Real Racing 2 zum neuen Tiefstpreis

20 Kommentare zu Real Racing 2 zum neuen Tiefstpreis

Alle Rennsportfreunde sollten da nicht lange zögern: Real Racing 2 gibt es heute zum neuen Tiefstpreis.

Real Racing 2 ist wohl das beste Rennspiel im App Store überhaupt – und wird immer wieder durch Updates um neue Funktionen bereichert. Mit 30 lizenzierten Fahrzeugen kann man auf 15 verschiedenen Strecken an den Start gehen, am besten natürlich im Karriere-Modus mit vielen kleinen Meisterschaften und Preisgeld für neue Boliden.


Ab heute ist Real Racing 2 (iPhone/iPad) zu einem neuen Tiefstpreis zu haben. Die iPhone-App kostet nur noch 2,39 Euro – diesen Preis gab es erst ein Mal. Die HD-Version für das iPad ist auf 2,99 Euro im Preis gefallen und damit 1 Euro günstiger als beim bisherigen Tiefstpreis. Zum Start haben die beiden Versionen 7,99 Euro gekostet.

Mit dem letzten großen Update wurde ein neuer Party-Player-Modus integriert, der allerdings iOS 5 voraussetzt. Ist ein leistungsstarkes Gerät (iPhone 4S oder iPad 2) verfügbar, kann man dieses an einen geeigneten Fernseher anschließen und dort im Split-Screen-Modus gegen drei Freunde antreten. Die müssen natürlich auch Real Racing 2 installiert haben.

Da es beim letzten Mal fragen zur Verbindung mit dem Fernseher gegeben hat: Das ist prinzipiell über zwei verschiedene Wege möglich. Entweder drahtlos mit dem Apple TV (109 Euro, Amazon-Link) oder mit einem passenden Adapter (39 Euro, Amazon-Link)und einem HDMI-Kabel. Mit dem iPhone 4S oder iPad 2 kann man auch alleine am Fernseher spielen.

Die Preisaktion ist sicher eine gute Gelegenheit, Real Racing 2 im Freundeskreis auf die iPhones und iPads zu bekommen. Wir gehen davon aus, dass der Preis nur für wenige Tage gültig ist.

Kommentare 20 Antworten

  1. Dafür gebe ich kein Geld mehr aus.
    Man spielt es 3-4 mal und dann ruht sich das Spiel auf dem iPad aus, belegt unnötig platz.
    Das Spielangebot sit so gross mit kostenlosen Spielen da komme ich gar nicht dazu ein teuer erkauftes Spiel zu spielen.

    Jetzt habe ich kanpp 600 interessante Apps auf meinem iPad und der Tag hat nur 24 Stunden.
    Wielange wird wohl jedes App pro Tag benutzt?

    1. Da muss ich Alfred aber mal Recht geben, man hat ein Haufen Apps auf den Device und denkt beim nächsten Schnäppchen trotzdem – das muss ich auch noch haben!

      Am Ende liegst dann doch meist relativ ungenutzt im Speicher, schade eigentlich!

  2. Ich verstehs nicht. Ich hab das apple tv, ein ipad 2 und real racing 2. Aber es wird nicht auf dem fernseher abgespielt. Nur der ton. Musik und yt-videos laufen wie üblich aufm fernseher.

    weiß irgendwer rat?

  3. Ich kann das net Laden da steht immer ich soll den iTunes Support kontaktieren weil die Transaktion nicht durchgeführt werden konnte. Kann jemand helfen?

  4. Hat jemand schon das Spiel am Fernseher mit Apple tv ohne Kabel gespielt? Bei meinem iPad gibts kein Icon“mirror“ womit man das Spiel auf dem Fernseher zum laufen bringt;(
    Wie geht das denn? Im Internet finde ich auch keine Antwort darauf, vielleicht gib es hier aber liebe Menschen,die mir helfen können. Mein Kerl wird schon ganz nervös, weil er das Spiel nicht am Fernseher sieht!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de