PremiumSim: Allnet-Flat mit 3 GB LTE-Volumen und Auslands-Paket für nur 9,99 Euro

Bei PremiumSim gibt es aktuell einen ziemlich attraktiven Tarif im o2-Netz ohne lange Laufzeit. Wir haben alle Infos für euch gesammelt.

Businessman pushing 4g

In den vergangenen Monaten haben wir euch zumeist Tarife vorgestellt, die an eine 24-monatige Vertragslaufzeit gebunden waren. Dass das nicht jedermanns Sache ist, dürfte völlig klar sein. Daher schreiben wir an dieser Stelle gerne über das aktuelle Angebot bei PremiumSim, bei dem ihr für 9,99 Euro pro Monat jede Menge Leistung bekommt und trotzdem monatlich kündigen könnt, falls ihr zu einem anderen Anbieter wechseln wollt.

  • PremiumSim LTE 3000 L für 9,99 Euro (zum Angebot)
  • auch mit 2 GB Datenvolumen für 7,99 Euro erhältlich

Im Tarif LTE 3000 L bekommt ihr jeden Monat nicht nur eine Allnet-Flat zum Telefonieren und SMS verschicken in alle deutschen Netze, sondern auch 3 GB Datenvolumen im LTE-Netz von o2. Oben drauf gibt es vom Anbieter noch einmal ein EU Auslands-Paket mit 1 GB Internet sowie kostenlosen Telefonaten nach Deutschland sowie im Aufenthaltsland.

Datenautomatik ist leider ein fester Tarifbestandteil

Ganz ohne Haken geht es bei diesem Angebot aber leider nicht. Es ist eine Datenautomatik integriert, die sich nicht deaktivieren lässt. „Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht“, heißt es dazu in der Beschreibung. Mit 3 GB sollten die meisten von euch aber ziemlich gut auskommen, den aktuellen Datenverbrauch kann man zudem stets einsehen.

Falls das o2-Netz für euch eine Option ist und ihr besonderen Wert auf Flexibilität legt, ist das Angebot von PremiumSim auf jeden Fall eine interessante Alternative. Bei anderen Anbietern zahlt man für eine monatlich kündbare Allnet-Flat mindestens 12,50 Euro, bekommt dann aber nicht ganz so viele Extras, wie beispielsweise 1 GB Datenvolumen fürs Ausland.

PremiumSim Tarife

Kommentare 16 Antworten

  1. o2 kann man nicht mehr nehmen. Kundenservice ist gleich 0. Man hat kaum noch Möglichkeiten mit denen zu kommunizieren und wenn man einen erreicht, erzählen die einem jeden Scheiß.

    Gibt auch mehrere aktuelle Berichte im Netz darüber

  2. Dem kann ich mich zu 100% anschließen. Jeden, den ich kenn und O2 nutzt ist nur am jammern. Dabei ist die Netzqualität noch das geringste Problem. Einen Bekannten könnte wochenlang nicht geholfen werden, da die im Laden keine Ahnung hatten und weder der O2-Shop noch er selbst jemanden im technischen Support erreichen konnte. Mag der Preis auch noch so niedrig sein. Wenn es Probleme gibt, mir niemand helfen kann und ich am Ende mein Handy nicht nutzen kann, bringt mir das nichts!

    Daher mein Rat…Lasst die Finger von O2.

    1. Hierbei handelt es sich zwar um einen Tarif im O2-Netz, der Kundenservice wird aber über eine kostenlose Telefon-Hotline oder per E-Mail von PremiumSim abgewickelt.
      Ich habe vor kurzem den Support von Simply – auch zum gleichen Unternehmen gehörend und im O2-Netz aktiv – wegen einer Rufnummernmitnahme angeschrieben und binnen kürzester Zeit schnelle und kompetente Hilfe bekommen. Auch die Portierung erfolgte problemlos.
      Beim Provider O2 selbst kann es natürlich sein, dass es anders ist.

  3. Kann es aus eigener Hand bestätigen das O2 unter aller Sau ist was Kundenservice angeht
    Zahle lieber mehr Geld und bin bei Vodafone
    Da wurde mir auf 2 Anfragen innerhalb von 30 Minuten per Mail geantwortet
    Bei O2 habe ich mehrfach 30 min in der Warteschleife gehangen und wurde dann wegen Überlastung rausgeschmissen

    1. Da hast du aber lange gewartet … Naja ok mit 5 Verträgen hat man vielleicht ein anderen Stand bei o2 aber … So lange musste ich nie warten ! Weder bei den 3 DSL (verschiedene Adressen)oder den 5 mobil Verträgen …

    2. Wirklich? Vodafone ist doch der größte Mist. Verbrecher ohne Ende. Ist ja noch schlimmer als O2. Und ja, o2 hat seit nem Jahr echt Probleme mit Kundenservice. War früher nicht so.

  4. Hier ist aber nur das Netz von o2, also bevor ihr hier über den Service von o2 abzieht, erkundigt euch mal erst mal welcher Anbieter das hier ist.
    Und zwar handelt es sich hier um Drillisch Online AG! Ich bin schon bei den seit mittlerweile gute 3 Jahre und ich kann über den Service nicht klagen. Wechsle fast jedes Jahr von WinSim zu DeutschlandSim oder eben zu PremiumSim. Dies sind alles kleine Unternehmen innerhalb der Drillisch AG. Und das Wechseln läuft auch reibungslos ab. Ihr fragt sich bestimmt warum ich wechseln tue…ja weil die Angebote sich ändern und ich ständig zum besseren gehe. Bin zur Zeit wieder bei WinSim und habe 4gb Volumen und Flat für 14,99. Bin aber am überlegen diesen Angebot anzunehmen. Für 9,99 und 3 gb und flat kann man nix falsch machen.
    Was das Netz anbetrifft, naja o2 halt. Aber ich bin zur Zeit so oder so nur in der groß Stadt unterwegs und da habe ich überall LTE.

    1. Was kostet der Wechsel an Gebühren? Bin momentan bei winsim und zahle für die gleiche Leistung 12,50€. Für mich besteht die Frage ob es unkompliziert ist und wie teuer.

      1. Also meist kostet das 9,99 €! Muss aber gesehen das es sich auch ständig änder und ich würde einfach dort direkt anrufen und nachfragen was das für dich kosten würde. Meist habe ich ausgerechnet nach wievielten Monaten die Wechsel Gebühr sich rentieren würde.

  5. Also mit der Menge hat das nix zu tun. Wir haben 125 Verträge und ich habe heute im Businessbereich versucht eine Ersatz Karte freizuschalten. Nach 4 Stunden habe ich es geschafft. Zusätzlich natürlich die bekannten Qualitätsprobleme. Konsequenz: Rahmenvertrag heute gekündigt. Seit dem Zusammenschluss mit EPlus ist das ganze nicht mehr zu gebrauchen.

  6. Falls jemand nicht so viel wert auf Kundenservice legt und einen top Vertrag möchte, dem biete ich die Übernahme meines Mobilfunkvertrags an.

    – Alles flat (Telefon und SMS)
    – EU flat ( Telefonie und SMS)
    – 6 GB Datenflat
    – 1 GB EU-Datenflat
    – 1 Milticard (Datankarte)

    39,90 Euro regulär – Rabatt:
    – 5,00 Euro junge Leute (bis 26 Jahre)
    – 7,50 Euro Rabatt

    = knapp 28 Euro / Monat und O2 Silberstatus, der Vertrag besteht glaube ich schon 8-9 Jahre dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de