Rasantes iOS-Spiel „Thumper“ jetzt mit iCloud-Synchronisation

Neues Update liegt zur Installation bereit.

„Thumper: Pocket Edition“ (App Store-Link), so der komplette Name des Spiels, ist seit Ende letzten Jahres erhältlich und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Der Pries ist relativ stabil, erst einmal konnte man Thumper für 3,49 statt 5,49 Euro kaufen. Doch auch zum Vollpreis wird einiges geboten, außerdem liefern die Entwickler in regelmäßigen Abständen Updates aus.

Mit Version 1.09 führen die Macher den Abgleich via iCloud ein. So wird der Spielfortschritt und die Highscores auf verbundenen Geräten automatisch übertragen. Wer also in der Bahn am iPhone zockt und abends auf der Couch zum iPad greift, hat stets den gleichen Fortschritt. Das Update passt zudem die Steuerung leicht an, auch die Anzeige auf den neuen iPhone-Modellen wurde optimiert.

Neben der Musik besticht Thumper vor allem durch zwei Eigenschaften: Geschwindigkeit und Action. Überall gibt es Lichteffekte, Explosionen und Farbspiele, auf die man wegen des hohen Tempos aber gar nicht so genau schauen kann. Dieses Spiel ist definitiv nichts für schwache Nerven, ohne flinke Finger werdet ihr ebenfalls nicht weit kommen.

Die Steuerung ist intuitiv und wird bei neuen Elementen immer vorab erklärt. In Thumper muss im richtigen Moment auf den Bildschirm getippt werden. Später wischt man sich durch Steilkurven, springt über Hindernisse oder attackiert Boss-Gegner mit den richtigen Aktionen. Im späteren Verlauf des Spiels kommen dann immer mehr Elemente hinzu, die das Spiel nicht einfacher machen.

Thumper: Pocket Edition
Thumper: Pocket Edition
Entwickler: Drool LLC
Preis: 5,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de