Nach 3 Jahren: Retro-Klassiker PAC-MAN erstmals ohne Preis im App Store

PAC-MAN ist absolut kult. Das Spiel für iPhone und iPad ist jetzt erstmals kostenlos.

Pac-ManMit PAC-MAN (App Store-Link) bietet Apple bis zum nächsten Donnerstag einen Retro-Klassiker zum Nulltarif an. Seit Mai 2011 ist PAC-MAN für iPhone und iPad verfügbar, hat zahlreiche Updates erhalten, wurde zu Spitzenzeiten für 4,49 Euro verkauft und ist im Download 21,9 MB groß.


Diesen Klassiker sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Durch den kostenlose Download könnt ihr das klassische Labyrinth spielen und vor den Geistern fliehen, weiter bietet PAC-MAN acht andere Labyrinthe, die kostenlos angespielt, dann aber per In-App-Kauf erworben werden müssen.

Das Spielprinzip von PAC-MAN müssen wir nicht noch einmal hervorheben. Die Steuerung erfolgt über einfache Wischgesten, kann aber auch per Steuerkreuz erfolgen. Damit geübte Spieler nicht in Langeweile verfallen, gibt es insgesamt drei Schwierigkeitsstufen, so dass sowohl Anfänger als auch Profis Spaß mit PAC-MAN haben. Natürlich verfügt der Klassiker über Retina-optimierte Grafiken, auch eine Anbindung an das Game Center ist vorhanden.

Wer im Spiel 10.000 Punkte erreicht, bekommt ein Extra-Leben und kann so noch mehr Punkte erzielen. Das Entkommen vor Blinky, Pinky, Inky und Clyde ist immer wieder witzig und kann die Langeweile vertreiben. Zur Zeit lassen sich hier 89 Cent sparen – der zuletzt angesetzte Preis der Entwickler.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de