Sony MDR-1000X: Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung heute für nur 229 Euro

Freddy Portrait
Freddy 24. November 2017, 18:13 Uhr

Ihr liebäugelt mit einem Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung? Dann werft jetzt einen Blick auf den Over-Ear-Kopfhörer Sony MDR-1000X.

Sony MDR-1000X

Update um 18:20 Uhr: Das Angebot ist nur noch heute gültig! Wer Interesse hat, sollte in Kürze zuschlagen.

Eines der Black Friday Highlights ist sicherlich der Sony MDR-1000X. Es handelt sich um einen Over-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, der jetzt nur 229 Euro kostet.

  • Sony MDR-1000X für nur 229 Euro (Amazon-Link) - Preisvergleich: 270 Euro

Ich konnte den Sony MDR-1000X schon ausführlich testen und habe das Review im Mai mit 8,6 von 10 Punkten abgeschlossen. Die einstellbare Geräuschunterdrückung und vor allem der Klang waren sehr überzeugend. Die Verarbeitung ist gut, außerdem sitzen die Hörer gut über den Ohren und bieten weichen Polster.

Sony MDR-1000X lifestyle

Über Bedienelemente an der Ohrmuschel könnt ihr die Wiedergabe steuern, die Verbindung zum Smartphone, Tablet oder Computer erfolgt kabellos per Bluetooth. Die Akkulaufzeit von 20 Stunden wird je nach Lautstärke nicht immer erreicht. Kleine LEDs gibt es hier nicht, ein kurzer Klick auf den Powerknopf genügt aber aus, um sich die verbliebene Restzeit ansagen zu lassen.

Die unverbindliche Preisempfehlung von Sony liegt bei 399 Euro. Die aktuell angesetzten 229 Euro sind ein Kracher-Preis. Wie gesagt: Wenn ihr gute und preisgünstige Over-Ears mit Noise Cancelling sucht, schlagt hier zu!

Angebot
Sony MDR-1000X kabelloser High-Resolution...
99 Bewertungen
Sony MDR-1000X kabelloser High-Resolution...
  • High Resolution 40mm HD Treibereinheit für besten Sound auch bei hohen Frequenzen.
  • Verbessertes digitales Noise Cancelling. Die automatische Noise Canceling Funktion analysiert kontinuierlich die Umgebungsgeräusche für bestmögliche Geräuschreduzierung.

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Fischeropoulos sagt:

    Klasse Kopfhörer, aber ich habe bereits das neue Modell, den WH-1000XM2 und ich bin begeistert. Ich finde den auch in Summe besser als den Bose QC 35, technisch und auch vom Sound ist er dem Bose überlegen, lediglich im Tragekomfort ist der Bose besser.

    • Reg sagt:

      Tragekomfort toppt bei mir alle anderen Aspekte um 10x, wenn es um Kopfhörer für die Arbeit geht. Deswegen bleibt Bose nach wie vor die unangetastete #1 😕.
      (Zudem sehen sie nicht aus wie ein Klotz, wenn man sie unterwegs trägt.)

      Würde mich freuen wenn sie eine QC35 Version III rausbringen würden und die Technik an die Konkurrenten anpassen. Die Spielerei mit dem Google Assist Button war ja wohl eher ein schlechter Witz.

  2. netti sagt:

    Der alte 1000er hat ja leider dieses Verarbeitungsproblem, dass nach einigen Monaten die Bügel brechen. Dann lieber den Nachfolger… gibts für 299 im Angebot bei mm

  3. Fischeropoulos sagt:

    Es waren aber nicht alle Modelle betroffen. Sony tauscht dann aber auch direkt aus.

Kommentar schreiben