N.O.V.A. 2: Nur heute für 79 Cent

48 Kommentare zu N.O.V.A. 2: Nur heute für 79 Cent

Auch Gameloft feiert den Valentinstag und bietet viele Spiele für 79 Cent an. Ein Spiel durften sogar die Nutzer bestimmen.

Die Wahl ist sehr eindeutig ausgefallen: Mit über 2.000 Stimmen haben sich die Facebook-Nutzer auf der Gameloft-Seite für N.O.V.A. 2 entschieden, das nur heute für 79 Cent zu haben ist. Normalerweise kostet das erst im Dezember erschienene Spiel 5,49 Euro, ihr könnt also richtig sparen.


N.O.V.A. 2 zählt zu einem der besten Action-Shooter auf dem iPhone und iPad, mit einer Wertung von durchschnittlich vier Sternen gefällt es den Nutzern richtig gut, die iPad-Version hat sogar noch einen halben Stern mehr bekommen. Auch uns konnte der Titel überzeugen, den Testbericht könnt ihr hier finden.

Was wir sehr schade finden: Es ist anscheinend nur die iPhone-Version des Spiels reduziert, die iPad-Besitzer schauen in die Röhre: Hier kostet der Titel weiterhin 5,49 Euro. Unverständlich…

Wir hoffen, dass ihr noch etwas Guthaben auf eurem iTunes-Konto habt, denn heute kann richtig gespart werden. Zur Erinnerung: Gameloft hat 13 weitere Spiele reduziert, die besten Empfehlungen haben wir hier zusammengefasst. Und auch die deutschen Entwickler lassen sich nicht lumpen, die besten Schnäppchen der AppsForSale-Aktion findet ihr hier.

Anzeige

Kommentare 48 Antworten

    1. Also, vor vielleicht ner halben Stunde hat’s noch 5,49€ gekostet… deshalb wollte ich ja auch wissen, welches Spiel denn nun reduziert wurde, da ich auf Facebook auch nichts gelesen habe…

  1. Ich finde es auch echt unverständlich, dass die iPad Nutzer in die Röhre schauen dürfen.
    Schon schlimm genug, dass Gameloft keine universal Apps entwickelt …

  2. Wenn ich nach dem Titel suche steht noch der Preis von 5,49. Klicke ich das Spiel an steht dort 0,79. Kann aber nicht gekauft werden. Artikel wurde geändert, bitte versuchen sie es später nochmal

  3. Ich würde trotzdem allen iPad Besitzern raten, das Spiel zu kaufen, wenn es ihnen gefällt. Denn sobald sie ein iPod oder iPhone geschenkt bekommen oder es sich gönnen, können sie’s ja drauf laden… Und so lange können sie ja aufm iPad damit spielen…

    1. Modern Combat 2: Black Pegasus.
      Habe die meisten Gameloft Titel schon, MC 2 halte ich für den besten. Daher habe ich auch für ihn gestimmt.

    2. MC2 habe ich als LiteVersion, gefällt mir. Da es mir aber Spaß macht, Schnäppchen zu ergattern, werde ich hier auf eine Reduzierung warten…
      Eigentlich wollte ich ja von Mel erfahren, wofür sie gestimmt hat, da sie sichtlich enttäuscht zu sein scheint… Und, Mel, wofür hast du auf Facebook gestimmt?

    3. @Heidi: Das ist ja das Blöde. Ich hab die Abstimmung verpaßt. 🙁 Jetzt ärgere ich mich doppelt, daß ich 1. nicht abgestimmt hab und 2. dann auch noch so ein für mich unpassendes Spiel gewonnen hat.
      Aber stimmt schon, momentan sind viele Spiele reduziert. Mich persönlich hätte von Gameloft eher Real Football 11, Skater Nation oder Gehirntraining 2 interessiet… Na ja, shit happens.

    4. @Mel:
      Maden ist gerade ein bisschen günstiger als das Football Spiel von Gameloft und ich mag die Spiele von EA auch sehr gern. Vielleicht tröstet das ja ein bisschen darüber hinweg… Und dann ist Ostern ja auch nicht mehr weit…
      😉

  4. Hat die iPhone version denn vorher auch 5,49€ gekostet? dann verstehe ich das nicht. Ich kaufe mir grundsätlich keine action spiele auf dem iPhone, der Bildschirm ist mir dafür einfach zu klein. ich hoffe Gameloft bessert da noch nach nachdem die so eine riesen welle mit der aktion gemacht haben.

    1. Wenn du ein paar Spiele, die du schon gespielt hast, löscht, kannst du sie dir über iTunes bei Bedarf ja wieder laden… so mache ich es immer…

  5. Valentinstag = der Tag der Liebe… Aber das Nova 2 nur fürs IPhone reduziert wurde war böse. 

    In meinem Alter kann man nicht mehr so gut gucken und da ist eine IPhone Version für meine Augen ganz schlecht.  Schaaade… dann muss ich also doch tiefer in die Tasche greifen. 

  6. Unverschämt diese arrogante Preispoltik gegenüber den iPad Nutzern.
    Sowas wird sich auf mein Kaufverhalten auswirken 😉

    Im Zweifelsfalls kaufnich mir halt in Zukunft das andere Spiel und nicht das von Gameloft.

    Verarschen lass ich mich nicht!
    Zwar habe ich auch einen iPod Touch, aber da machen doch solche Spiele keinen Spaß. Für Doodle Jump und Angry Birds mag die Display Größe ausreichen, aber für aufwendig gestaltete Action Titel ist dieses Gerät nicht geeignet.
    Aber das weiß Gameloft auch….sowas ist eine kalt geplante Aktion.
    Auf der einen Seite bekommt man natürlich massig Promo (auch und insbesondere die iPad Variante des Spieles), auf der anderen Seite kaufen sich die Leute aufgrund dieser Werbung den teuren iPad Titel ohne das Gameloft am Preis schrauben muss.

    Jedoch…
    Trotz dieser unverschämten Haltung ggü iPad Besitzern muss man das alles relativeren: das ist Meckern auf hohem Niveau. 5€ für so einen Titel – PS und XBOx Besitzer können vermutlich nur lachen über solch eine Diskussion.

    Was mir nur auf den Strich geht, ist diese ständige Bevorzugung von iPhones und iPod Touchs. Wieso nicht mal eine reine iPad Spiele Aktion? Nein, ständig nur iPhone und iPod Touch Spiele vergünstigt.

    Naja.

  7. Ich finde Shooter auf dem IPad schlechter, deshalb finde ich es besser, sie als IPhone App zukaufen. Angry Birds oder P Vz. Z passen aufs iPad aber nicht Black Pegasus oder Nova

  8. Eine sehr interessante Meinung.
    Inwiefern profitiert man Bei PvZ und Angry Birds vom großen Display des iPads?
    Ähm….ja ok. Eigentlich nicht?
    Bei einem Action Spiel schon eher. Da lohnt sich das große Display doch viel mehr…mehr Spielfläche, besseres Sound Erlebnis, bessere Grafik/ größere Fläche, die man mit den Augen erkunden muss….

    Unbestreitbar: Ego Shooter kommen auf dem iPad viel besser zur geltung.
    Im Gegenteil, ich stelle mir das Steuern der Spielfigur auf dem kleinen Display wesentlich schwieriger vor, da man ja sowohl links als auch rechts Bedienelemente benutzen muss…und dann muss man noch zielen.

    Nein, sowas macht absolut keinen Sinn.

    Da warte ich lieber auf die nächste Preisaktion…vielleicht denkt Gameloft dieses Mal an die iPad User…
    Bis dahin würde ich mir wünschen, wenn appgefahren und andere Blogs diese Ungerechtigkeit ggü. IPad User (weiter) kritisch hinterfragen, um so evtl auch bei den Verantwortlichen bei Gameloft gehört werden….
    Denkt dran: Promocodes bekommt ihr ja durch das neue Preismodell eh keine mehr. ihr dürft nun auch ohne Bedenken kritisch berichten, wenn es sich eine Gelegenheit bietet.
    Mut dazu!

    1. Bei Angry Birds stimme ich dir zu, da ändert das iPad nichts an der Spielerfahrung. Plants versus Zombies allerdings ist mir auf meinen iPhone 2g zu blöd geworden aufgrund des winziges Displays und den ständigen Rucklern.

      Insgesamt fehlen die iPad-only Titel. Gibt bisher kaum Spiele, die diesen gewaltigen Vorteil (großes Display) wirklich ausnutzen. Wahrscheinlich, weil sich mit universalen Titeln einfach mehr Geld machen lässt :/ …auch nachvollziehbar!

    2. Ist halt meine Meinung 😉
      Müsste mich wahrscheinlich nur umgewöhnen, aber die Spiele kommen auf dem iPad wirklich besser rüber, nur die Steuerung gefällt mir auf dem IPhone einfach besser.

  9. Im Moment Spiele ich sehr gerne Dungeon Defenders auf dem iPad!
    Das gab es ja auch letztens für 79ct.
    Die Grafik ist super dank Unreal 3 Engine, aber leider ruckelt es in späteren Leveln doch arg, wenn viele Monster angreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de