele, mit denen man sich etwas vergnügen kann, sowie eine Anbindung an das Game Center zum Teilen von Erfolgen und Highscores. Hoffentlich reicht der Entwickler in Zukunft noch weitere Levelinhalte nach – denn Mushroom Guardian macht richtig Spaß.

‎Mushroom Guardian
‎Mushroom Guardian
Entwickler: Mariano Larronde
Preis: 2,29 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de