Parce One: Smarter HomeKit-Steckdosen-Adapter ist jetzt verfügbar

Sogenannte Smart Home-Produkte zur Vernetzung der eigenen vier Wände werden immer beliebter. Nun ist auch der lange angekündigte Stecker Parce One erhältlich.

Parce One

Bis zu dieser Ankündigung hat es allerdings einige Zeit gedauert: Bereits 2014 wurde der kleine Steckdosen-Adapter, der den Energieverbrauch von Haushaltsgeräten messen und steuern soll, erstmals präsentiert. Nun gibt es das smarte Gadget, das sich nicht über Bluetooth oder das hauseigene WLAN-Netzwerk, sondern direkt über Apples eigene Lösung HomeKit ansteuern lässt, auch in Deutschland zu kaufen.


Unter anderem listet MediaMarkt den Parce One-Stecker zum Preis von 59,99 Euro (zzgl. 4,99 Euro Versandkosten) im eigenen Webshop. Der Aufsatz kann einfach zwischen Wandsteckdose und dem einzusteckenden Gerät montiert werden und misst den Energieverbrauch der jeweiligen Steckdose.

Der Parce One verbindet sich über ein WLAN-Netzwerk mit der Hersteller-eigenen „Parce Cloud“ und analysiert nicht nur den Stromverbrauch, sondern kann auch programmiert werden. So gibt es beispielsweise spezielle Szenarien, die sich einrichten lassen, wie etwa „Licht im Flur einschalten, sobald ich zuhause bin“. Auch Familienmitglieder oder Freunde können zum Parce One hinzugefügt werden, damit sie den smarten Stecker ebenfalls steuern können.

parce one

Anzeige

Kommentare 17 Antworten

  1. ja, ich hab mir die msl-50 von ms-tech für 29€ bei amazon bestellt, die ich mit einem sonos play5 bediene. funzt super mit der ms-tech app!

  2. Ich nutze von avm die dect200 diese Dosen funktionieren super, die Daten bleiben bei mir in der Fritzbox und sind auch billiger. Avm hat gute Produkte.

  3. @moto: dann klingt es jetzt schonmal sehr interessant außer der Preis leider. Bräuchte 6 Stück und das wäre 360€. Für 40€ wäre es ok pro Stück, dann wäre ich bei 240€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de